Gut (2,0)
1 Test
Gut (2,1)
119 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gesprächs­zeit: 10 h
Mehr Daten zum Produkt

NavGear Universal Bluetooth-Headset BTH-200 im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test

    „... Der flache Lautsprecher wird in den Helm eingesetzt, ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung außen angebracht und schon ist der Motorradfahrer auch ‚on the road‘ auf Draht.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu NavGear Universal Bluetooth-Headset BTH-200

zu NavGear BTH200

  • NavGear Helm Kopfhörer: Universal-Headset für Motorradhelme,
  • Helm Kopfhörer: Universal-Headset für Motorradhelme, mit Bluetooth

Kundenmeinungen (119) zu NavGear Universal Bluetooth-Headset BTH-200

3,9 Sterne

119 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (40%)
4 Sterne
37 (31%)
3 Sterne
17 (14%)
2 Sterne
10 (8%)
1 Stern
8 (7%)

3,9 Sterne

119 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu NavGear Universal Bluetooth-Headset BTH-200

Bluetooth-Profile
  • A2DP
  • AVRCP
Ausstattung Lautstärkeregler
Gesprächszeit 10 h
Standby 300 h

Weitere Tests und Produktwissen

Attraktive Geräte mit hohem Nutzwert - Fünf Freisprechanlagen für's Auto im Test

Moderne Freisprechanlagen, so das Resümee der Zeitschrift „autohifi“, sind schon längst kein notwendiges Übel mehr, „gearbeitet aus schwarzen Pressplattwülsten“. Stattdessen haben sie sich, wie ein Test der Zeitschrift mit fünf aktuellen Modellen ergab, zu „attraktiven Geräten mit hohem Nutzwert“ entwickelt. Unter den Testkandidaten war auch keine Niete dabei, wie es im Testbericht weiter heißt. Trotzdem konnten sich zwei Modelle absetzen, nämlich das Bury Technologies CC 9060 sowie das Ego Look von Funkwerk Dabendorf.

Dreimal Sehr gut - Elf Modelle Im Vergleich

Gleich dreimal durfte die Zeitschrift „Auto Straßenverkehr“ unter den elf getesteten Freisprechanlagen die Note „Sehr gut“ vergeben. Die Höchstnote verdiente sich die Comfort Compact 9060 von Bury, die Ego Look von Funkwerk Dabendorf sowie die MKi9200 von Parrot. Am Test nahmen Freisprechanlagen zum Festeinbau und Modelle zum Aufstecken teil.