Mellerud Acryl- und Glasreiniger 1 Test

(Autopflege & Motorradpflege)
Acryl- und Glasreiniger Produktbild

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

(12)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Schei­ben­rei­ni­ger
Mehr Daten zum Produkt

Mellerud Acryl- und Glasreiniger im Test der Fachmagazine

    • promobil

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • 16 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „empfehlenswert“

    „Anwendung: Aufsprühen, 1 - 2 Minuten einwirken lassen, trocken wischen.
    Bemerkung: Schaumig, sollte für empfohlene Einwirkzeit besser haften.
    Ergebnis: Saubere und sehr glatte Oberfläche.“  Mehr Details

zu Mellerud Acryl- und Glasreiniger

  • MELLERUD CARAVAN Acryl und Glas Reiniger, Oberflächen wie neu , 500 ml -

    Anwendungsbereich Campingwagen, Wohnmobile, Campingbusse Boote Ferienhäuser Autoscheiben Sonnenfenster und Spiegel ,...

  • Mellerud Acryl und Glas Reiniger 0,5 Liter

    Erzeugt streifenfreie Sauberkeit und strahlenden Glanz auf allen Glas - , Acryl - und Plexiglasoberflächen in Camping - ,...

  • Mellerud Acryl und Glas Reiniger 0,5 Liter

    Erzeugt streifenfreie Sauberkeit und strahlenden Glanz auf allen Glas - , Acryl - und Plexiglasoberflächen in Camping - ,...

  • Mellerud Acryl und Glas Reiniger 0,5 l

    Erzeugt streifenfreie Sauberkeit und strahlenden Glanz auf allen Glas - , Acryl - und Plexiglasoberflächen in ,...

  • MELLERUD Caravan Acryl - und Glas-Reiniger 0,5 Liter

    Grundpreis: 14, 98 € pro L

  • Mellerud Acryl- und Glasreiniger, 500ml

    Reinigen & Putzen

Kundenmeinungen (12) zu Mellerud Acryl- und Glasreiniger

12 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Mellerud Acryl- und Glasreiniger

Anwendung
Typ Scheibenreiniger
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2020017002

Weitere Tests & Produktwissen

So lassen Sie Schnee & Kälte wirklich kalt

FREIE FAHRT 8/2013 - In der Praxis bestehen daher nur geringe Chancen, mit einer Schadensersatzforderung durchzudringen, zumindest wird in vielen Fällen ein Mitverschulden angenommen. No-Go: Was Sie im Winter nicht tun sollten Ins Auto steigen und alle Strom- verbraucher voll aufdrehen und während der gesamten Fahrt in Betrieb lassen. Die Batterie ist schneller leer, als Sie glauben. Vereiste Scheiben zum Abtauen mit heißem Wasser übergießen. Sie müssen mit einer gesprungenen Scheibe rechnen. …weiterlesen