Ninetec SoundBoost im Test

(Bluetooth-Lautsprecher)
  • Gut 1,9
  • 1 Test
11 Meinungen
Produktdaten:
System: Ste­reo-​Sys­tem
Leistung (RMS): 6 W
Laufzeit: 10 h
aptX: Nein
Fernsteuerung der Quelle: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ninetec SoundBoost

    • mobi-test.de

    • Erschienen: 11/2017

    7,8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    Stärken: gute Anschlussvielfalt; intuitive Bedienung; starker Klang in Relation zur schmalen Größe.
    Schwächen: könnte lauter spielen; steht trotz Gummifüßen nicht felsenfest am Boden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Ninetec SoundBoost

  • NINETEC SoundBoost Bluetooth Lautsprecher Speaker Sound Box Micro SD AUX Black 2

    NINETEC SoundBoost Bluetooth Lautsprecher Speaker Sound Box Micro SD AUX Black 2

  • NINETEC SoundBoost Bluetooth Lautsprecher Speaker Sound Box Micro SD AUX Blau 5

    NINETEC SoundBoost Bluetooth Lautsprecher Speaker Sound Box Micro SD AUX Blau 5

Kundenmeinungen (11) zu Ninetec SoundBoost

11 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SoundBoost

Günstige, vielseitige Soundmaschine

Stärken

  1. ausgewogener Klang für wenig Geld
  2. solide Akkuleistung
  3. mit Line-Out-Anschluss
  4. viele Extras

Schwächen

  1. Drehknopf etwas wackelig
  2. kein Tiefbass

Wie klingt der Speaker?

Zwar kommen nur die oberen Bässe zur Geltung, diese aber dafür mit genug Präzision und Power, sodass sich die Tester von mobi-test.de überrascht zeigen. Mit ebenso prall aufspielenden Mitten und Höhen ergibt sich ein ausgewogener Gesamtsound, der nur auf maximaler Lautstärke verzerrt und selbst größere Räume ausreichend beschallt.

Ist die Bedienung okay? Welche Extras sind an Bord?

Zunächst fällt der große Drehknopf ins Auge, der unter Bluetooth-Lautsprechern schon eine kleine Besonderheit darstellt. Indem man ihn aufdreht, schaltet man den Speaker ein und stellt ihn gleichzeitig lauter. Das Gleiche funktioniert in Gegenrichtung, nur dann eben umgekehrt: Die Lautstärke wird leiser bis die Box komplett abgeschaltet ist. Zusätzlich bringt der Speaker zwei Tasten zum Titelsprung mit – sehr praktisch.

Wenn keine Bluetooth-Quelle griffbereit ist, kann man Soundfiles auch über SD-Karte abspielen, vorausgesetzt, diese wurden im Root-Verzeichnis der Karte hinterlegt. Alternativ ist es möglich, die Musik via Aux-In zuzuspielen. Pluspunkte sammelt Ninetec aber vor allem mit seinem Line-Out-Anschluss: Damit kann man ihn als Bluetooth-Transmitter einsetzen und die Tracks zum Beispiel auf der HiFi-Anlage wiedergeben.

Wie robust ist der Bluetooth-Lautsprecher?

Mit seiner gummierten Oberfläche liegt er optimal in der Hand, die Verarbeitung ist insgesamt solide. Im Check wird allerdings darauf hingewiesen, dass der Drehknopf etwas wackelig angebracht ist. Der Akku mit seinen 1000 mAh Leistung hält laut Hersteller zehn Stunden. Die Tester kamen zwar nur auf neun bei moderater Lautstärke, das ist aber dennoch ein ordentlicher Wert.

Datenblatt zu Ninetec SoundBoost

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 6 W
Akkueigenschaften
Kapazität 1000 mAh
Laufzeit 10 h
Statusanzeige fehlt
Extras
aptX fehlt
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank fehlt
USB-Wiedergabe vom PC fehlt
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle vorhanden
Stereopairing fehlt
Wasserdicht fehlt
Integriertes Radio fehlt
Maße & Gewicht
Breite 15,5 cm
Tiefe 5 cm
Höhe 5,5 cm
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Obergrenze) 18000 Hz
Frequenzbereich (Untergrenze) 100 Hz

Weiterführende Informationen zum Thema Ninetec SoundBoost können Sie direkt beim Hersteller unter ninetec.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen