• Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Neumann KH 80 DSP im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    „exzellent“ (5 von 5 Sternen)

    „... Der Sound ist ausgewogen, räumlich sehr differenziert und außerordentlich impulstreu. Sogar der Bass ist respektabel für ein Modell mit 4-Zoll-Woofer. Er ist vielseitig einsetzbar dank seiner Kompaktheit, zwei M6-Gewinden und Montagezubehör aller Art. Raum für Kritik lässt er nicht – Volltreffer.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    „Empfehlung“

    „... Sie erfüllen für mich jegliche Kriterien, von enormem Bass bis sehr detailgetreuer Transparenz und Tiefenstaffelung. Der Klang ist dabei immer ausgewogen und angenehm. Wenn jemand gerade auf der Suche ist, bekommen diese Abhören meine absolute Empfehlung.“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“

zu Neumann KH 80 DSP

  • Neumann KH 80 DSP B-Stock
  • Neumann KH 80 DSP
  • KH 80 DSP aktiver 2-Wege Monitor
  • Neumann KH 80 Active DSP Studio Monitor Mehrfarbig
  • Neumann - KH 80 DSP 506834
  • Neumann KH 80 DSP Studiomonitor 10027638
  • Neumann - KH 80 DSP
  • Neumann KH 80 DSP
  • Neumann KH 80 DSP
  • Neumann KH 80 DSP A G

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Neumann KH 80 DSP

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Abmessungen 154 x 194 x 233 mm
Leistung (RMS) 140 W
Gewicht 3,4 kg
Wege 2
Frequenzbereich 53 Hz - 22 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Neumann KH 80DSP können Sie direkt beim Hersteller unter neumann.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Studio-Monitore

Beat 2/2012 - Der Sound der Box liegt hörbar über Homerecording-Niveau und um Klassen über ihrem Preis. Mit dem SXM-8A schickt der Sirus einen leistungsfähigen Aktivmonitor mit satten 120 Watt Gesamtleistung ins Rennen. Verantwortlich für den Klang ist neben dem typischen Einzoll-Seidenhochtöner auch ein Achtzoll-Tief-/Mitteltöner, die mit 45 bzw. 75 Watt versorgt werden. Dank Bassreflex-Gehäuse erreicht der Wiedergabebereich der kompakten Box 45 Hz im Tiefbass. …weiterlesen

Samson MediaOne 3a, 4a, 5a

Music & PC 5/2008 - Denkbar ist auch noch der Einsatz als Abhöre vom Controllroom-Weg des Mixers oder als Erstinvestition für das kleine Amateurstudio, wenn es denn etwas mehr sein soll als die Plastikwürfel vom Discounter. Womit klar ist, welcher Maßstab hier angelegt wird: Vergleiche mit professionellen Nahfeld- oder Referenzmonitoren verbieten sich von selbst. Dreimal MediaOne: Die Serie besteht aus drei Ausgaben, die sich lediglich in Leistung, Gehäusegröße und Woofer-Durchmesser unterscheiden; …weiterlesen

Konzertvereinigung

VIDEOAKTIV 2/2006 - Der Bass hatte kaum Fülle und Kontur, das Schlagzeug klang leicht nach Trichter. Die Samson Resolv 80a trumpfte mit Fülle auf – alles andere wäre angesichts der 20-Zentimeter-Tieftonchassis allerdings auch verwunderlich. Sehr satt und üppig gab die größte Box im Testfeld Bässe wieder. Trotz optimaler Voraussetzungen fehlte es ihr aber ein bisschen an Spielfreude. In „America” kam das Orchester nicht recht in die Gänge und tönte vergleichsweise behäbig, in der Jazzkantine blieb die Küche kalt. …weiterlesen