i266 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Handy-​Mikro­fon
Richt­cha­rak­te­ris­tik: Niere
Anschluss: Klinke (3,5 mm)
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

i266

Mikro­fon mit Nie­ren­cha­rak­te­ris­tik für iPhone & Co

Audio-Aufnahmen sind für Handys heutzutage längst kein Problem mehr, denn über ein Mikrofon verfügen sie ohnehin. Auch die Aufnahmequalität dürfte mittlerweile die meisten Anwender zufrieden stellen. Dennoch: In manchen Situationen kommt man mit einem solch einfachen System mit Kugelcharakteristik nicht sehr weit. Hier will das chinesische Unternehmen BWSA mit seiner Marke MicW Abhilfe schaffen. Das aufsteckbare Mikrofon i266 soll Audio-Aufnahmen mit iPhone, iPad & Co professioneller gestalten.

Dafür ist das Mikrofon mit einer Nieren-Richtcharakteristik ausgestattet, was dafür sorgt, dass störende Nebengeräusche von hinten und zu weit seitlich ausgeblendet werden. Das Mikrofon konzentriert sich also auf die Aufzeichnung von Geräuschen aus der Front und kann dadurch auch leise Geräusche ohne Störeinflüsse aufzeichnen. Um die Aufnahme zu tätigen, wird das Zubehör ganz einfach in den 3,5mm-Klinkenanschluss des Handys gesteckt und dann die entsprechende Audioapp gestartet. Die meisten verfügbaren Apps sollen Tests zufolge problemlos mit dem Mikrofon zusammenarbeiten.

Diesen Tests zufolge soll auch die Aufnahmequalität sehr überzeugend ausfallen. Störendes Rauschen von der Seite werde gut unterdrückt, Interview-Partner seien gut zu verstehen. Insbesondere in Situationen, in denen der Gesprächspartner am Straßenrand stehe und Straßenlärm ausgeblendet werden müsse, leiste das Mikrofon gute Dienste. Sollte es einmal windiger sein, hilft übrigens ein mitgelieferter Kunststoffaufsatz als zumindest rudimentärer Schutz gegen lästiges Windrauschen und -pfeifen im Mikrofon.

Ferner wird das MicW i266 mit einem zwei Meter langen Miniklinken-Kabel ausgeliefert. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn der Anwender sein iPhone oder auch iPad in einer Schutzhülle stecken hat und die 3,5mm-Klinke somit tiefer im Gehäuse verschwindet. Zusätzlich gibt es eine Aluminiumhülle zur Aufbewahrung des Mikrofons, die in Jeans oder Jackentasche untergebracht werden kann. Das darf man allerdings auch erwarten, denn mit seinem Preis von deutlich über 100 Euro (Amazon) ist das i266 definitiv kein Gelegenheitskauf.

zu MicW i266

  • MicW i266 Niere Mini-Aufnahmemikrofon für Mobile Geräte
  • micW i266 Kit
  • FBT MicW i266 - Mini-Aufnahmemikrofon (Niere) für mobile Geräte
  • FBT MicW i266 Kit - Mini-Aufnahmemikrofon (Niere) mit umfangreichem Zubehör

Datenblatt zu MicW i266

Technik
Typ Handy-Mikrofon
Richtcharakteristik Niere
Anschluss Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 16 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: