Opera-Consonance LP 6.3 im Test

(Plattenspieler)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: High-​End-​Plat­ten­spie­ler
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Opera-Consonance LP 6.3

    • AUDIO

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Seiten: 2

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Kräftiger, facettenreicher Klang, luftige Bühnenabbildung. Puristisches Design.
    Minus: -.“  Mehr Details

Datenblatt zu Opera-Consonance LP 6.3

33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ High-End-Plattenspieler
Eigenschaften
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil fehlt
Ausstattung
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 400 x 140 x 350 mm
Gewicht 5,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Opera Audio Consonance LP 6.3 können Sie direkt beim Hersteller unter opera-consonance.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Durch und durch

AUDIO 8/2015 - Gestatten: Das AT91 gibt es im Handel für rund 20 Euro zu kaufen. Es tastet nicht sauber ab, klingt verfärbt und ist dynamisch limitiert. Mit diesem leider unbrauchbaren Alibi-Abtaster wird der Opera LP 6.3 ausgeliefert. Das Erste, was man also getrost machen kann und sollte, ist, das AT zu entsorgen und das Laufwerk mit einem Ortofon OM10 oder 2M Red wirklich einsatzfähig zu machen (sogar ein AT95 bringt deutliche Klang-Vorteile!). …weiterlesen