Microelectronic Micro M 30/12 Test

(TV-Receiver)
Micro M 30/12 Produktbild
  • keine Tests
35 Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Micro M 30/12

Campingtauglich

Der DVB-S-Receiver Micro M 30/12 von Microelectronic empfiehlt sich aus mehreren Gründen für den Camping-Einsatz: Zum einen ist das Gerät relativ preiswert und kompakt. Wirklich entscheidend sind jedoch der 12-Volt-Anschluss und der integrierte Sat-Finder.

Wohnmobile und Campingwagen sind in der Regel mit einem 12- oder 24-Volt-Anschluss ausgestattet. 240-Volt-Buchsen für „normale“ Receiver besitzen nur die wenigsten, wobei der M 30/12 natürlich auch diese Norm unterstützt. Mit an Bord ist außerdem ein Sat-Finder, der mit optischen und akustischen Signalen beim Ausrichten der Antenne hilft. Die Set-Top-Box ist 21 Zentimeter breit, vier Zentimeter hoch, 14 Zentimeter tief und 1,5 Kilogramm schwer. Mit ihr empfängt man alle freien TV- und Radiosender, Pay-TV- und HDTV-Sender bleiben außen vor. Das Gerät hält 4500 Speicherplätze, einen elektronischen Programmführer mit 8-fachem Multi-Timer und verschiedene Favoritenlisten bereit, unterstützt Videotext und eignet sich dank DiSEqC 1.2-Profil sogar für motorgetriebene Drehanlagen. Die Verbindung zum Fernseher stellt man per Scart oder Composite-Video her, der Ton lässt sich auf Wunsch über analoge Cinch-Buchsen zum externen Soundsystem transportieren. Zum Lieferumfang gehören ein 12-Volt-Adapterkabel, eine Fernbedienung inklusive Batterien und eine Bedienungsanleitung.

Ob nun daheim oder unterwegs: der Microelectronic Micro M 30/12 wird seiner Aufgabe gerecht. Die Installation ist einfach, die Bildqualität solide – auch ohne HDTV. Bei amazon bekommt man den DVB-S-Receiver zur Zeit für knapp 45 Euro.

Kundenmeinungen (35) zu Microelectronic Micro M 30/12

35 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
24
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
3

Datenblatt zu Microelectronic Micro M 30/12

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
EPG vorhanden
IPTV fehlt
Satellit (Analog) fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen