ohne Note
2 Tests
Gut (1,7)
356 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fest­plat­ten­ka­pa­zi­tät: 2048 GB
Fea­tu­res: SAT>IP Ser­ver, Mira­cast, 4k-​Ups­ca­ling, Times­hift, PVR-​ready, Smart­pho­ne­steue­rung, Inter­net-​TV, 3D-​Kon­ver­tie­rung, 3D-​ready, 24p, DLNA
TV-​Emp­fang: DVB-​C, DVB-​T
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic DMR-BCT950 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Highlight“,„Referenz“

    „Plus: nimmt drei Sender gleichzeitig auf; Wiedergabe von 4K-Videos; hohe Bildqualität und flexible Einstelloptionen.
    Minus: kein DVB-T2-Tuner; Einschränkungen beim Kopieren.“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (83%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Dreifachtuner, DVB->IP-Server, Fernprogrammierung und -Streaming, viele Netzwerkfunktionen.
    Minus: nicht ganz billig.“

Kundenmeinungen (356) zu Panasonic DMR-BCT950

4,3 Sterne

356 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
235 (66%)
4 Sterne
53 (15%)
3 Sterne
32 (9%)
2 Sterne
11 (3%)
1 Stern
25 (7%)

4,3 Sterne

356 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic DMR-BCT950

Festplattenkapazität 2048 GB
Features
  • DLNA
  • 24p
  • 3D-ready
  • 3D-Konvertierung
  • Internet-TV
  • Smartphonesteuerung
  • PVR-ready
  • Timeshift
  • 4k-Upscaling
  • Miracast
  • SAT>IP Server
TV-Empfang
  • DVB-T
  • DVB-C
Schnittstellen
  • HDMI
  • Koaxialer Digitalausgang
  • USB
  • Kartenleser
  • CI+
  • LAN
  • WLAN integriert
Multimedia-Formate
  • XviD
  • MKV
  • AVCHD
  • JPG
  • MP3
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • FLAC
Eingänge / Inputs 1 x Euro SCART-Eingang
Ausgänge / Outputs 1 x analoger Audio-Ausgang
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMR-BCT950EG

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic DMRBCT950 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kabel-König

audiovision 9/2015 - Leider gängeln noch immer viele HD-Privatsender die Zuschauer mit Aufnahme-Restriktionen, wofür der Recorder aber nichts kann. Während der Aufnahme lassen sich sowohl Filme von Festplatte ansehen, wie auch Blu-rays abspielen, nur der Zugriff auf YouTube und Co. klappt nicht. Zur Aufnahmeprogrammierung bietet der Panasonic einen übersichtlichen Programmführer (EPG), der dank der individuell einstellbaren Vorlauf- und Nachlaufzeiten vollständige Aufnahmen gewährleistet. …weiterlesen