Pack & Smooch Hampshire for MacBook 12 1 Test

(Notebook-Tasche)

Ø Gut (1,7)

Test (1)

o.ohne Note

(161)

Ø Teilnote 1,7

Produktdaten:
Geeignet für Bildschirmgröße: 12"
Material: Filz, Leder
Typ: Note­book-​Sleeve
Mehr Daten zum Produkt

Pack & Smooch Hampshire for MacBook 12 im Test der Fachmagazine

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 6 Produkte im Test

    Note:1,0

    „Empfehlung“

    „Das ideale Sleeve für das MacBook 12 Zoll, das sich durch hochwertige Verarbeitung auszeichnet.“  Mehr Details

zu Pack & Smooch Hampshire for Mac Book 12

  • Pack & Smooch Hülle für MacBook 12" Tasche Case -

    Zusammenfassung: Das Macbook 12 Case "Hampshire" wurde grundlegend neu durchdacht und neu designed. ,...

  • Pack & Smooch Hampshire, Schutzhülle für MacBook 12", grau

    Pack & Smooch Hampshire, Schutzhülle für MacBook 12", grau

Kundenmeinungen (161) zu Pack & Smooch Hampshire for MacBook 12

161 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
130
4 Sterne
19
3 Sterne
5
2 Sterne
5
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pack & Smooch Hampshire for MacBook 12

Geeignet für Bildschirmgröße 12"
Material
  • Leder
  • Filz
Erhältliche Farben
  • Schwarz
  • Grau
Typ Notebook-Sleeve

Weiterführende Informationen zum Thema Pack & Smooch Hampshire for Mac Book 12 können Sie direkt beim Hersteller unter pack-smooch.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hardware im Kurz-Check

Macwelt 4/2015 - Einen größeren Regenschauer wird das Macbook so also schadlos überstehen. Auch ein etwas unsanftes Absetzen der Tasche bleibt für das Macbook ohne Folgen, denn der Boden des Macbook-Fachs ist extra verstärkt und federt Erschütterungen etwas ab. Ein Aktenordner passt nur in das Hauptfach, wenn man den Reißverschluss offenlässt. A4 große Blöcke, Zeitschriften und Computerzubehör lassen sich dagegen bequem im Hauptfach verstauen. …weiterlesen

Taschen für Macbook und iPad

Macwelt 8/2013 - Die Gurtverstellung ist gut durchdacht und zwei Handgriffe dienen zum leichten Aufgreifen. Golla Nadja G1273 Dieser Rucksack ist alles andere als zierlich. In den mit knapp 52 Zentimetern recht ho hen Rucksack passt unter anderem ein 17 Zoll großes Macbook Pro. Damit das gute Stück ge schützt ist, ist das Extra-Notebook-Fach rund herum gepolstert. …weiterlesen

Mac-Schnäppchen für Uni und Schule

Macwelt 1/2013 - Auch Microsoft bietet seine Office-Suite 2011 als University-Edition für knapp 100 Euro an. Im Gegensatz zur regulären Home & Student Edition ist neben dem reduzierten Preis auch noch die Vollversion von Outlook dabei. Auch bei den teuren Kreativ-Programmen von Adobe kann man als Student sparen: Beispielsweise wird bei der Adobe Mastercollection CS6, die regulär knapp 3600 Euro kostet, ein Rabatt von 80 Prozent gewährt. …weiterlesen

Edel-Aktentasche

MAC LIFE 6/2012 - Alles andere ist durchdacht, ausgeklügelt bis ins Detail, super verarbeitet und von hoher Materialqualität. Die Combo aus der Aktentasche "Zephyr" - der kleinen Schwester der "Empire Builder" - und der Laptoptasche "Horizontal Brain Cell" macht da keine Ausnahme. Die Brain Cell ist ein ausreichender Schutz fürs MacBook, wenn es sonst nichts weiter zu transportieren gibt. Sie besitzt Handgriffe, Ösen für einen Tragegurt und kleine Außentaschen. …weiterlesen

Extra-dünne Hülle fürs Air

MAC LIFE 12/2011 - Schutz für das filigrane MacBook Air bieten die Thins-Cases von SwitchEasy. Ohne sichtbare Naht fühlt sich das feine Neopren angenehm an. In Schwarz geht das in mehreren Farben erhältliche Modell auch als seriöse Aktenhülle durch. Eine verstärkte Lasche verschließt die Hülle. Sie ist eng geschnitten, so dass Ihr Mac für den Transport in Rucksack und Aktentasche gut geschützt ist. Die Hüllen sind für das 11"- und 13"-Modell erhältlich. …weiterlesen

Dad sein, ohne wie Mom auszusehen

Die Dude Messenger Bag erlaube es echten Kerlen, zugleich die Rolle von Dad zu übernehmen, ohne damit gleich wie ein Mom auszusehen („be a dad without looking like a mom“) - so sieht dies jedenfalls der Tech-Blog CrunchGear, der die Tasche verdienstvoller Weise bei ThinkGeek, dem Internethändler für die „smarte Masse“, aufgestöbert hat. Man kann dieses Urteil für lustig oder für chauvinistisch halten. Recht hat CrunchGear auf jeden Fall damit, dass die Dude Messenger Bag eine Lücke füllt: Wie will man zugleich Babysachen und ein Notebook unterwegs funktional unter einen Hut beziehungsweise in eine Tasche bringen, ohne auf Studenten- oder Wanderburschen-mäßig aussehende Rucksäcke oder die üblichen Lösungen zurückzugreifen?