keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P24012 (MD 28800)

Inklusive Quad-LNB

Beim Life P24012 (MD 28800) bekommt man alles aus einer Hand: Der Satellitenreceiver wird mit einem Universal-Quad-LNB ausgeliefert, also mit einem LNB für digitale Sender und bis zu vier Teilnehmer.

Zwecks optimalem Empfang rät Medion zur Montage an einem Parabolspiegel mit 75 bis 85 Zentimetern Durchmesser. Das Antennenkabel gehört nicht zum Lieferumfang und muss separat gekauft werden. Der Receiver unterstützt den MPEG2-Standard für Sender in SD-Auflösung, während HDTV-Programme mangels MPEG4-Standard und HDMI-Buchse außen vor bleiben. Anschlussseitig wirft die Settop-Box lediglich einen LNB-Eingang und einen Scart-Stecker in die Waagschale. Auf separate Audio-Ausgänge, auf ein Entschlüsselungsmodul für Pay-TV-Angebote und auf eine USB-Schnittstelle zur Wiedergabe komprimierter Dateien muss man verzichten. Etwaige Software-Updates werden direkt per Satellit geladen. Das Gerät beherrscht die DiSEqC-Profile 1.0 sowie 1.2 beziehungsweise USALS (1.3) für den Einsatz an einer Empfangsanlage mit Drehmotor, bietet 4000 Stationsspeicher, eine vorprogrammierte Transponderliste für die wichtigsten Satelliten, einen automatischen Sendersuchlauf, ein mehrsprachiges OSD-Menü und natürlich einen elektronischen Programmführer samt Vorschaufunktion und Timer. Man darf sich ferner auf diverse Favoritenlisten zum individuellen Sortieren der Sender, auf Videotext und eine Kindersicherung für alle Kanäle freuen. Drei Spiele (Tetris, Snake, Othello) runden die Ausstattung ab. Im Betrieb soll der 21 Zentimeter breite, 4,3 Zentimeter hohe und 14,7 Zentimeter tiefe Receiver bis zu zwölf Watt Leistung aufnehmen, im Standby begnügt er sich mit unter 0,5 Watt.

Ist man auf der Suche nach einem simplen DVB-S-Receiver und besitzt noch kein passendes Universal-LNB, dann ist das Set von Medion durchaus eine Überlegung wert - zumal es mit knapp 70 EUR bezahlbar bleibt. Sender in HD-Auflösung, verschlüsselte Angebote und Multimedia-Dateien bringt die Box leider nicht auf den Schirm.

Datenblatt zu Medion Life P24012 (MD 28800)

Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Weitere Produktinformationen: incl. Universal-Quad-LNB

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Vistron VT 8000 SoundboxUnitymedia HD-ReceiverComag Twin HD/CI+Medion Life P24008 (MD 28000)Kathrein UFS925/HD+Opticum HD X 406pTechniSat Technibox K1 CSPXtrend ET9500Opticum HD S60SAB Sky 4700 HD