OneLife X

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Plasma-​Luftrei­ni­ger
  • max. Raum­größe 25 m²
  • Luf­tio­ni­sa­tion Ja  vorhanden
  • Geräusch­pe­gel 25 dB

  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Nach­hal­ti­ger Luftrei­ni­ger mit wie­der­ver­wend­ba­rem Plas­ma­fil­ter

Stärken

  1. Gehäuse aus nachwachsendem Bambus und PET-Rezyklat gefertigt
  2. spülmaschinenfester Plasmafilter (kein Filterabfall und Entsorgungsaufwand)
  3. laut Hersteller wird kein schädliches Ozon produziert
  4. Sensorik mit Echtzeit-Anzeige der Raum- und Außenluftqualität

Schwächen

  1. noch keine bekannt

HEPA war gestern: Auswaschbarer Plasmafilter mit Zero-Waste-Technologie

Auf der Tech-Messe CES hat das Health-Tech-Unternehmen OneLife einen Luftreiniger vorgestellt, der gedankliche Anstöße in Sachen Nachhaltigkeit liefert. So soll das Gehäuse aus Bambus und recyceltem PET bestehen, und ein waschbarer Plasmafilter den sonst üblichen Glasfaserfilter ersetzen, den man von Zeit zu Zeit durch einen neuen ersetzen muss. Ein solcher Plasmafilter verwendet kein Netz, sondern erzeugt Ionen, die die Schadstoffe elektrisch aufladen, sodass sie anschließend in einem Kollektor abgeschieden werden können. Dabei wird kein schädliches Ozon produziert. Mit der im Vergleich zu HEPA ungewöhnlichen Filtertechnologie signalisiert OneLife aber auch, sich nicht ausschließlich von Kundschaft mit einer ausgeprägten nachhaltigen Einstellung abhängig zu machen. Denn durch den Einsatz der Plasma- und Lasertechnologie soll der X bis zu 99,99 Prozent der luftgetragenen Reiz- und Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,01 Mikrometer – einschließlich virushaltiger Aerosole, Bakterien, Feinstaub und Milben – effektiv eliminieren können. Der Luftreiniger deckt etwa 25 Quadratmeter ab, läuft automatisch im Hintergrund und passt seine Leistung selbständig an die Luftqualität an. Unklar bleibt nur, ob er die für einen wirksamen Infektionsschutz notwendigen sechs Luftumwälzungen pro Stunde schafft.

Onlinemagazin Technik zu Hause: Leise, umweltfreundlich und bequem steuerbar

Die Plasmatechnik verheißt paradiesische Ruhe, denn mit rund 25 Dezibel auf niedrigster Stufe soll der X nahezu lautlos laufen. Das Gerät liefert Echtzeitanzeigen für die Raum- und Außenluftqualität und soll weniger Energie als eine LED-Lampe verbrauchen. Das alles wirkt innovativ, nützlich und visionär. Und Tests? Nachhaltig beeindruckt zeigt sich das Onlinemagazin Technik Zu Hause.de, allerdings vornehmlich von der revolutionären Filtertechnologie und der bequemen App- und Sprachsteuerung. Zur Wirksamkeit gegen Coronaviren gibt es keine Meldungen, sodass offen bleibt, ob der Plasma-Luftreiniger das Reinigungsniveau eines HEPA-Filters erreicht. Ob der OneLife X daher kurz auf der CES-Bühne der Ankündigungen aufgetaucht ist oder auch auf dem hiesigen Markt erfolgreich sein wird, ist ungewiss. Doch wer unbedingt in den Genuss von Nachhaltigkeitsstandards in der Luftfiltertechnik kommen möchte, kann sich den OneLife X bei Indiegogo in einer Crowdfunding-Kampagne zum Aktionspreis von 799 US-Dollar vorbestellen. Die weltweite Auslieferung soll im März 2022 beginnen. Bis dahin soll auch die HomeKit-Integration möglich sein.

von Sonja Leibinger

„Die modernen Sensortechnologien und Mehrstufen-Filtrationen können mich jederzeit zum Plausch über noch bessere Filterleistungen motivieren.“

Datenblatt zu OneLife X

max. Raumgröße

25

Die maxi­male Raum­größe fällt eher nied­rig aus. Der Durch­schnitt liegt bei 42 m².

Geräuschpegel

25 dB

Das Gerät ist sehr leise, die Laut­stärke liegt deut­lich unter dem Durch­schnitt von 50 dB.

Gewicht

4 kg

Das Gerät ist recht leicht. Im Schnitt wie­gen Luftrei­ni­ger etwa 6 kg.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Luftrei­ni­ger 2 Jahre am Markt.

Allgemeine Informationen
Typ Plasma-Luftreiniger
max. Raumgröße 25 m²
Leistungsaufnahme 6 W
Geräuschpegel 25 dB
Gerätemaße (cm) (L x B x H) 19 x 19 x 41 cm
Gewicht 4 kg
Anwendung & Optionen
Luftbefeuchtung fehlt
Luftionisation vorhanden
Raumbeduftung fehlt
Feinstaub vorhanden
Hausstaub vorhanden
Gerüche / Gase vorhanden
Formaldehyd vorhanden
Virushaltige Aerosole vorhanden
Pollen vorhanden
Tabakrauch vorhanden
Milben vorhanden
Bakterien vorhanden
Schimmelpilze vorhanden
Tierhaare vorhanden
Filter
ULPA fehlt
Aktivkohlefilter fehlt
Vorfilter fehlt
UV-Lampe fehlt
Kältkatalysator fehlt
Luft-& Filterleistung
Filterebenen 1
Filtereffizienz lt. Hersteller 99,99 %
Ausstattung & Steuerung
Automatikfunktion vorhanden
Kühlfunktion fehlt
Heizfunktion fehlt
Turbo-Modus vorhanden
Sleep-Modus vorhanden
App-Bedienung vorhanden
Timer vorhanden
Beleuchtung fehlt
PM2,5-Sensor vorhanden
Messsensoren Luftqualität
Anzeige der Luftqualität Farbindikator
Rollen fehlt
Filteranzeige Filterreinigung

Weiterführende Informationen zum Thema OneLife X können Sie direkt beim Hersteller unter onelife.eco finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf