Maxi-Cosi Adorra im Test

(Sportkinderwagen & Dreiradwagen)
  • Gut 2,5
  •  
37 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Luft­kam­mer­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Wendbare Sitzeinheit: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Adorra

Beim Shopping groß, im Kofferraum gedrungen

Stärken

  1. geringes Faltmaß
  2. voluminöser Untergestellkorb
  3. höhenjustierbarer, einhändig lenkbarer Schieber
  4. in und entgegen der Fahrtrichtung einsetzbar

Schwächen

  1. für einen Stadtbuggy recht schwer
  2. Klickverbindungen teils mit „Spiel“
  3. chemischer Geruch nach dem Auspacken
  4. teuer, insbesondere beim Zukauf von Babywanne und -schale

Ich möchte den Kinderwagen vorwiegend zum Einkaufen nutzen. Ist er dafür die richtige Wahl?

Als Stadt- und Vorstadtkinderwagen – als solchen hat ihn der Hersteller entworfen – fehlt ihm nichts: Der Untergestellkorb nimmt Einkäufe in größerem Umfang auf als üblich, das Fahrwerk ist stadttauglich-wendig und das Klappmaß gering. Praktisch im Stadtleben und mit Blick auf die Konkurrenz noch immer innovativ ist der Sitzeinhang, den man in oder entgegen der Fahrtrichtung einsetzt – je nachdem, ob das Kleine im "Panoramablick"  sitzen oder von zu vielen Umgebungsreizen abgeschirmt werden möchte. Zwei Wermutstropfen aus Nutzersicht: Zum einen das „Spiel“, das beim Wannen- oder Babyschalenaufsatz im Bereich der Klickverbindungen verbleibe; zum anderen der chemische Geruch, zumindest kurz nach dem Auspacken – kaum vertrauenerweckend bei einem Markenkinderwagen aus dem oberen Preissegment. Dafür ist der Adorra sehr gut verarbeitet und erweiterbar: Mit Wannen- und Schalenaufsatz aus der Zubehörliste lässt er sich nach Wunsch zum Kombikinderwagen und Travelsystem umrüsten. Wer aber mit Britax-Römer (etwa B-Lite) oder Cybex (etwa Balios M) vergleicht, wird mit dem Gesamtpreis des 3-in-1-Kinderwagens von knapp 540 Euro hadern.

Für einen Shopper sind 12 kg Leergewicht beachtlich. Wie sieht es mit dem Handling insgesamt aus?

Was der Hersteller „Leichtgewicht“ nennt, kann sich im täglichen Betrieb durchaus anders darstellen. In seiner Funktion als Shoppingkinderwagen für das Stadtleben hebt man das knapp 12 kg schwere Gestell ungern permanent irgendwo hinauf oder hinein; man könnte sich aber auch auf den Standpunkt stellen, dass der Adorra gar nicht anders kann: Der Schieber besteht nicht wie üblich aus zwei dünnen Einzelgriffen, sondern ist durchgehend und vergleichsweise massiv gestaltet – ein großer Vorteil für Eltern, die sich im Stadtrummel mit Handy, Einkaufstüten und Kaffeebecher bewegen und meist nur eine Hand zum Lenken frei haben. Auch schlagen sich die großen Schaumreifen an der Hinterachse und das für das große Verdeck benötigte Gewebe im Gewicht nieder. Das Einklappen zu Verstauzwecken etwa im Kofferraum klappt aber mit wenigen Handgriffen, das bestätigen die Käufer durch die Bank. Ein Vorteil für alle, die den Kinderwagen seiner Flexibilität wegen kaufen, besteht darin, dass er sowohl zur Straße als auch zum Elternteil gerichtet zusammengefaltet werden kann.

 

zu Maxi-Cosi Adorra

  • Maxi-Cosi ADORRA Kinderwagen

    Der Sportwagen Adorra von MAXI - COSI bietet Eltern und Kind höchsten Komfort. Flexibel kann er sowohl mit ,...

  • MAXI-COSI Adorra Nomad Blue - Modell 2018

    Kinderwagen & Autositze / Buggy / Sportbuggy

  • Maxi Cosi Adorra komfortabler Kombi Kinderwagen für ihr Kind,

    Der Adorra von Maxi - Cosi gibt Dir und Deinem Baby die Sicherheit, für die Zukunft bestens gerüstet zu sein. ,...

  • Maxi-Cosi - Adorra Nomad Black

    Sportkinderwagen | Belastbarkeit in kg: 15

  • Maxi-Cosi Sportkinderwagen Adorra Nomad Black Schwarz

    Baby > Kinderwagen

  • Maxi Cosi Adorra komfortabler Kombi Kinderwagen für ihr Kind,

    Der Adorra von Maxi - Cosi gibt Dir und Deinem Baby die Sicherheit, für die Zukunft bestens gerüstet zu sein. ,...

  • Maxi Cosi Adorra komfortabler Kombi Kinderwagen für ihr Kind,

    Der Adorra von Maxi - Cosi gibt Dir und Deinem Baby die Sicherheit, für die Zukunft bestens gerüstet zu sein. ,...

Kundenmeinungen (37) zu Maxi-Cosi Adorra

37 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
10
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Maxi-Cosi Adorra

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne 2 Positionen
Allgemeine Informationen
Typ Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Babys ab Sitzalter vorhanden
Geschwisterkinder fehlt
Zwillinge fehlt
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Schwenkbarer Schieber fehlt
Teleskop-Schieber vorhanden
Abknickbarer Schieber fehlt
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Einklappen & Transportieren
Einhand-Klappmechanismus fehlt
Transportverriegelung vorhanden
Abnehmbare Räder vorhanden
Trolley-Funktion fehlt
Gefaltet freistehend fehlt
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Handbremse fehlt
Handschlaufe fehlt
Vorderradbremse fehlt
Radaufhängung fehlt
Scheibenbremsen fehlt
Aufklappbarer Schutzbügel vorhanden
Verschließbarer Einkaufskorb fehlt
Verstellbarer Sicherheitsgurt vorhanden
Federung vorhanden
Räder
Reifentyp Luftkammerräderinfo
Austauschbare Räder fehlt
Sitz- & Liegekomfort
Verlängerbare Fußstütze fehlt
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Sitz mit Liegeposition vorhanden
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Wendbare Sitzeinheit vorhanden
Gurtpolster vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Lüftungsfenster vorhanden
Sichtfenster fehlt
Sonnenschutz vorhanden
Moskitonetz fehlt
Regenschutz vorhanden
Fußsack/Beindecke fehlt
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 11,6 kg
Klappmaß (L x B x H) 44 x 59 x 67 cm
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug vorhanden
Getränkehalter fehlt
Schiebegriffbox/Schiebegriffablage fehlt
Adapter für Babyschalenaufsatz vorhanden
Zum Mehrlingswagen umrüstbar fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Maxi-Cosi Adorra können Sie direkt beim Hersteller unter maxi-cosi.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen