Sehr gut

1,5

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Authen­tisch, auch für offe­nes Feuer geeig­net

Über Paella, das traditionelle spanische Reisgericht, heißt es, es sei auch hierzulande so modern geworden, dass es in seinen vielen Abwandlungen mit Avocados, pochierten Eiern oder Chorizo (eine würzige Rohwurst vom Schwein) nicht mehr sonderlich authentisch daherkomme. Das dazugehörige Kochgeschirr, die klassische Paellapfanne, direkt aus spanischen Werkhallen zu beziehen, mag Traditionalisten daher durchaus haltgebend erscheinen. Von der Fabrica de Paelleras EL CID beispielsweise kommt eine Paellapfanne aus blank poliertem Stahl, mit der man nicht viel verkehrt macht – zumindest aus Sicht der Käufer.

Polierter Stahlkorpus, klassisch mit zwei Griffen

Mit Ausnahme der beiden roten Griffe scheint alles an ihr klassisch. Das beginnt schon beim Material: Korpus und Griffe bestehen aus Stahl, wobei die Spanier sie schlicht in die Kategorie „pulida“, das heißt „poliert“ einsortieren. Die übrigen Modelle – durchaus als Gegensatz zur „pulida“ zu deuten, sind „inoxidable“ (rostfrei), „inadherente“ (Antihaft) oder „esmaltada“ (emailliert). Wer das im Übrigen rund 38 Zentimeter durchmessende Modell in die engere Auswahl zieht, sollte daher wissen, worauf er sich einlässt: Einweichen in Wasser und Spülmittel, die Spülmaschine oder verbummeltes Abtrocknen nach Spülvorgängen quittiert sie nicht mit Reinheit, sondern eher mit Rost.

Dickwandig, robust und vielseitig

Im Gegenzug belohnt sie ihre Besitzer mit jener Authentizität, die spätestens nach der Rückkehr vom Sonnenurlaub auf der iberischen Halbinsel so wohltuend ist – und sicherlich auch manche Zutat verzeiht, die etwa das ebenfalls authentische Kaninchen tierfreundlich ersetzt. Stahl gehört zwar längst nicht mehr zu den einzigen Werkstoffen für echte Paellapfannen, wie man selbst von innerspanischen Herstellern erfährt; die EL CID gehört jedoch zu den dickwandigeren, robusteren Ausführungen und ist vielseitiger als etwa eine beschichtete Pfanne. So kann sie nicht nur auf Gasbrennern, offenem Feuer, im Backofen oder Kugelgrill verwendet werden, sondern eignet sich auch für die Zubereitung von Steaks, Bratkartoffeln oder Fisch.

Ausreichend für bis zu 10 Personen

Doch nicht nur die Bratergebnisse sollen jeweils hervorragend ausfallen, auch Reinigung und Pflege sind offenbar unkompliziert. In der Regel genügt einfaches Auswischen mit Küchenrolle, anschließend ist Einreiben mit Essig und Öl wichtig, um Korrosion zu vermeiden. Doch das war es auch schon. Kurz: Wer zur EL CID greift, wirkt vielleicht nicht unmittelbar dem Aussterben des Original-Paella-Rezepts entgegen, trägt aber viel zum Gelingen der spanischen Nationalspeise bei. Auch die nur 26 EUR (Amazon) sind ein guter Grund, für das Paella-Vergnügen auf die EL CID zurückzugreifen – noch dazu, weil mit ihr bis zu 10 Personen in einem Rutsch verköstigt werden können.

von Sonja

zu Paelleras EL CID Paellapfanne Stahl (poliert)

  • Paelleras El CID 5020063 Paellapfanne Valenciana 60 cm, Silber
  • Paelleras El CID 5020063 Paellapfanne Valenciana 60 cm, Silber
  • Paelleras El CID 5020063 Paellapfanne Valenciana 60 cm, Silber
  • Garcima 8412595100423 Bratpfanne, 42 cm max. Durchmesser, Edelstahl
  • Garcima SL Paellapfanne 60cm
  • Garcima - Valencianische Paellapfanne 60 cm. Poliert für 19 Personen
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (488) zu Paelleras EL CID Paella Valenciana Pulida

4,5 Sterne

488 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
333 (68%)
4 Sterne
98 (20%)
3 Sterne
24 (5%)
2 Sterne
14 (3%)
1 Stern
19 (4%)

4,5 Sterne

488 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Datenblatt zu Paelleras EL CID Paella Valenciana Pulida

Allgemeine Informationen
Typ Paella-Pfanne
Material Stahlinfo
Eigenschaften
  • Backofengeeignet
  • Unbeschichtet
  • PFOA-freiinfo
Mit Deckel k.A.
Gewicht 1,96 kg
Nachhaltigkeit
Aus recyceltem Material k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf