• Sehr gut 1,5
  • 0 Tests
  • 10 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
10 Meinungen
Typ: Buggy, Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Pepp

Nuna Buggy Pepp: Pfif­fi­ger Ein­hand-​Klapp­me­cha­nis­mus

Der Pepp macht seinem Namen alle Ehre: Der von Nuna vertriebene Buggy verbindet Funktionalität und Komfort spielend leicht mit einem pfiffigen Äußeren. Interessant an ihm ist außerdem der durchgehende Schieberbügel – sein markantestes Merkmal, das zugleich für hohen Bedienkomfort im Übrigen spricht.

Durchgehender Schieberbügel

Der Pepp ist alles andere als gewöhnlich, das zeigt schon ein kurzer Blick auf seine zahlreichen Mitkonkurrenten am Markt. Und dennoch teilt er die typischen Charakteristika eines Buggys mit den anderen Vertretern seiner Zunft: Er ist leicht zur Hand, im Handumdrehen aufgebaut und wieder zusammengelegt. Dank seiner flexiblen Vorderräder ist er wie gemacht für Shoppingtouren, das urbane Leben und die täglichen, kurzen Wege zum Einkaufen oder in den Kindergarten. Außergewöhnlich hingegen ist der Schieber: Anstelle von zwei Einzelgriffen findet sich hier ein durchgängiger Schiebebügel – ein Feature, das ganz erheblich zum einfachen, meist einhändig möglichen Manövrieren beiträgt.

Ausgewogenes Fahrgestell, komfortable Federung

Einfach ist aber auch, wie im Übrigen bisherige Käufer beinahe einhellig bestätigen, das Aufklappen: So sei der Wagen mit einer Hand blitzschnell aufgestellt, was angesichts seiner Komfortaustattung mit üppiger Polsterung und seines robusten Gestells doch etwas erstaunt. Von Vorteil ist das natürlich im täglichen Betrieb, wo hakelige Klicksysteme oder schwergängige Klappmechanismen bei so manchem Konkurrenzprodukt nerven. Weiteres Plus: Trotz seines robusten Erscheinungsbildes bringt der Pepp nur rund acht Kilo auf die Waage, was vor allem seinem Alu-Leichtgestell zu verdanken sein dürfte. Als praktisch erweist sich außerdem das ausgewogene Fahrgestell, als komfortabel wiederum die Vorderradfederung sowie eine zusätzliche Federung unter dem Sitz.

Sehr kompaktes Klappmaß, großes Platzangebot

Auch sonst hat der Nuna ordentliche Werte vorzuweisen: Bei der Sitzbreite erreicht er gemütliche 32 Zentimeter, bei der Länge der Sitz- und Liegefläche wiederum spricht der Hersteller von 23 und 24 Zentimetern, es scheint sich also auch für etwas moppeliger gewachsene Babys ein ausreichendes Platzbudget zu finden. Seine Stärken spielt er allerdings mit seinem kompakten Klappmaß von 55 x 26 x 73 Zentimetern in Länge, Breite und Höhe aus. Weitere Pluspunkte: Der stufenlos höhenverstellbare Teleskopschieber, die dreifach verstellbare Rückenlehne sowie ein großes, abnehmbares Verdeck. Ein geräumiger Einkaufskorb dürfte alle Ergebnisse kleinerer Shoppingtouren ohne Weiteres fassen. Gesichert wird  der Nachwuchs – insoweit vorbildlich – mittels gepolstertem Fünfpunktgurt, ein zusätzlicher Sicherheitsbügel wäre wünschenswert gewesen, findet sich beim Nuna allerdings nicht.

Insgesamt scheint die Performance des Pepp den Käufererwartungen zu entsprechen. Klickt man sich durch die zahlreichen Elternforen und Verkaufsplattformen, findet sich im Wesentlichen nur Positives über den Kandiadaten. Hier kann ohne Weiteres zugegriffen werden. Interessierte finden den Pepp für knapp 230 EUR auf Amazon.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nuna DEMI grow Kinderwagen Aspen Kollektion 2020

    Nuna Demi Grow Kinderwagen. Perfekt für heute. Bereit für morgen. Hand aufs Herz: Wer weiß beim ersten Kind schon, ,...

Kundenmeinungen (10) zu Nuna Pepp

4,5 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (60%)
4 Sterne
4 (40%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nuna Pepp

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Sicherheitsmerkmale Hinterradbremse
Verstellbare Rückenlehne 3 Positionen
Allgemeine Informationen
Typ
  • Buggy
  • Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster vorhanden
Sonnenschutz vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 8 kg
Klappmaß (L x B x H) 73 x 55 x 26 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Nuna Pepp können Sie direkt beim Hersteller unter nunababy.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

I'coo PlutoJané SlalomReverseBritax Römer B-MobileHartan Buggy iX1TFK - Trends for Kids DotABC Design CobraChicco SnappyPeg Perego Pliko Mini ClassicoBritax Römer B-DualTFK - Trends for Kids Buggster S Air