Mash Seventy 125cc 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Hub­raum 124 cm³
  • Zylin­deran­zahl 1
  • ABS Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Seventy 125cc

  • Seventy Five 125cc (9 kW) [Modell 2016]

    Seventy Five 125cc (9 kW) [Modell 2016]

  • Seventy Five 125cc

    Seventy Five 125cc

  • Seventy

    Seventy

Mash Seventy 125cc im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 22.01.2016 | Ausgabe: 3/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Seventy Five 125cc (9 kW) [Modell 2016]

    „... Nominell 11,6 PS reißen keine Bäume aus ... Die hinteren Federbeine sind komfortorieniert weich abgestimmt. Wenig Grip wie Rückmeldung bieten chinesische Kingstone-Reifen. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mash Seventy 125cc

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Mash Seventy 125cc

Typ Leichtkraftrad
Hubraum 124 cm³
Höchstgeschwindigkeit 105 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 111 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Der sanfte Riese

MOTORRAD - Riesen wirken bedrohlich. Dass das nicht immer stimmt, will Triumphs Tiger Explorer XCA beweisen. Eine Flut an Assistenzsystemen soll sie noch umgänglicher als bisher machen. Der Top-Test klärt den Wahrheitsgehalt.Testumfeld:Im Vergleichstest waren zwei Reise-Enduros. Sie erhielten die Bewertung 682 und 698 von 1000 Punkten. Testkriterien waren Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen

Probier's mal ...

MOTORRAD - ... mit Gemütlichkeit! Sinnliches Dahinbollern auf zwei Rädern entwickelt sich immer mehr zum Lifestyle. Klar, dass die Briten in diesem Markt weiter mitmischen wollen. Mit der Commander und der LT stellt Triumph die Thunderbird-Baureihe nun deutlich muskulöser und touristischer auf.Testumfeld:Zwei Motorräder befanden sich im Praxistest. Sie blieben unbenotet. …weiterlesen

Katzenhammer

Motorrad News - Sporttourer auf Stöckelschuhen? Wenn es schon eine Schublade sein muss, mag ich persönlich "Reise-Supermoto". Zumal dieser paneuropäische Wortsalat die Kernkompetenzen einer Triumph Tiger Sport treffend umschreibt: Langstreckentauglich, mit reichlich Schnellkraft und vor allem wuselig muss sie sein, unsere eierlegende Wollmilch-Sumo. Diesen Mix hat Triumph bekanntermaßen schon 2006 mit der Ur-1050er sauber hinbekommen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf