Nokia BH-905 im Test

(Bluetooth-Kopfhörer)
BH-905 Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Verbindung: Blue­tooth
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Test zu Nokia BH-905

    • CNET.de

    • Erschienen: 10/2009

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: hoher Tragekomfort; ausgezeichnete Noise-Cancellation-Funktion; tolle Soundqualität; vielfältige Verbindungsmöglichkeiten zu Audioquellen.
    Was uns nicht gefällt: Verzögerung bei Aktivierung der Geräuschunterdrückung; vergleichsweise teuer.“  Mehr Details

zu Nokia BH-905

  • Nokia - True Kabellose Bluetooth Kopfhörer BH-705 USB-C Schwarz BRANDNEU

    Nokia - True Kabellose Bluetooth Kopfhörer BH - 705 USB - C Schwarz BRANDNEU

  • BOSE Noise Cancelling Headphones 700 Over-Ear Bluetooth-Kopfhörer schwarz

    Übertragung: Bluetooth mit 20h Akkulaufzeit oder Kabel (inkl. ) Individuell anpassbare Lärmreduzierung in 11 Stufen Bose ,...

Kundenmeinungen (2) zu Nokia BH-905

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • ...ausgezeichnete Noise-Cancellation-Funktion???

    von Arnulf
    (Gut)
    • Vorteile: klares Signal, einfache Bedienung, guter Klang
    • Ich bin: Technisch versiert

    Ich habe den Hörer nun probiert, kurz angeladen aufgesetzt und erst mal Musi gehört. Guter Klang fürs erste. Gutes Spektrum, transparent ...usw. Dann habe ich Noicecancel angeschaltet... und dachte es wäre kaputt.
    Mein Eindruck hierzu ist, das es eigentlich nur eine geringe Verringerung von Störgeräuschen bringt. Die Folien, welche den Edelstahl bei Lieferung schützen habe ich dann mal herunter gezogen. Das hat nicht viel gebracht. Insgesamt würde ich Einschätzen, dass die Wahrnehmung von Störgeräuschen auf etwas mehr als die Hälfte abgesenkt wird (Reduktion 50%). Links ist es aber etwas besser als rechts. Nach dem Einschalten hört man auch rechts ein ganz leichtes Rauschen so schätze ich bei ca. 6/12 kHz. Auch rechts hört man dann zeitweise noch ein etwas tieferes Signal von vielleicht 2kHz, das dann aber geringfügig lauter. Vielleicht war mit 90% die Dämpfung der Schallleistung bzw. des Schalldrucks~ gemeint und nicht die annähernd logarithmisch ausgeprägte Empfindung. Vielleicht hat das Ding auch einfach eine Macke, so dass ich es austauschen muss.

    Antworten

  • Nokia BH-905 Test / Review

    von jerryx2000
    (Gut)
    • Geeignet für: Oft Unterwegs
    • Ich bin: Technisch versiert

    Pro:

    - Absolute geniale Bluetooth Klangqualität übers iPhone.
    - Tolle Kabelgebundene Sound Qualität übers iMac.
    - Noise Cancellation ist gut
    - Eine harte Ledertasche und diverse Stecker inklusive.
    - Tragekomfort ist hoch
    - Batterie Laufzeit ist lang.
    - Verarbeitung ist hochwertig.
    - Ist leicht

    Contra

    - Bluetooth Sound Qualität mit einem iMac 2008 ist katastrophal.
    - Nicht für Extra Bass Liebhaber
    - Ich habe eine Bluetooth Maus & Tastatur an meinem iMac. Wenn ich das Nokia auch mit verbinde um Musik zu hören rauscht es ein wenig.
    - Die Forward/Reward-Taste des Nokia funktioniert mit meinem iPhone 3G (FW 3.1) nicht.
    - Lässt sich nicht mit einem Nokia 6300 koppeln, obwohl auf der Nokia Webseite steht es geht.
    - Preis/Leistung stimmt nicht.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

BH-905

Für die perfekte Stille...

Mit dem Nokia BH-905 hat der finnische Gerätehersteller ein neues Bluetooth-Headset vorgestellt, das über eine besonders ausgefeilte Nebengeräuschunterdrückung verfügen soll. Nicht weniger als zehn Mikrofone wurden in dem Headset in Kopfbügel-Ausführung untergebracht, um die perfekte Geräuschfilterung sicherzustellen. Acht Stück werden alleine dafür genutzt, aus den verschiedensten Winkeln eintreffende Geräusche wahrzunehmen und von der gesprochenen Sprache zu unterscheiden. Zwei weitere Mikrofone dienen dann der Aufnahme der Sprachtelefonie. Nokia nennt diese Technologie etwas umständlich „multi-microphone feed-forward active noise cancellation technology“ und wirbt mit dem „Luxus der Stille“, die dieses Headset möglich mache.

Die Rauschunterdrückung soll dabei nicht nur der Sprachübertragung zugute kommen, sondern auch bei der Wiedergabe von Musik helfen, lästiges Hintergrundrauschen aus der Übertragung herauszufiltern. Der sehr robust aussehende Kopfhörer liegt zudem mit verhältnismäßig großen Muschelhörern auf den Ohren auf, um Außenlärm vom Nutzer abzuschirmen. Die Kontrollen für die Bedienung des MP3-Players finden sich auf den Außenseiten der Hörer – der Anwender kann die Funktionen Start, Pause, Stop, Vorwärtsspringen und Rückwärtsspringen über großformatige Tastenflächen bedienen.

Einen Preis hat Nokia bislang nicht für den Kopfhörer genannt, die Markteinführung des Nokia BH-905 soll allerdings schon zum 1. Juli 2009 geschehen.

Datenblatt zu Nokia BH-905

Anschlüsse und Schnittstellen
Bluetooth-Profile A2DP, AVRCP, HFP, HSP
Bluetooth-Version 2.1+EDR
kabellose Reichweite 10m
Batterie
Batteriekapazität 600mAh
Batterietechnologie Lithium Polymer (LiPo)
Bereitschaftszeit 600h
Gesprächszeit 24h
Kontinuierliche Audiowiedergabezeit 25h
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb -15 - 55°C
Design
Headset-Typ Binaural
Produktfarbe Black, Silver
Energie
Wiederaufladbar vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Abmessungen (BxTxH) 180 x 155 x 59mm
Gewicht 175g
Kopfhörer
Akustisches System Semi-open
Impedanz 32Ω
Kopfhörerfrequenz 15 - 20000Hz
Treibereinheit 32mm
Leistung
Übertragungstechnik Bluetooth
Weitere Spezifikationen
Aufladung Zeit 120min
Kompatibilität Telephone
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia BH-905 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen