Panasonic ER-2302

ER-2302 Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

15  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Strom­ver­sor­gung Akku / Netz
  • Betriebs­zeit 30 min
  • Schnitt­stu­fen 12
  • Max. Schnitt­länge 18 mm
  • Min. Schnitt­länge 2 mm
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Panasonic ER2302

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Panasonic K-4918 (ER2302) ist ein einfach konzipierter Rasierer, der für das Schneiden von Bart- und Kopfhaaren gedacht ist. Das etwas 'old school' anmutende Design dieses Geräts spricht vermutlich in erster Linie Männer an, denen es vor allem um einen PRAKTISCHEN Alltagshelfer im Kampf gegen lästige Behaarung geht. Mithilfe eines Aufsteckkamms können unterschiedliche Haarlängen (von zwei bis 18 Millimeter) geschnitten werden. Ganz ohne Aufsatz ist sicher eine Länge von einem bis anderthalb Millimetern drin. Die Anwendungsmöglichkeiten sind demnach sehr vielfältig und sollten verschiedenen Frisuren und Bartformen dienlich sein.

Stärken und Schwächen

Die Distanz des Aufsteckkamms zum Schermesser kann mit Hilfe eines Rädchens auf der Vorderseite des Geräts verstellt werden. Danach werden die unterschiedlich gewünschten Längen-Einstellungen arretiert. Es erscheint sehr praktisch und umweltfreundlich, dass es lediglich EIN Aufsteckkamm für ALLE Längen gibt. Demnach hat man keine Vielzahl von Kämmen, die gesondert aufbewahrt werden müssen; wie es oft bei Vergleichsprodukten ist. Das dürfte wiederum viele praktisch veranlagte Herren freuen. Einen Nachteil hat das Ganze jedoch grundsätzlich fast immer: Bei zu starkem Anpressdruck verstellen sich die Längen des Kamms. Ob das bei diesem Produkt nun sehr leicht geht oder nicht, wird im Kundenkreis regelrecht diskutiert. Der entsprechende Krafteinsatz ist hier wohl am entscheidendsten. Überwiegende Einigkeit herrscht jedoch zum Thema 'Akku'. Für 40 Minuten Laufzeit muss das Gerät ganze acht Stunden am Stromnetz aufgeladen worden sein. Dass das Gerät auch mit Kabel funktioniert, sollte da eigentlich beruhigend wirken. Das scheint auf dieses Produkt jedoch nicht zuzutreffen. Zu viele beschweren sich über die kurze Lebensdauer des Akkus und der damit wohl allgemein nachlassenden Gesamtleistung; selbst wenn das Gerät am Stromnetz angeschlossen ist. Vermutlich aufgrund vieler Beschwerden bietet der Hersteller mittlerweile einen Ersatz-Akku an, dessen Leistung aber auch umstritten ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Einen Erwerb dieses Rasieres für 45 Euro (Amazon) sollte man zwiegespalten gegenüber stehen. Einerseits ist die Rasierleistung wohl absolut zufriedenstellend. Viele der eingefleischten Herren haben sogar schon mehrere von diesen Geräten erworben. Andererseits ist davon auszugehen, dass man den recht leistungsschwachen Akku des Panasonics irgendwann gegen einen ebenso leistungsschwachen Akku wechseln darf. Von Nachhaltigkeit kann dabei auch nicht wirklich die Rede sein. Leider verfolgt fast kein Hersteller von Elektrogeräten einen nachhaltigen Ansatz, aber eine längere Lebensdauer ist von anderen Akkus dennoch zu erwarten.

von Anja

Weitere Einschätzung

Mit Effi­lier­funk­tion zum Aus­dün­nen

Der ER-2302 gehört im Segment der Geräte für den Hausgebrauch zu den wenigen Haar-/Bartschneidern, die mit einer Effilierfunktion ausgestattet sind. Mit ihr lassen sich die Haare nur ausdünnen, weswegen diese Funktion für Kunden mit sehr dichtem Haar interessant ist. Darüber hinaus überzeugt der aus dem Hause Panasonic stammende Haarschneider zwar mit sehr guten Schneidergebnissen, legt allerdings auch einige Schwächen an den Tag.

Haarlängen
Die Haarlänge wird über einen Schieberegler sowie einen Teleskopaufsatz variiert, zur Auswahl stehen insgesamt 12 Schnittlängen zwischen 2 und 18 Millimetern. Wer den Panasonic demnach auch für den Bart verwenden will – wogegen übrigens prinzipiell nichts spricht –, muss darauf verzichten, auf einfache Art und Weise, etwa über eine Festeinstellung wie bei anderen Modellen, einen „echten“ 3-Tage-Bart mit ihm hinzubekommen. Die Effilierfunktion wiederum kürzt etwa ein Drittel der Haare und dünnt damit den Schopf effektiv aus. Sie scheint jedoch nur von wenigen Kunden auch tatsächlich benutzt zu werden,denn in den zahlreichen Kundenrezensionen wird sie nur ganz selten erwähnt und auch nicht ausführlich bewertet. Wer das Gerät hauptsächlich wegen dieser Funktion anschafft, betritt daher in gewisser Hinsicht quasi Neuland.

Gute Kundenbewertungen – mit Abstrichen

Die Kundenbewertungen fallen im Großen und Ganzen erfreulich positiv aus. An der Schneideleistung des Geräts scheint es kaum etwas zu meckern zu geben, das heißt, es macht dem guten Namen des Herstellers alle Ehre. Trotzdem finden sich hie und da auch Hinweise auf ärgerliche Mängel. So gibt der Kunststoff des Aufsatzes gerne auf Druck nach, wodurch sich leider auch die Schnittlänge verändert. Wer mit dem Panasonic durch dicke, struppige (Bart-) Haare fährt, sollte deshalb vorsichtshalber wachsam sein. Im Aufsatz verheddern sich außerdem auch gern die Haare oder sie „kleben“ am Gerät fest, wie wenn sich dieses statisch aufladen würde. Der Akku kann ersetzt werden – nicht selbstverständlich in dieser Geräteklasse – und sollte unbedingt auch ersetzt werden, falls er kaputt ist. Denn der Netzbetrieb ist nur mit Akku möglich.

Fazit

Letztendlich fallen die Mängel nicht so stark ins Gewicht, dass der Panasonic die Anschaffung nicht lohnen würde. Wer beim Rasieren oder Haareschneiden etwas sorgsam zu Werk geht, beugt einer Veränderung der Schnittlänge, dem wohl größten Manko des Geräts, vor, das er allerdings, was fairerweise nicht unterschlagen werden sollte, mit vielen Konkurrenzmodellen teilt. Zu haben ist der Panasonic aktuell für moderate 45 EUR (Amazon).

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Kundenmeinungen (15) zu Panasonic ER-2302

4,9 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

4,9 Sterne

15 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bartschneider

Datenblatt zu Panasonic ER-2302

Typ Bart- / Haarschneider
Zusatzfunktionen Effilierfunktion
Ladezeit 8 h
Stromversorgung Akku / Netz
Betriebszeit 30 min
Längeneinstellung
  • Distanzkämme
  • Einstellrad
Schnittstufen 12
Max. Schnittlänge 18 mm
Min. Schnittlänge 2 mm
Ausstattung Transporttasche
Schnittbreite 39,5 mm
Abwaschbar vorhanden
Nassanwendung fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ER2302K803

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic ER2302 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf