Onepot SF-1705 2 Tests

Gut (2,5)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Mul­ti­ko­cher
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 5 L
  • Pro­gramme Joghurt­zu­be­rei­tung, Schmo­ren, Kochen, Frit­tie­ren, Düns­ten, Dampf­ga­ren, Bra­ten, Backen, Auf­wär­men / Auf­tauen
  • Mehr Daten zum Produkt

Onepot SF-1705 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (93,9%)

    „Testsieger“,„Energiesparsieger“

    Platz 1 von 7

    „Hervorzuheben ist ... die Funktion zum Anbraten ... die – neben weiteren 29 Funktionen – schon von Werk aus vorinstalliert ist. ... Die Zutaten backen im Topf nur selten an. Die Temperatur wird während des Slow Cookings vom Topf vollautomatisch geregelt ... Dennoch waren die Garresultate während des Tests ein jedes Mal exzellent ... Mit dem niedrigsten Energieverbrauch geht das Modell als Energiesparsieger hervor.“

    • Erschienen: 15.05.2019
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,7)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Onepot SF-1705

Kundenmeinung (1) zu Onepot SF-1705

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • 28.01.2022 von Petro61

    Von Ingenieure nicht durchdacht

    Hatte man den Einsatz so geformt, dass dieser über den Rand geht, könnte man einen Exodus des Gerätes vermeiden. Bspl
    Bei normaler Befüllung Menge nach Beschreibung - einkochen von Erdbeermarmelade - ist diese übergekocht. Über den Rand des Topfeinsatz nach innen unter das Heizelement und sogar unten aus den Lüftungsschlitzen rausgetropft. Das Gerät ist nicht mehr nutzbar, da unter dem Heizelement kommt man nicht drunter und kann dort nicht reinigen und es qualmt daher bei Benutzung. Müsste daher das Gerät komplett zerlegen, Heizelemente ausbauen um zu Reiniger. Das ist übrigens auch mit Reis passiert. Schade, dass man hier keine Fotos einstellen kann.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gute Idee, man­gel­hafte Aus­füh­rung

Stärken

  1. zahlreiche Zubereitungsformen möglich
  2. inklusive Rührwerk
  3. Timer

Schwächen

  1. gewölbter Unterboden
  2. chemischer Geruch aus dem Heizelement
  3. unübersichtliches Bedienmenü

Der Onepot SF-1705 Multikocher fasst fünf Liter und kommt somit für die Zubereitung von Gerichten für zwei bis vier Personen infrage. Sie können ihn unter anderem als Slow Cooker, Dampfgarer und Fritteuse nutzen. Allerdings erreicht er eine maximale Temperatur von nur 180 Grad, was etwa für knuspriges Frittiergut zu niedrig – aber immerhin gesünder – ist. Dank des integrierten Rührwerks arbeitet der Onepot-Kocher nahezu vollständig autonom. Sie müssen nur noch die Zutaten hinzufügen und können ihn zudem auf 24 Stunden programmieren. Das Rührwerk lässt sich allerdings nicht gleichzeitig mit dem Timer nutzen. Was sich in der Theorie gut anhört, hat in der Praxis leider einige Mängel: Der Unterboden ist gewölbt, wodurch sich Öl nicht gut verteilt und das Heizwerk strömt einen chemischen Geruch aus, der erst nach mehrmaliger Nutzung verfliegt. Das Menü verfügt über 30 Kochprogramme, ist jedoch Tests zufolge sehr umständlich zu nutzen. Insgesamt überwiegen die Mängel, sodass der Preis von knapp 190 Euro zu hoch ist. Der Multikocher Krupps Cook4Me+ schneidet besser ab.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Onepot SF-1705

Typ Multikocher
Fassungsvermögen 5 L
Maße (B x T x H) 36 x 26 x 47 cm
Leistung 1600 W
Material Edelstahl
Programme
  • Aufwärmen / Auftauen
  • Backen
  • Braten
  • Dampfgaren
  • Dünsten
  • Frittieren
  • Kochen
  • Schmoren
  • Joghurtzubereitung
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Antihaftbeschichtung
  • Display
  • Herausnehmbarer Innentopf
  • Individuelle Temperaturanpassung
  • Memory-Funktion
  • Timer
  • Überhitzungsschutz
  • Uhrzeitanzeige
  • Zeitschaltuhr

Weiterführende Informationen zum Thema Onepot SF-1705 können Sie direkt beim Hersteller unter one-pot.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf