Mobvoi Ticwatch E3 3 Tests

Befriedigend (2,8)
3 Tests
ohne Note
237 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Was­ser­dicht Ja  vorhanden
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Puls­mes­ser Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu Android Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu iPho­nes Ja  vorhanden
  • GPS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Mobvoi Ticwatch E3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: ordentliche Verarbeitung; geringes Gewicht; gegen Staub und Wasser geschützt; helles und gut ablesbares Display; starker Prozessorleistung; flüssige Bedienung ohne Ruckler; mobile Bezahlfunktion dank integriertem NFC-Modul; umfangreiche Gesundheitstracking-Features (Puls, Schritte, Schlaf, Blutsauerstoff); viele Sportmodi mit automatischer Erkennung; zuverlässige Datenerfassung; recht flotte Ladezeiten.
    Contra: etwas billige Materialwahl und klobige Abmessungen; mittelmäßige Laufzeiten; schwacher Vibrationsmotor; kein OLED-Panel; fehlende Ausstattungsmerkmale (Helligkeitssensor, Barometer, Kompass); keine Schnellladefunktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: flüssige Performance; helles und farbenfrohes Display; großer Funktionsumfang dank Wear OS; Update-Garantie auf Wear OS 3; Google Pay-Bezahlfunktion; moderater Kaufpreis.
    Contra: unbequem; klobige Abmessungen; optimierungswürdige Mobvoi-Smartphone-App; breiter Displayrand; kratzempfindliche Oberfläche; träge Stresslevel-Messung; mittelmäßiges Preis-Leistungs-Verhältnis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: großes Display; flotte Performance; viele Apps zur Gesundheitsüberwachung.
    Contra: einfacher Look; das Gehäuse fühlt sich billig an; kein OLED-Bildschirm. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Mobvoi Ticwatch E3

zu Mobvoi Ticwatch E3

  • Ticwatch E3 Smartwatch für Herren Wear OS von Google mit Qualcomm Snapdragon
  • JI-ROC Ticwatch E3 Smartwatch für Herren Wear OS von Google mit Qualcomm
  • Mobvoi TicWatch E3 Smartwatch, Panther schwarz
  • Ticwatch E3 Smartwatch für Herren Wear OS von Google mit Qualcomm Snapdragon
  • TicWatch E3 1.3”, Smartwatch, GPS (Satellit), 2.5D Glas, Touchscreen,
  • Mobvoi TicWatch E3 3,3 cm (1.3" ) 44 mm Schwarz GPS (P1034000400A)
  • Mobvoi TicWatch E3 Panther Black
  • TicWatch E3 Panther Black
  • Mobvoi TicWatch E3 3,3 cm (1.3" ) 44 mm Schwarz GPS (P1034000400A)
  • P1034000400A mobvoi TicWatch E3 Panther Black ~D~
  • Ticwatch E3 Smartwatch für Herren Wear OS von Google mit Qualcomm Snapdragon

Kundenmeinungen (237) zu Mobvoi Ticwatch E3

4,1 Sterne

237 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
145 (61%)
4 Sterne
38 (16%)
3 Sterne
21 (9%)
2 Sterne
12 (5%)
1 Stern
24 (10%)

4,1 Sterne

237 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Die Wea­rOS-​Uhr wird einen Tic bes­ser

Stärken
  1. sehr geringes Gewicht
  2. großer Funktionsumfang und riesige App-Auswahl
  3. solide Akkulaufzeit
  4. gute Performance
Schwächen
  1. kein OLED-Display
  2. teilweise schlechte Übersetzung in Apps

Mobvoi scheint sich beim Nachfolgermodell der TicWatch E2 vor allem um die Kritikpunkte an der Vorgängergeneration kümmern zu wollen. Während die E2 noch vergleichsweise klobig daherkam, erscheint die E3 deutlich schlanker und wiegt nur noch angenehme 32 g. Im Inneren werkelt jetzt ein aktueller Snapdragon-Prozessor für Wearables, der nicht nur eine bessere Performance bringt, sondern auch in Sachen Energieeffizienz klar zugelegt hat. Somit bewegt sich die Akkulaufzeit jetzt auf einem soliden Niveau für eine WearOS-Smartwatch. Mit Always-On-Display sind trotzdem nur ein bis eineinhalb Tage Laufzeit drin. Apropos Display: Die 200-Euro-Smartwatch setzt hier weiterhin auf IPS-Paneltechnik statt OLED. Dementsprechend ist der Schwarzwert nicht überragend. Die Darstellung ist dafür aber scharf und auch recht farbkräftig. Beim Funktionsumfang gibt es absolut nichts zu meckern. So wurden NFC und ein SpO²-Sensor neu implementiert und mit WearOS ist die Auswahl an Apps und Watchfaces ohnehin gigantisch. Die herstellereigenen Apps sind ersten Rezensionen zufolge aber nicht sehr gründlich übersetzt.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartwatches

Datenblatt zu Mobvoi Ticwatch E3

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 32 g
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Länge 47 mm
Breite 44 mm
Bautiefe 12,6 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl fehlt
Kunststoff vorhanden
Keramik fehlt
Titan fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser vorhanden
Höhenmesser fehlt
Schrittzählung vorhanden
Elektrokardiografie (EKG) fehlt
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Wear OS
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Mobilfunk
Erhältlich mit LTE fehlt
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Kapazität 380 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,3"
Displayauflösung (px) 360 x 360
Pixeldichte 392 ppi
Technische Ausstattung
Prozessor Quad Core
Prozessorleistung 1,7 GHz
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Arbeitsspeicher 1000 MB
Interner Speicher 8 GB
Speicherkartensteckplatz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Mobvoi Ticwatch E3 können Sie direkt beim Hersteller unter mobvoi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf