Linea 37 FHDTV 100 CT Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 37"
Auf­lö­sung: Full HD
Anzahl HDMI: 2
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Fea­tu­res: 1080p/24
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Metz 37 FHDTVCT

Für Kabel­kun­den

Wer einen digitalen Kabelanschluss nutzt, hat im Metz Linea 37 FHDTV 100 CT einen fähigen Spielpartner gefunden, denn die „CT“-Variante bietet einen eingebauten HD-Tuner für DVB-C (Kabel) und DVB-T (Antenne).

Ist man im Besitz einer Sat-Anlage, dann lohnt ein Blick zur ansonsten baugleichen „S2“-Version. Alternativ lässt sich die DVB-C-Variante mit einem DVB-S2-Modul nachrüsten. Die Smartcard des Kabelanbieters platziert man zusammen mit einem separat erhältlichen CAM-Modul im CI-Plus-Schacht. Externe Zuspieler, also Blu-ray- und DVD-Player, Spielekonsolen und Computer, werden über zwei HDMI-Eingänge mit dem Gerät verbunden. Außerdem stehen ein Scart- und ein Composite-Video-Eingang samt passender Audio-Buchsen bereit. Das Tonsignal der eingebauten Tuner gelangt – falls man es nicht über die beiden mit jeweils 20 Watt belasteten Bordlautsprecher ausgeben will – über einen optischen Digitalausgang zu einer pegelfesten Surround-Anlage. Ein Kopfhörerausgang auf 3,5 Millimeter und eine USB-Schnittstelle zur Software-Aktualisierung runden die Anschlussleiste ab, denn einen Komponenten- oder einen VGA-Eingang hat Hersteller Metz nicht verbaut. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LCD-Panel mit einer sichtbaren Diagonale von 94 Zentimetern, das mit der vollen HD-Auflösung von derzeit 1920 x 1080 Pixeln und mit einer 100 Hertz-Schaltung arbeitet. Die 100 Hertz-Schaltung verspricht eine geschmeidige, schlierenfreie Wiedergabe schneller Bildfolgen. Das mit CCFL-Röhren hinterleuchtete Panel hat eine Reaktionszeit von fünf Millisekunden und kommt mit den 24p-Signalen eines Blu-ray-Players zurecht. In Sachen Bedienkomfort darf man sich auf die üblichen Funktionen freuen, darunter ein elektronischer Programmführer, Videotext, eine Kindersicherung für alle Kanäle und ein Sleep-Timer. Im Betrieb soll das ohne Standfuß 11,4 Zentimeter tiefe Gerät durchschnittlich 96 Watt, im Standby lediglich 0,17 Watt Leistung aufnehmen.

Für den Linea 37 FHDTV 100 CT verlangt Premium-Hersteller Metz rund 1400 Euro. Ein stolzer Preis, zumal zeitgemäße Features wie die Foto-, Video- und Musikwiedergabe via USB und der Zugriff auf Heimnetz oder Internet außen vor bleiben. Die einschlägigen Fachmagazine hatten das Modell noch nicht im Labor.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • METZ Blue 65MUC8001 164 cm (65\) Android LED-TV

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Metz Linea 37 FHDTV 100 CT

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 37"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema METZ-Werke 37 FHDTVCT können Sie direkt beim Hersteller unter metz.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: