Ø Gut (1,7)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,7

(9)

o.ohne Note

Produktdaten:
DAB+: Nein
UKW: Nein
Internetradio: Nein
WLAN: Ja
Bluetooth: Nein
Lautsprecher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo CS-N765 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 3 von 14
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,1)

    „Die Zeitlose. Radio mit bestem UKW-Empfang, aber ohne Uhr und Timer: nicht als Weckradio nutzbar. Netzwerk mit Lan-Kabel, Internetradio auch mit URL-Direkteingabe, viele Anschlüsse: etwa für TV- und DVD-Ton.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (1,2)

    „Kauftipp“

    „Plus: Tadelloser Klang, der stets sauber und wohlklingend bleibt; Viele Anschlüsse und Verbindungsmöglichkeiten; Einfache Menüs und Steuerung per Fernbedienung sowie App.
    Minus: WLAN und Bluetooth nicht fest integriert.“  Mehr Details

zu Onkyo CS-N765

  • ONKYO CS-N765 silber / schwarz Kompaktanlagen

Kundenmeinungen (9) zu Onkyo CS-N765

9 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo CS-N765

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 44 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth fehlt
DLNA vorhanden
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne vorhanden
Subwoofer vorhanden
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo CSN 765 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Halleluja aus kleinen Boxen

Stiftung Warentest (test) 12/2015 - Mit WLan, Bluetooth, Internetradio und Streaming stehen alle modernen Optionen offen. Für das Onlinestreaming via Spotify und Co. braucht es allerdings Tablet, Smartphone oder PC. Die Steuerung erfolgt per App. Mini-Anlagen sind nicht sonderlich intelligent. Für Apps fehlt ihnen die Technik. Bei Preisen von maximal 540 Euro wäre das auch etwas viel verlangt. Das Wichtigste an einer HiFi-Anlage ist ihre Stimme: die Lautsprecherboxen. In die sollten Anbieter und Käufer investieren. …weiterlesen

Kleine Künstler

SFT-Magazin 10/2015 - So lässt sich der CD-Receiver nicht nur via LAN ins Heimnetz eingliedern, sondern auch über allerlei Anschlüsse verbinden. Dazu gehören ein AUX- sowie Line-In- und Line-Out-Buchsen, ein optischer und ein koaxialer Eingang, USB-Slot und Subwoofer-Anschluss. FM-/AM-Radio ist ebenfalls an Bord, digitalen Empfang sucht man jedoch vergebens. Weit ärgerlicher ist allerdings, dass standardmäßig kein WLAN und kein Bluetooth im CS-N765 verbaut sind. …weiterlesen