Oregon Scientific RMR 203HG Test

(Wetterstation)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
4 Meinungen

Test zu Oregon Scientific RMR 203HG

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Oregon-Station ist die einzige, die über keine Wettervorschau, dafür aber über einen Frostwarner verfügt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Oregon Scientific RMR 203HG

  • Bresser Funkwetterstation TempTrend mit Zeit und Datumsanzeige,

    Das wird ein schöner Tag. Früh am Morgen zu wissen, wie der Tag wird, ist schon viel wert. So kann man mit einem Blick ,...

Kundenmeinungen (4) zu Oregon Scientific RMR 203HG

4 Meinungen
Durchschnitt: (Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Oregon Scientific RMR 203HG

Bildschirm
Display-Hintergrundbeleuchtung vorhanden
Eingebaute Anzeige vorhanden
Energie
Akku-/Batterietyp AA
Anzahl der Batterien (Sensor) 2
Batteriespannung 1.5V
Farbe
Produktfarbe White
Gewicht & Abmessungen
Breite 72mm
Gewicht 241g
Höhe 135mm
Tiefe 45mm
Technische Details
DCF Radiouhr vorhanden
ferngesteuert vorhanden
Messfunktionen Indoor hygrometer, Indoor thermometer, Outdoor hygrometer, Outdoor thermometer
Messfunktionen Grafisches Display vorhanden
Messfunktionen Trenddisplay Hygrometer, Thermometer
Messfunktionenalarm vorhanden
Min/Max Temperaturspeicher vorhanden
Temperaturmesseinheit F, °C
Uhrfunktion vorhanden
Weckerfunktion vorhanden
Wetterbericht fehlt
Wetterstation Extremum Daten Hygrometer, Thermometer
Weitere Spezifikationen
Thermometer vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RMR203HG
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen