• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 218 cm
Gewicht: 5800 g
Traglast: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Manfrotto Nitrotech 8/536 Carbon im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“,„Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „In diesem Set kombiniert Manfrotto ein tolles Stativ mit einem sehr guten Schwenkkopf und liefert damit das flexibelste Videostativ im Test. Dabei ist es eigentlich gar nichts Besonderes – Fotografen kennen die Basis schon lange. Die Stativschulter mit Mittelspinne ist aber dennoch neu und gleichzeitig die stabilste im Test. ... Damit ist das Stativ flexibler nutzbar als der Rest des Testfelds.“

zu Manfrotto Nitrotech 8/536 Carbon

  • Manfrotto MPRO Carbon Videostativ mit 75mm Halbschale, 4 Segmente 536
  • Manfrotto Nitrotec N8 und 536 Single Leg
  • Manfrotto Nitrotech N8 Kopf & 536 Carbon-Stativ

Einschätzung unserer Autoren

Manfrotto MVKN8CTALL

Sta­bi­les Video­sta­tivset für Pro­fis

Stärken

  1. kompakte, ansehnliche Verarbeitung
  2. Mittelspinne sorgt für Stabilität
  3. hohe Flexibilität

Schwächen

  1. Beine etwas schwergängig

Mit der Kombination zwischen dem 536 Carbon Tripod und dem Schwenkkopf Nitrotech 8 bringt Manfrotto ein hochwertiges Stativ für professionelle Filmer heraus. Der Fluidkopf sorgt für ein problemloses Schwenken und Neigen, während die Beine für einen sicheren Stand sorgen. Dieser ist auch bei der beachtlichen maximalen Arbeitshöhe von 218 Zentimetern gegeben, wenngleich die drei Beinsegmente etwas Kraft beim Ausziehen erfordern.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Manfrotto Nitrotech 8/536 Carbon

Features
  • Wasserwaage
  • Tragetasche
  • Unterschiedliche Beinwinkel
  • Metallspikes
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material
  • Aluminium
  • Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 218 cm
Minimale Arbeitshöhe 42 cm
Gewicht 5800 g
Traglast 8 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Fluidkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes vorhanden
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Manfrotto MVKN8CTALL können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Stillgestanden

fotoMAGAZIN Nr. 10 (Oktober 2013) - Viel Zubehör rundet das CT-5A ab. Das Rollei Fotopro leistet sich keine nennenswerten Schwächen und ergattert wegen seiner vielen Funktionen den Gesamtsieg. SIRUI N-1004x TECHNIK MIT TEST KUGEL- KOPF G10x Sirui bietet die zweitbeste Stabilität, gibt sich mit 1716 g noch mobil und liefert mit 169 cm eine gute Auszugshöhe. Der Aufbau gelingt mit automatisch ausfahrenden Säulen flott und komfortabel. …weiterlesen

Bodenhaftung

VIDEOAKTIV 3/2018 - Flexible Lösungen schlagen meist gehörig auf die Waage - doch mit 5,8 Kilogramm kann dieses Set durchaus mit dem Rest des Testfelds mithalten. Daran hat nicht zuletzt auch der Nitrotech 8 Stativkopf seinen Anteil, der eine vergleichs weise luftige Bauweise hat und mit 2,2 Kilo gramm relativ leicht ist. Besonderheit bei diesem Kopf ist die vergleichsweise hohe hori zontale Stativkopf-Basis, in der die Dämpfung steckt. …weiterlesen