MSI MAG Z490 Tomahawk 1 Test

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,4)
1.993 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel 1200
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR4
  • Mehr Daten zum Produkt

MSI MAG Z490 Tomahawk im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung (Preis-Leistung)“

    Pro: schicke Optik; hochwertige Verarbeitung; ordentliche Spannungsversorgung; gute Anschluss-Ausstattung (u.a. USB 3.2 Gen2, PCIe 4.0 Ready, LAN); viele Einstellungsoptionen.
    Neutral: leichte Temperaturprobleme der Spannungsversorgung bei Übertaktung.
    Contra: M.2-SSD-Anbindung über Chipsatz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu MSI MAG Z490 Tomahawk

zu MSI MAG Z490 Tomahawk

  • MSI MAG Z490 Tomahawk, So.1200, ATX (7C80-004R)
  • MSI »MAG Z490 TOMAHAWK« Mainboard RGB-LED-Lichtleiste
  • MSI MAG Z490 TOMAHAWK Gaming Mainboard Sockel 1200
  • 4719072718978 MSI MAG Z490 TOMAHAWK Motherboard Intel Z490 LGA 1200 (Socket H5)
  • MSI MAG Z490 TOMAHAWK
  • MSI MAG Z490 Tomahawk (LGA 1200, Intel Z490, ATX), Mainboard
  • MSI MAG Z490 Tomahawk, Intel Z490 Mainboard - Sockel 1200
  • MSI ATX Mainboard USB HDMI PCI-Express (7C80-004R)
  • MSI MAG Z490 TOMAHAWK Mainboard - Intel Z490 - Intel LGA1200 socket -
  • MSI MAG Z490 TOMAHAWK - Motherboard - ATX - LGA1200-Sockel - Z490 Chipsatz -
  • MSI MAG Z490 TOMAHAWK ATX-Gaming-Mainboard (10.
  • Platte Hauptplatine MSI MAG Z490 Tomahawk 10th Gen Intel LGA 1200 Socket DDR4

Kundenmeinungen (1.993) zu MSI MAG Z490 Tomahawk

4,6 Sterne

1.993 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1535 (77%)
4 Sterne
299 (15%)
3 Sterne
60 (3%)
2 Sterne
20 (1%)
1 Stern
80 (4%)

4,6 Sterne

1.992 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Otto.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gelun­ge­nes Intel-​Gaming-​Board

Stärken
  1. topaktuelles USB 3.2 Gen2x2
  2. zwei mal LAN
  3. gute Anschlussauswahl
Schwächen
  1. nicht gut für Übertakter geeignet
  2. (noch) kein PCI Express 4.0

Das MAG Z490 Tomahawk bietet den aktuellen Sockel 1200, der für die zehnte Generation der Core-i-Prozessoren von Intel benötigt wird. Die martialische Optik signalisiert bereits die klare Ausrichtung auf PC-Gamer und der Preis bewegt sich im komfortablen Bereich für anspruchsvolle PC-Bastler. Intels aktuelle Prozessoren bieten noch keinen Support für PCI-Express 4.0, weshalb hier noch PCI-Express 3.0 zum Einsatz kommt. Das hat Auswirkungen auf das Leistungspotenzial besonders schneller M.2-SSDs. Abgesehen von dieser Ausstattungslücke bietet das Board reichlich Anschlüsse; darunter auch der topaktuelle USB-Standard USB 3.2 Gen2x2. Der doppelte LAN-Anschluss kann für Link-Aggregation oder als Ausfallsicherung herhalten.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu MSI MAG Z490 Tomahawk

Kompatibilität
Plattform Intel
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 1200
RAM-Typ DDR4
Maximum RAM 128 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 1x HDMI 1.4b, 1x DisplayPort 1.2, 1x USB-C 3.2 (ASM3241), 1x USB-A 3.1 (Z490), 4x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x 2.5GBase-T (Realtek RTL8125B-CG), 1x Gb LAN (Intel I219-V), 5x Klinke, 1x Toslink, 1x PS/​2 Combo
Erweiterungsslots 2x PCIe 3.0 x16 (1x x16, 1x x4), 2x PCIe 3.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 22110/​2280/​2260/​2242), 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 2280/​2260/​2242)
DIMM-Slots 4
Features
WLAN fehlt
SLI fehlt
Übertaktungsfähig fehlt
CrossFire vorhanden
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige vorhanden
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz Intel Z490
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 7C80-004R

Weiterführende Informationen zum Thema MSI MAG Z490 Tomahawk können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf