Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR) im Test

(Spiegelreflex- / Systemkamera)
  • Gut 2,4
  • 4 Tests
111 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Auflösung: 10,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 14/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 8 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,48)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    „Plus: Gute Tageslicht-Bildqualität; Niedriger Preis.
    Minus: Keine Videofunktion; Keine Monitor-Bildvorschau (Live-View); Kein Bildstabilisator im Gehäuse.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Digitalkameras (6/2010)
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 13 von 22
    • Seiten: 22

    „gut“ (2,4)

    „Wenig vielseitige Spiegelreflexkamera für schmale Budgets.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (61%)

    „10,2 MP, 3-fach-Zoom. Getestetes Set mit Weitwinkeloptik (27 mm Kleinbild). D-SLR-Modell für Einsteiger. Rundum schnell, mit vielen manuellen Möglichkeiten. Optischer Sucher. Ohne LiveView, keine Videoaufnahmen. Vorwahl für Weißabgleich bei Blitzlicht. Kein interner Speicher. Schlecht funktionierender optischer Bildstabilisator (im Objektiv). JPEG- und RAW-Format.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 15 von 25
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,4)

    Bildqualität (40%): „befriedigend“ (2,6);
    Videoaufnahmen (5%): entfällt;
    Blitz (5%): „gut“ (2,1);
    Sucher und Monitor (15%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (25%): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,5).  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe Spezial Digitalkameras (6/2010) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

  • Nikon D3000 Spiegelreflex SLR Digital Kamera Kit 18-55mm 1:3.5-5.6G VR AF-S DX

    Nikon D3000 Spiegelreflex SLR Digital Kamera Kit 18 - 55mm 1: 3. 5 - 5. 6G VR AF - S DX

  • Nikon D3000 SLR-Digitalkamera (10 Megapixel) Kit inkl.

    CCD - Sensor im DX - Format mit 10, 2 Megapixel (effektiv) Auflösung und integrierter Sensorreinigung 7, ,...

Kundenmeinungen (111) zu Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

111 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
90
4 Sterne
11
3 Sterne
8
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

Features
  • Nachtmodus
  • Belichtungskorrektur
  • Sensorreinigung
  • Gesichtserkennung
  • Serienbildfunktion
  • Rauschunterdrückung
Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Sensor
Auflösung 10,2 MP
Gehäuse
Gewicht 485 g
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VBA250KU01

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G) können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Titelkampf im Vollformat

FOTOTEST Nr. 1 (Januar/Februar 2014) - Die SLR-Topklasse ist hart umkämpft. Der Kampf der ewigen Rivalen Canon und Nikon geht in die nächste Test-Runde.Testumfeld:Es wurden zwei SLR-Vollformat-Kameras geprüft. Sie erhielten beide das Urteil „super“. Testkriterien waren Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus, Bedienung und Ausstattung. …weiterlesen

Kein NEID mehr!

zoom 5/2012 - Unter Fotografen ist Nikon eine feste Größe. Unter Filmern noch nicht. Deshalb haben wir neben Kameramann Oliver Kochs auch den Foto- und Videomacher Gero Breloer gebeten, die D4 zu testen. Er hat sich auch gleich noch eine D800 für den Praxistest geschnappt.Testumfeld:Es wurden zwei Kameras getestet. Sie blieben ohne Endnoten. …weiterlesen

DSLRs & DSLMs

CHIP FOTO VIDEO Test-Jahrbuch 2012 - Testumfeld:Verglichen wurden 60 Kameras, darunter 28 Spiegelreflexkameras (DSLRs) und 32 spiegellose Systemkameras (DSLMs). Die Produkte wurden mit 3 x „sehr gut“, 26 x „gut“ und 31 x „befriedigend“ bewertet. Als Testkriterien wurden Bildqualität, Ausstattung/Handling und Geschwindigkeit herangezogen. …weiterlesen

Canon schlägt Nikon - oder?

DigitalPHOTO 2/2014 - DSLRs für Aufsteiger: Während Canon bereits vor einem Dreivierteljahr sein Einsteiger-Line-up mit der EOS 700D erweiterte, legt Nikon erst jetzt mit der D5300 nach. Doch genau wie beim EOS-Update finden sich auch bei der neuen Nikon nur wenig Änderungen zur Vorgängerin. Da fragt man sich: Lohnt sich das Upgrade? Unser Vergleichstest liefert die Antwort.Testumfeld:Im Check befanden sich zwei Kameras, die mit den Wertungen 90% und 91% beurteilt wurden. Zu den Testkriterien zählten Bildqualität, Ausstattung und Handling. …weiterlesen

Zwei Einsteiger

COLOR FOTO 8/2013 - D3200 und D5200 heißen die beiden aktuellen Einsteigermodelle im Nikon-System. Beiden gemeinsam ist ein 24-Megapixel-Sensor im APS-Format in einem kompakten Gehäuse. Die D5200 ist besser ausgestattet und kostet rund 200 Euro mehr.Testumfeld:Im Vergleichstest wurden zwei Digitalkameras näher betrachtet. Sie erhielten 41,5 und 43,5 von jeweils 100 möglichen Punkten. Als Grundlage für die Bewertung dienten die Kriterien Bildqualität bei verschiedenen ISO-Werten (100 bis 6400) sowie Ausstattung und Performance. …weiterlesen

25 RAW-Kameras

COLOR FOTO 12/2015 - Bei der LR2- und LR3-Einstellung verstärkt sich die Kritik wegen des ausgeprägten Rauschens, der schwächeren DL-HC-Werte und einer geringeren Dynamik. Fujifilm spendiert den gehobenen Modellen des spiegellosen X-Systems einen ganz besonderen APS-C-Sensor: Der verfügt "nur" über 16 Megapixel, erzielt dank einer speziellen, quasiunregelmäßigen Farbfilterstruktur und den Verzicht auf einen Tiefpassfilter jedoch eine ungewöhnlich hohe Auflösung. …weiterlesen

Sonne lacht, Blende 8

Computer Bild 14/2010 - Mit guter Bildqualität und einfacher Bedienung hat der Preis-Leistungs-Sieger das Zeug zum idealen Einsteigermodell. Wer auf Live-View-Funktion und Videos verzichten kann, ist mit der günstigen Nikon bestens bedient. Sie knipste detailreiche und relativ rauscharme Bilder bei Tagelicht. Blitzlichtfotos waren allerdings nicht ganz so detailreich und zum Teil etwas unterbelichtet. Die Kamera unterstützt Anfänger bei der Bedienung mit einem Hilfe-Menü (Guide). …weiterlesen

Mit anderen Augen

Stiftung Warentest (test) Spezial Digitalkameras (6/2010) - Die Sony kann sowohl Speicherkarten vom Typ MemoryStick Duo als auch SD-Karten nutzen. Zum Überspielen der Fotos auf ein Flachfernsehgerät hat die Sony alpha 550L eine HDMI-Buchse. Spiegelreflexkamera mit praktischem Klappmonitor. test-Kommentar: Die Nikon D3000 ist eine klassische Spiegelreflexkamera. Wir prüften sie mit dem Standardzoom-Objektiv AF-S G 18–55 VR. Für eine Systemkamera kostet die Nikon wenig Geld. …weiterlesen

Nikon im D-uett

digit! 3/2012 - I am … Nikon. Die ‚Gelben‘ strotzen vor Selbstbewusstsein – und das zu Recht. Thorsten Wulff hat die beiden neuen Profiboliden D4 und D800 getestet und konnte sich kaum entscheiden, welchem Modell er den Vorzug geben soll.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich zwei digitale Spiegelreflexkameras, die jedoch keine Endnoten erhielten. Zu den Testkriterien gehörten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung sowie Bildqualität und Geschwindigkeit. …weiterlesen

Sandwichkind

d-pixx 2/2011 - Jede neue Nikon hat es schwer - immer sind Geschwister da, deren Leistung gelobt wird. Da wird dann einiges erwartet ... Auch der D7000 geht es nicht anders. Schauen wir, wie sie sich schlägt.Testumfeld:Im Test befanden sich eine DSLR-Kamera der Einsteigerklasse und ein Standardzoom-Objektiv. …weiterlesen

Fotofinish

PROFIFOTO 3/2010 - Nikon und Canon im Rekordfieber. Wer baut die schnellste D-SLR? Die D3S und die EOS-1D Mark IV liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Digitalkameras. Es wurden die Kriterien Bildqualität, Auflösung, Handhabung und Ausstattung getestet, jedoch keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Pixelboliden

plugged 3/2010 - Wer richtig ernsthaft oder sogar professionell fotografieren möchte, kommt um eine Spiegelreflexkamera allererster Güte nicht herum. Nikon bietet für die Profi-Liga die beiden D3-Modelle mit einem S und einem X im Namen - für mehr Speed oder (viel) mehr PiXel.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Spiegelreflexkameras. …weiterlesen

„Maß-Arbeit“ - Spiegelreflexkameras der gehobenen Preisklasse

Audio Video Foto Bild 1/2010 - Testumfeld:Im Test befanden sich zwei digitale Spiegelreflexkameras die jeweils mit „gut“ bewertet wurden. Zu den Testkriterien zählten unter anderem Qualität (Bildqualität, Blitzqualität / Bildqualität des eingebauten bzw. externen Blitzgeräts), Bedienung (Bedienbarkeit aller Tasten, Bedienmenü, Bildstabilisator ...) und Service (Herstellergarantie, Garantieart, Hilfe-Telefonnummer ...). Beide Produkte erhielten Aufwertungen unter anderem für die mögliche Bildvorschau. …weiterlesen

Nikon

COLOR FOTO 5/2011 Spezial - Acht digitale Spiegelreflexkameras umfasst das aktuelle Nikon-System, darunter sechs Modelle mit DX-Sensor (APS-C-Format) und drei Kameras mit FX-Sensor (Vollformat); spiegellose Systemkameras bleiben vorerst Zukunftsmusik bei Nikon. ...Testumfeld:Getestet wurden acht Kameras von Nikon. Als Kriterien dienten die Bildqualität bei verschiedenen ISO-Werten sowie Ausstattung/Performance. …weiterlesen