MSI Big Bang-XPower (MS-7666) 2 Tests

Sehr gut (1,5)
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel 1366
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR3
  • Mehr Daten zum Produkt

MSI Big Bang-XPower (MS-7666) im Test der Fachmagazine

  • Note:1,48

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Sehr gut für Overclocking; Geringe Leistungsaufnahme.
    Minus: BIOS weniger Extrem-OC-tauglich.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Es bietet mehr Funktionen und Ausstattungsmerkmale, eine deutlich höhere Flexibilität beim Übertakten einschließlich entsprechender Einstellungen und Stromzuführungen, mehr Konnektivität durch sechs PCI Express-Steckplätze, USB 3.0, eSATA und SATA 6 Gb/s. Darüber hinaus schlägt bessere Multi-GPU-Unterstützung für Crossfire und SLI, eine ausgereiftere Audio-Lösung, vermutlich auch eine höhere Qualität der Komponenten ... zu Buche. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu MSI Big Bang-XPower (MS-7666)

Kundenmeinungen (3) zu MSI Big Bang-XPower (MS-7666)

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cross­fire-​ oder SLI-​Mons­ter

Wer sich mit dem Gedanken trägt, viel Geld in ein Multi-GPU-System zu investieren, ist mit dem MSI Big Bang-XPower bestens beraten. Die meisten Mainboards können nicht die Stabilität für ein derartiges Vorhaben garantieren und knicken bei der Spannungsversorgung einfach ein. Anders das Big Bang XPower mit seiner 16 Phasenversorgung. Neben zwei 8-Pin-Stromkonnektoren, die speziell für die Stromversorgung der extrem übertaktbaren CPU garantieren, findet sich auch ein 6-Pin-Stromport für die Grafikkarten auf der Platine.

Insgesamt sechs PCI-Express 16x-Slots gehören zu der überaus luxuriösen Ausstattung des MSI Big Bang XPower und ermöglichen einen maximalen Ausbau des Systems. Ausgelegt für Intel-CPUs mit LGA 1366-Sockel kommt der gut etblierte X58-Chipsatz zum Einsatz. USB 3.0 Ports fehlen genauso wenig wie SATA III-Anschlüsse und eSATA, FireWire sowie Dual-Gigabit-Ethernet. Handverlesene Bauteile der „MilitaryClass“ bilden die Basis für den Himmel der OverClocker, den sie hier mit der neuen Big Bang Version vorfinden. Mit einer kabelgebundenen Fernsteuerung lässt sich das System in einer Sekunde hochtakten. Eine weitere Besonderheit ist die dedizierte Quantum Wave-Soundkarte mit EAX- und THX-Support.

Wer sich für derart edle PC-Bauteile entscheidet, schreckt auch nicht vor dem Preis von 319 Euro (amazon) für das MSI Big Bang XPower zurück. Der Mainboard-Name verspricht nicht nur viel, sondern kann es auch wirklich halten – kein Board für einen PC von der Stange.

von Christian

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu MSI Big Bang-XPower (MS-7666)

Kompatibilität
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 1366
RAM-Typ DDR3
Anschlüsse
Erweiterungsslots 6 x PCI-Ex16, 6 x PCI-E Gen2 (2x16, 2x8, 2x4), 1 x PCI-Ex1
Features
WLAN fehlt
SLI fehlt
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire fehlt
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige fehlt
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Chipsatz Intel X58+ICH10R
Features Heatpipes

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf