Nero BurnExpress 3 1 Test

(Brennsoftware)
BurnExpress 3 Produktbild

Ø Befriedigend (2,6)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

(18)

Ø Teilnote 3,2

Produktdaten:
Typ: Brenn­soft­ware
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Win
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Nero BurnExpress 3 im Test der Fachmagazine

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 01/2015

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit Nero BurnExpress 3 erhalten Sie ein preiswertes Programm, mit dem auch Einsteiger alle Arbeiten rund ums Brennen einfach und schnell durchführen können.“  Mehr Details

zu Nero Burn Express 3

  • Nero BurnExpress 3

    Alles zum Brennen und Kopieren von CDs, DVDs und Blu - ray Discs Nero BurnExpress 3 ist das leicht zu bedienende ,...

  • Nero BurnExpress 3

    Alles zum Brennen und Kopieren von CDs, DVDs und Blu - ray Discs Nero BurnExpress 3 ist das leicht zu bedienende ,...

  • Nero BurnExpress 3

    Alles zum Brennen und Kopieren von CDs, DVDs und Blu - ray Discs Nero BurnExpress 3 ist das leicht zu bedienende ,...

  • Nero BurnExpress 3

    Alles zum Brennen und Kopieren von CDs, DVDs und Blu - ray Discs Nero BurnExpress 3 ist das leicht zu bedienende ,...

Kundenmeinungen (18) zu Nero BurnExpress 3

18 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
6
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nero BurnExpress 3

Typ Brennsoftware
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Nero Burn Express 3 können Sie direkt beim Hersteller unter nero.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Software-Tipps

com! professional 6/2013 - Wenn die Rei henfolge erst am Ende des Namens er sichtlich ist, dann werden die Tracks ungeordnet abgespielt. Ant Renamer 2.10 korrigiert die Rei henfolge automatisch (kostenlos, www. antp.be/software/renamer und auf ). Wählen Sie den "Einfügen"-Button "Datei hinzufügen" oder "Ordner hin zufügen", klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie aus der linken Spalte "Nummerierung". Setzen Sie die "An zahl der Stellen" ausreichend hoch, zum Beispiel auf "3". …weiterlesen

99 Top-Apps für Macs

Macwelt 7/2013 - VLC Media Player Es gibt aber immer wieder mal Formate, Codecs oder Streaming-Inhalte, bei denen Quicktime streikt. Die Multimedia-Allzweckwaffe VLC spielt so ziemlich jedes denkbare Video- oder Audioformat, ohne extra Plug-ins oder Codecs zu verlangen, nervt nicht mit Ländercodes bei DVDs, zudem kann VLC auch Streaming-Medien aus dem Web abspielen und aufnehmen oder per Universal Plug and Play von der Netzwerkfestplatte holen. Und kostenlos ist die Open-Source-Software auch noch - noch Wünsche? …weiterlesen

Movavi Video Suite 11 Deluxe

PC-WELT 6/2013 - Fertige Filme können Sie in unterschiedliche Dateiformate exportieren, auf DVDs oder Blu-rays brennen oder für die Wiedergabe auf mobilen Geräten abspeichern. Bei der Umwandlung von 2D nach 3D kann auch die Movavi-Suite nicht zaubern. Filme, die nicht mit 3D-Technik aufgezeichnet wurden, können Sie lediglich mit 3D-Effekten versehen. Mittels Schieberegler lässt sich die Intensität dieser Effekte anpassen. Ausreichend Unterstützung gibt es auf der Internetseite www.movavi.de/support. …weiterlesen

Geteilte Farben

zoom 1/2013 - Bei der künstlichen Erstellung von chromatischen Aberrationen haben wir zudem die volle Kontrolle über deren Erscheinungsbild. So sind subtile Farbverschiebungen am Bildrand genauso möglich wie die effektvolle Dekomposition von Bildern. Die Software After Effects bietet alle Möglichkeiten zur Simulation von chromatischen Aberrationen. Zunächst importieren wir dazu die zu bearbeitende Aufnahme in eine neue Komposition. …weiterlesen

Die Zukunft liegt im Web

videofilmen 4/2012 - Programme wie Edius Neo, Sony Vegas oder auch Cyberlink Power Director bieten auf dem gleichen Rechner eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit. Fototrickfilme. Neben der bereits erwähnten Bildschirmaufnahme erlaubt Video Studio Pro X5 den Import von Bildern mit mehreren Ebenen. Allerdings funktioniert das nur mit Fotos, die im Schwesterprogramm Corel Paint Shop Pro erstellt wurden. Leider bleiben Adobe Photoshop oder andere Grafikprogramme außen vor. …weiterlesen