Mark Studio 2 Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Plug-​in
Betriebs­sys­tem: Mac OS X 10.7, Mac OS X 10.6 , Win 7, Mac OS X 10.5, Win Vista, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Overloud Mark Studio 2 im Test der Fachmagazine

  • 6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    4 Produkte im Test

    „Dank der neuen Module begegnet Mark Studio Mitbewerbern wie IK Multimedia Ampeg SXV nun nicht nur in puncto Sound und Expressivität, sondern auch in Sachen Flexibilität auf Augenhöhe. Die hervorragende Preset-Bibliothek des Plug-ins demonstriert sein bemerkenswertes Klangspektrum, das von cleanen Retro- bis hin zu knurrigen Rock-Sounds reicht.“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer als Bassist ebenso viel Spaß mit einer sehr gut klingenden Amp-Simulation haben möchte wie die vielen Gitarristen ... macht hier alles richtig. Die dynamisch tönenden und dem natürlich Sound dabei sehr nahekommenden virtuellen Verstärker machen Laune. ... die Bedienung ist denkbar einfach und die Nutzung erfreulich ressourcenschonend. Falls Du darüber hinaus keine riesige Pedalauswahl brauchst, kannst Du zugreifen – die relativ übersichtliche Effektauswahl ist das Einzige, was mir als kritikwürdig erschien.“

zu Overloud Mark Studio 2

  • Overloud Mark Studio 2

Datenblatt zu Overloud Mark Studio 2

Typ Plug-in
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Mac OS X 10.5
  • Win 7
  • Mac OS X 10.6
  • Mac OS X 10.7
Arbeitsspeicher 2048 MB
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU
  • RTAS
  • AAX

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: