Minox DCC Rolleiflex AF 5.0 im Test

(Digitale Kompaktkamera)
DCC Rolleiflex AF 5.0 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Minox DCC Rolleiflex AF 5.0

    • fotolife

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 11/2008

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Die Rolleiflex DCC ist etwas für Sammler und Nostalgiker, eine ernst zu nehmende Digitalkamera erwirbt man damit nicht.“  Mehr Details

    • Foto Digital

    • Ausgabe: 5-6/2005
    • Erschienen: 04/2005

    ohne Endnote

    „Wer um jeden Fall auffallen möchte, wird mit der Rolleiflex MiniDigi sicher sein Ziel erreichen. ...“  Mehr Details

zu Minox DCC Rolleiflex AF 5.0

  • MINOX DCC 14.0 schwarz (Holzbox braun)

    Digitale, miniaturisierte Ausführung der klassischen Messsucherkameras aus den 50ern mit Aufstecksucher, ,...

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (2) zu Minox DCC Rolleiflex AF 5.0

2 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Minox Rolleiflex MiniDigi (Rollei)

Miniaturisierte Nostalgiekamera

Minox DCC RolleiflexMinox bringt wieder eine Neuauflage eines Kameraklassikers auf den Markt. Sie ist auch unter der Bezeichnung Minox DCC Rolleiflex AF 5.0 zu finden. Ähnlich wie schon bei der legendären Leica, bekommt die alte Rolleiflex 6x6 ein modernes Innenleben und schrumpft auf die Hälfte ihrer eigentlichen Größe. Sie ist nun zur Digitalkamera geworden, die eine Auflösung von 3,1 Megapixeln (Sensor 2 MP) aufweist und sogar einen winzig kleinen Monitor besitzt (0,9 Zoll). Die Kleine kommt für knapp 300 Euro in Schwarz und für ungefähr 330 Euro in Rot auf den Markt.

In der Handhabung bleibt die Nostalgie erhalten: Der Sucher befindet sich an der Oberseite als faltbarer Lichtschachtsucher und der Auslöser ist unterhalb des Doppelobjektivs angebracht. Auch die Kurbel ist original und muss gedreht werden, um ein neues Foto zu schießen. Die Fotos sind wie bei der alten Rolleiflex quadratisch. Und damit die Welt auch an der putzigen Minikamera teilhaben kann, hat der stolze Besitzer die Möglichkeit, sich den Zwerg am Trageriemen um den Hals zu hängen. So wie früher eben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Minox DCC Rolleiflex AF 5.0

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 5 MP
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 1,1"
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 100 g

Weiterführende Informationen zum Thema Minox Rolleiflex MiniDigi (Rollei) können Sie direkt beim Hersteller unter minox.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Minox DCC Rolleiflex AF 5.0

fotolife 4/2008 - Die Rolleiflex-Modelle mit ihren zwei Objektiven und dem Lichtschacht sind echte Klassiker. ... …weiterlesen

Kult oder Kitsch?

Foto Digital 5-6/2005 - Foto-Legenden - so scheint es - besitzen ein langes Leben. Kein Wunder, denn Produkte aus dem Hause Leica, Contax oder Rollei gehörten und gehören zu einem sehr kleinen Kreis der besonderen Kameras. …weiterlesen