Gut (2,5)
8 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SUV
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Ver­brauch (l/100 km): 6,6 -​ 7,0
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Eclipse Cross (2017)

  • Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017) Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

Mitsubishi Eclipse Cross (2017) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „Plus: Gute Traktion dank des reaktionsschnellen Allradantriebs, variables Interieur.
    Minus: Rauer Motor, unharmonisches CVT, hoher Verbrauch, indifferente Lenkung, enger Fond.“

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „... Einmal in Bewegung, merkt man sofort, dass der Eclipse Cross ein Mitsubishi ist. Eine präzise Lenkung, komfortabel ausgelegte Fahrwerkskomponenten und das hohe Grip-Niveau durch den optionalen Allradantrieb gehören eben zu einem SUV mit dem Diamanten-Logo. So ausgestattet, lässt sich der Eclipse Cross selbst auf Eis und Schnee ohne unerwartete Manöver sicher um die Ecke bewegen. ...“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „... die Kraftübertragung übernimmt ein angenehm ruhig arbeitendes CVT-Getriebe. Die ... 4x4-Lösung reagiert schnell auf Gripverlust und schickt bei Bedarf einen Teil der 250 Nm Drehmoment an die Hinterräder. Mindestens wird das Heck mit 20 Prozent des Motoroutputs bedacht. Wer also aus der Masse herausstechen und dennoch nicht auf Allrad oder Komfort verzichten will, ist beim Eclipse Cross bestens aufgehoben.“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „... Die Federung des Mitsubishi ist klar auf Komfort ausgelegt. Sanft bügelt der Eclipse selbst gröbere Unebenheiten weg. Da bleiben leichte Wankbewegungen bei schnellen Richtungswechseln nicht aus. Für ein SUV fallen diese aber nicht übertrieben heftig aus. Die Lenkung ist bewusst leichtgängig, aber nicht schwammig. Oberhalb von 80 km/h gibt sie etwas mehr Rückmeldung. ...“

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    241 von 450 Punkten

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „Eingeschränkter Nutzwert, unharmonische Antriebseinheit - der Eclipse Cross ist ein Fall für Markenfans oder Designliebhaber. Stark dagegen: Fahrsicherheit und Traktion.“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „Das Aussehen des Eclipse Cross polarisiert. Dafür kann das SUV-Coupé von Mitsubishi durch seine komfortable Fahrweise, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die moderne Technik wirklich jeden überzeugen.“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

    „... Mitsubishi versteht etwas von Antrieb und Fahrwerk. So liefert der Vierzylinder-Benziner genügend Kraft, bleibt laufruhig und knurrt nur bei voller Beschleunigung. Gekoppelt ist er an eine stufenlose CVT-Automatik ... eine der besten derzeit auf dem Markt. Auf unserer 190 km langen Testfahrt über kurvige Landstraßen und ... Autobahnen meldete der Bordcomputer 10,2 l Super/100 km - nicht wenig, aber realistisch. ...“

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Eclipse Cross 1.5 T-MIVEC ClearTec (120 kW) (2017)

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Mitsubishi Eclipse Cross (2017)

Datenblatt zu Mitsubishi Eclipse Cross (2017)

Typ SUV
Verfügbare Antriebe Benzin
Modelljahr 2017

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: