ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Hub­raum: 49 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 46 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Motowell Crogen RS (4 kW) [11] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „PLUS: spritziger Motor; ordentliche Bremsen; problemloses Fahrwerk; pfiffiges Styling; Alarmanlage inklusive.
    MINUS: wenig Kniefreiheit; hohes Trittbrett.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Motowell Crogen RS (4 kW) [11]

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Motowell Crogen RS (4 kW) [11]

Motor
Hubraum 49 cm³
Höchstgeschwindigkeit 46 km/h
Fahrwerk
ABS fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Große Räder

MOTORETTA - Gestoppt wird von einem Zwei-Scheiben-Verbundbremssystem. Honda SHi 300 Vorstadt-Express in Vollausstattung mit sicherheitsförderndem ABS, Verbundbremse und Stauraum vergrößerndem Topcase. In der City wieselt der 300er dank des kräftige Einspritz-Einzylinders flink und wendig durch den Stau. Die großen Räder liefern hohen Abrollkomfort, bescheren einen flachen Durchstieg und satte Federwege. …weiterlesen

Scharf wie Paprika

MOTORETTA - Aus Ungarn stammt der Motowell Crogen RS, ein konsequent auf Sport gestylter Fünfziger mit einem neuen, flüssigkeitsgekühlten Zweitaktmotor. Der Roller hat das Zeug, die Szene kräftig aufzumischen. …weiterlesen