Numark MP103USB 1 Test

MP103USB Produktbild
ohne Note
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ DJ-​CD-​Player
  • Mehr Daten zum Produkt

Numark MP103USB im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 21.10.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gute Effektsektion; Loops; gute Verarbeitungsqualität.
    Contra: WAV und AIFF sind nicht unterstützt; keine Titelsuche während der Musikwiedergabe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Numark MP103USB

zu Numark MP 103 USB

  • Numark MP103USB - Rack-einbaufähiger USB- und CD-
  • Numark MP 103 USB, Dual USB Laufwerksunterstützung, CD/MP3CD,
  • Numark MP103 USB CD
  • Numark - MP103 USB
  • Numark MP103 USB 229208
  • Numark MP103USB - Rack-einbaufähiger USB- und CD-

Kundenmeinungen (251) zu Numark MP103USB

4,4 Sterne

251 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
173 (69%)
4 Sterne
45 (18%)
3 Sterne
15 (6%)
2 Sterne
8 (3%)
1 Stern
13 (5%)

4,4 Sterne

251 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Numark MP103 USB

Für wen eignet sich das Produkt?

Wo früher Schallplattenspieler das A und O waren, haben ab den 80er-Jahren CD-Player wie der Numark MP103USB das Feld übernommen: Bei DJs, Diskos und in Dorfkneipen. Und auch wenn dort mittlerweile vornehmlich Festplatten den Ton angeben, wird auf Silberlinge nicht verzichtet. Dafür hat die silberne Scheibe – neben allen Unzulänglichkeiten – einfach zu viele Vorteile. Doch professionelle Geräte wie der 103er kombinieren Vorzüge aller Welten mit den Annehmlichkeiten der CD.

Stärken und Schwächen

Natürlich ist der Look nicht gerade die Stärke des Frontladers. Muss er auch nicht. Denn da es sich hier um einen Profi-Player handelt, ist Aussehen zweitrangig. Das schwarze Gehäuse passt in jedes 19-Zoll-Rack, wo es zwei Höheneinheiten belegt. Das Display ist ausreichend groß, um Tracknummern und andere Informationen zu erkennen. Die Tasten sind beleuchtet, sodass man sie auch im Schummerlicht findet. Dominant ist neben der CD-Schublade das große Jog-Wheel, mit dem man die wichtigsten Einstellungen vornehmen kann. Es ist leichtläufig und erleichtert die Bedienung. Und es dient zum Scratchen. Daneben kann der Single-Player auch noch Master Tempo und Pitch Control bieten. Cool sind die Optionen Reverse und Brake, bei denen der Titel entweder rückwärts abgespielt oder die Wiedergabe verlangsamt wird. Was hingegen auch bei einem Profigerät, das in der Regel deutlich mehr im Einsatz ist, stimmen muss, ist die Verarbeitungsqualität. Hier merkt man, dass man im Einstiegssegment fischt. Bei der Wiedergabe gibt es hingegen keine Probleme. Sogar selbst gebrannte CDs und auch FAT16- oder FAT32-USB-Sticks (der Slot dafür ist an der Front gut zu erreichen) erkennt der Player mühelos. Auch ID3 Tags sind kein Fremdwort für ihn. Positiv ist auch die Möglichkeit, externe Festplatten anzuschließen. Leider werden außer MP3-Dateien keine Wave-Dateien erkannt. Dies führt zu einem kleinen Abzug in der B-Note. Doch die einfache Bedienung wertet den Gesamteindruck wieder auf. Auch die Installation ist ein Kinderspiel. An der Rückseite stehen neben dem XLR-Anschluss auch ein Cinch-Ausgang und ein Digital Out bereit. Nur die Kabel verbinden – und es kann losgehen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit einem Preis von wenig mehr als 200 Euro (zum Beispiel bei Amazon) ist man beim Numark MP103USB dabei. Dafür bekommt man einen soliden CD-Player für den Profibereich, der die wichtigsten Features bietet, die in der Disco und beim DJ-ing gefragt sind. Wer damit leben kann, dass das Gerät teilweise charmant verarbeitet ist, kann hier nicht viel falsch machen.

von Sandra

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Numark MP103USB

Typ DJ-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Abmessungen 2 HE

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf