• Sehr gut 1,4
  • 3 Tests
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,4)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung
Ultra-HD (4K): Ja
Typ: Profi-​Cam­cor­der
Touchscreen: Nein
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Panasonic AG-DVX200 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Bildschärfe; umfangreiche Ausstattung.
    Minus: keine Wechseloptik; Lowlightfähigkeit.“

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Der DVX 200 hat ein tolles Konzept und viele praktische Ausstattungsdetails. Aufgrund des Tests empfehlen wir, in UHD mit 50p zu drehen und in der Nachbearbeitung auf HD herunterzurechnen, um beste Videoqualität zu erreichen. Der DVX 200 hält das Versprechen, als schnelle Broadcastmaschine auch 4K mit guter Lichtleistung bereitzustellen. ... Das Gerät ist einfach verständlich wie ein Amateur-Camcorder zu bedienen ...“

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Panasonic AG-DVX200

  • Panasonic AG-DVX200 Camcorder

    Camcorder , für professionellen Einsatz. Verkauf nur an Gewerbetreibende und Selbstständige. Sollten Sie den Camcorder ,...

  • Panasonic Professional AG-DVX200 4K/60p Camcorder

    - Verbesserte Mobilität mit professionellen Funktionen, optimal für Reportage - 4 / 3"CMOS mit MFT - Format: 4K, ,...

  • Panasonic AG-DVX200 mit Leica Zoomobjektiv

    Leistungsstarker 4K / 60p - Camcorder mit integriertem Leica Zoom - Objektiv von Panasonic für professionelle Video - ,...

  • Panasonic Prof. AG-DVX200EJ8 4K/60p Camcorder

    Verbesserte Mobilität mit professionellen Funktionen, optimal für Reportage. 4 / 3"CMOS mit MFT, Format: 4K, ,...

  • Panasonic AG-DVX200EJ Profi Camcorder 10.9cm 4.3 Zoll 15.49 Mio. Pixel Opt.
  • Panasonic Prof. AG-DVX200EJ8 4K/60p Camcorder
  • Panasonic AG-DVX200EJ Profi Camcorder 10.9cm 4.3 Zoll 15.49 Mio. Pixel Opt.
  • Panasonic AG-DVX200 (Steckplatz für Speicherkarten)

    USB - Anschluss

  • Panasonic AG-DVX200 Shoulder camcorder 15.49MP MOS 4K Ultra HD Schwarz - Rot

    (Art # 1846729) Multimedia / Foto & Video / Camcorder

  • Panasonic AG-DVX200EJ8 Profi AGDVX200EJ

    Dieses Gerät wurde sorgfältig nach dem Modell seines bahnbrechenden Vorgängers, dem AG - DVX100 entwickelt. ,...

Kundenmeinung (1) zu Panasonic AG-DVX200

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Panasonic AG-DVX200
Dieses Produkt
AG-DVX200
  • Sehr gut 1,4
Panasonic HC-X1
HC-X1
  • Sehr gut 1,3
Panasonic AG-UX180
AG-UX180
  • Sehr gut 1,4
Sony PXW-FS5K
PXW-FS5K
  • Sehr gut 1,4
Sony PXW-Z150
PXW-Z150
  • Sehr gut 1,4
Canon Legria GX10
Legria GX10
  • Sehr gut 1,5
4,0 von 5
(1)
4,7 von 5
(9)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
4,3 von 5
(7)
Auflösung
Video-Auflösung
Ultra-HD (4K)
Ultra-HD (4K)
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Technische Daten
Typ
Typ
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Ausstattung & Anschlüsse
Touchscreen
Touchscreen
fehlt
k.A.
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
Features
Live Streaming
Live Streaming
fehlt
k.A.
k.A.
fehlt
fehlt
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic AG-DVX200

Features
  • Windgeräusch-Unterdrückung
  • Mikrofoneingang
  • Peaking
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Auflösung
Video-Auflösung
Ultra-HD (4K) vorhanden
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 4/3 Zoll (MFT)
Objektiv
Minimale Brennweite 29,5 mm
Maximale Brennweite 384,9 mm
Optischer Zoom 13x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher Elektronisch
Displaygröße 4,3"
Touchscreen fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss vorhanden
HDMI-Anschluss vorhanden
SDI-Ausgang vorhanden
Features
Live Streaming fehlt
Peaking vorhanden
Pre-Recording vorhanden
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung vorhanden
Zeitraffer fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MOV
  • MP4
Video-Codecs H.264 (MPEG-4)
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Breite 181 mm
Tiefe 374 mm
Höhe 216 mm
Gewicht 2700 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic AG-DVX 200 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Farbe Rot

VIDEOAKTIV 1/2016 - Auch hier hätte man noch ein paar Hunderter investieren können. Das Gleiche in teurer Ausführung und mit Wechseloptik ist im Panasonic-Programm nicht vorgesehen: Hier verweisen Produktmanager bis auf Weiteres auf die neue, sechsmal so teure Varicam. Eine Art LS 300, wie sie JVC im Programm hat, wird es also wohl nicht geben. Richtig professionell ist die Möglichkeit, den Camcorder auf die Flachgamma-Einstellung einer Varicam oder GH 4 umzustellen. …weiterlesen

Aber bitte in 16:9

videofilmen 4/2007 - Wer eine Kamera mit genügender Ausstattung und ordentlicher Bildqualität zu einem günstigen Preis sucht, wird hier fündig. Eine Gewissenfrage stellt die Wahl zwischen den beiden Modellen dar, deren einziger Unterschied darin besteht, dass die MD110 einen Mikrofonanschluss besitzt und die MD130 eine Fotofunktion. Mikrofon oder Fotospeicher? Aus der Sicht des Praktikers ist die Frage schnell beantwortet: Die Möglichkeit, ein Mikrofon anzuschließen, ist hier die bessere Wahl. …weiterlesen

Moviestars

video 6/2003 - Für ambitionierte Filmer stellt video deshalb auf Seite 106 die teureren Step-Up-Modelle der Testkandidaten mit DV-Eingang vor. SONY DCR-TRV 14 E Der Testsieger bringt die besten Bilder aufs Tape. Der kompakte Mini-DV-Zwerg von Sony ist zwar etwas teurer als seine Konkurrenten, aber dafür kann er auch mehr: zum Beispiel gute Bilder in jeder Lichtsituation aufs Band bringen. Selbst bei Lowlight (Erklärungen siehe Randspalten) lieferte er rauscharme und helleAufnahmen. …weiterlesen

Alle neune!

VIDEOAKTIV 2/2007 - Das Neue am DC 21: Er akzeptiert zweilagige DVD­R­DL­Medien. Damit erhöht sich die Aufnahmedauer bei höchster Qualitätsstufe auf rund 40 Minuten. Zudem lässt sich der Disc­Cam auch als Brenner nutzen, eine DVD­Authoring­Software legt Canon ihm bei. Ebenfalls neu: das Display im 16:9­Format. Ein Mehr an Weitwinkel bei Breitbildaufnahmen bringt es aber nicht: Es bleibt wie im 4:3­Modus bei 42 Grad. …weiterlesen

Ausstattung besser als Bildqualität

Er ist so groß und so leicht wie eine Kompaktkamera, filmt aber in voller High-Definition-Qualität: Die Rede ist vom Panasonic HDC-SD10, dem leichtesten Full-HD-Camcorder mit AVCHD Format. Wie gut der Camcorder den Spagat zwischen Kompaktheit und ''High-End-Ausstattung'' bewältigt, haben die Redakteure der Zeitschrift ''SFT'' untersucht. Sie waren zwar insgesamt zufrieden mit dem Kleinen, doch eine wirklich überragende Bildqualität konnte der SD10 nicht abliefern.

Raus damit!

VIDEOAKTIV 4/2007 - Festobjektiv: Canon hat dem G 1 ein fest eingebautes 20fach-Zoom aus eigenem Haus verpasst. Die Wechseloptik gibt es nur am teureren XL H 1. Das erklärt den Preisunterschied zum JVC HD 251. Vollwertig: Trotz seiner kompakten Maße bietet der Canon G 1 die profitypischen XLR-Tonanschlüsse serienmäßig. Voll studiotauglich: Für den Einsatz bei großen Live-Übertragungen oder im TV-Sendebetrieb bietet JVC Professional sogar den speziellen Studiokamera-Adapter KA-HD 250 für 1990 Euro an. …weiterlesen

Panasonic AG-DVX200

slashCAM 11/2015 - Im Praxistest befand sich ein 4K-Camcorder, der keine Endnote erhielt. …weiterlesen