Nokia BH-121 im Test

(Headset)
  • keine Tests
7 Meinungen
Produktdaten:
In-Ear: Ja
Schnittstelle: Kabel, Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BH-121

Kleines BT-Headset mit Ladestands-App

Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat einen neuen Begleiter für seine Lumia-Smartphones vorgestellt. Wie das Online-Magazin „mobiflip.de“ berichtet, handelt es sich dabei um ein kleines Bluetooth-Headset namens BH-121. Es folgt der aktuell sehr beliebten Hybrid-Bauform, bei der ein Bluetooth-Empfänger per Clip beispielsweise an der Kleidung befestigt wird und von diesem dann herkömmliche, kabelgebundene Kopfhörer zu den Ohren führen. Dies kombiniert die Bewegungsfreiheit eines Bluetooth-Headsets mit dem Hörkomfort eines Kabel-Headsets.

Ähnelt stark einem iPod Nano der 6. Generation

Im Falle des BH-121 ist der Empfänger als ein sehr kleines Gerät mit nur 39 x 39 x 12 Millimetern Größe ausgeführt. Größe und die strikt rechteckige Form erinnern ein wenig an den iPod Nano der sechsten Generation. Ein integrierter MP3-Speicher ist aber freilich nicht vorhanden, es handelt sich um ein reines Headset, welches aber sehr wohl natürlich Musik vom Handy auf die Ohren streamen kann – das Stereoprofil A2DP wird auch unterstützt. Ferner werden die Headset-Profile HFP und HSP unterstützt.

Schnelle Kopplung per NFC und Ladestand via Live Tile

Damit sich das Headset zügig mit einem Smartphone verbinden kann, hat Nokia die NFC-Technik integriert. Das heißt, man spart sich das lästige Pairing der beiden Geräte. Man muss einfach nur das Headset und das Mobiltelefon kurz aneinanderhalten, sie erkennen sich dann automatisch. Ein weiteres praktisches Komfortfeature ist die Ladestands-LED, welche noch um eine Live Tile für das Lumia-Smartphone ergänzt wird. So kann der Akkuladestand des Headsets jederzeit exakt auf dem Display des Handys abgelesen werden.

In bunten Farben für 39 Euro

Das Nokia BH-121 ist erstaunlicherweise noch nicht im Online-Shop oder wenigstens als Produkt auf der offiziellen Website des Herstellers verfügbar. Laut mobiflip.de liegt die unverbindliche Preisempfehlung aber bei 39 Euro, und das Headset soll noch im Dezember 2013 erhältlich sein. Wie bei den Lumias werden auch hier wieder bunte Farben dominieren. Das Headset wird in Schwarz, aber auch Rot, Gelb und Cyan erhältlich sein. Einziger Haken des Angebotes: Die Kopfhörer WH-208, die mitgeliefert werden, gelten klanglich als eher durchschnittlich. Zum Glück kann man aber dank 3,5mm-Schnittstelle auch beliebige andere Kopfhörer an den BT-Empfänger anschließen.

Kundenmeinungen (7) zu Nokia BH-121

7 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nokia BH-121

Schnittstelle
  • Bluetooth
  • Kabel
Geeignet für Handy
Funktionen A2DP-Profil
Hörerform
In-Ear vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia BH121 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen