ohne Note
1 Test
Gut (2,1)
703 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sau­gro­bo­ter
Bau­höhe: 10 cm
Akku­lauf­zeit: 75 min
App-​Steue­rung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Neato Robotics Botvac D450 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr gute Reinigungsleistung, auch in Ecken und an Rändern; intuitive App; arbeitet sehr zügig; hochwertig; perfekt geeignet für Tierhaare.
    Schwächen: teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Neato Robotics Botvac D450

zu Neato Robotics Botvac D450

  • Neato Robotics D450 Pets Edition - Kompatibel mit Alexa -
  • Neato 945-0313 Aspirateur Robot Botvac
  • Neato Robotics D450 Pets Edition - Kompatibel mit Alexa -
  • Neato 945-0313 Aspirateur Robot Botvac

Kundenmeinungen (703) zu Neato Robotics Botvac D450

3,9 Sterne

703 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
352 (50%)
4 Sterne
141 (20%)
3 Sterne
70 (10%)
2 Sterne
77 (11%)
1 Stern
63 (9%)

3,9 Sterne

703 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Botvac D450

Starke Leis­tung, Sei­ten­rei­ni­gung und lei­ser Betrieb

Stärken
  1. gute Saugergebnisse auf allen Böden
  2. geringe Geräuschentwicklung
  3. Bürste für Tierhaare
  4. effektive Reinigung der Raumecken und -seiten
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Neato Robotics D450 soll aufgrund seiner Form schaffen, was viele andere Saugroboter nicht können - im Test gelang das: Er kam auch an die Seiten und Ecken eines Raumes und das ohne Seitenbürsten. Das Gerät fuhr sehr nah an die Bodenränder heran und lieferte insgesamt sehr gute Saugergebnisse ab. Auch hartnäckige Tierhaare wurden zuverlässig entfernt. Dafür hat der Hersteller eine spezielle Bürste verbaut. Per App, via Google Assistant oder Alexa steuern Sie den Roboter, geben No-Go-Zonen an und laden Updates.

Positiv fallen ebenfalls Lautstärke und Akku auf. Mit 69 Dezibel arbeitet der Sauger vergleichsweise leise, sodass er Sie zu Hause nicht stört, während er seinen Job erledigt. Das schafft er bis zu 75 Minuten am Stück – eine starke Akkuleistung. Innerhalb dieser Zeit dürfte das Leeren des Staubbehälters nicht notwendig sein. Er fasst großzügige 0,7 Liter. Laut Hersteller zahlen Sie für die gute Leistung um die 580 Euro. Im Internet ist er bereits für um die 405 Euro zu haben. Der Kauf dürfte sich lohnen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu Neato Robotics Botvac D450

Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 10 cm
Gewicht 3400 g
Reinigung
Staubkapazität 0,7 l
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Methodisch vorhanden
Steuerung
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Bereichsabgrenzung
Virtuelle Karte vorhanden
Stromversorgung
Akkuladezeit 100 min
Akkulaufzeit 75 min
Ladestation vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 945-0343

Weiterführende Informationen zum Thema Neato Robotics Botvac D450 können Sie direkt beim Hersteller unter neatorobotics.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: