190CX3 Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 146 cm
Gewicht: 1320 g
Mehr Daten zum Produkt

Manfrotto 190CX3 im Test der Fachmagazine

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 4

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 3,5 von 6 Punkten, „Empfehlung“

    „Das kleinste Modell aus der 190CX-Serie wiegt nur knapp 1,3 kg, dennoch reich an Features: Seine Mittelsäule lässt sich im Handumdrehen seitlich wegschwenken. Die griffig geformten Klemmverschlüsse und die Winkelversteller mit Drückmechanismus machen einfach Spaß.“  Mehr Details

    • SPIEGELREFLEX digital

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (70 von 100 Punkten); 3 von 5 Sternen

    „Obwohl das Manfrotto 190CX3 das Stativ mit dem besten Ergebnis bei der Belastungsmessung ist, landet es aufgrund der fehlenden Ausstattung und der weniger praktischen Bedienung auf Platz 3.“  Mehr Details

    • Foto Praxis

    • Ausgabe: 6/2012 (November/Dezember)
    • Erschienen: 11/2012

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Solider Allrounder für kleinere Kameraausrüstungen - überzeugt vor allem unterwegs durch sein geringes Gewicht und kleines Packmaß.“  Mehr Details

zu Manfrotto 190CX3

  • Manfrotto 190 MK190CX3 Carbon

    Arbeitshöhe: 6 - 146 cm Max. Traglast: 5 kg Beinsegmente: 3 Packmaß (Länge) : 55 cm Carbon - Leichtbau: 1, 32 kg

  • Manfrotto 190 CX3 - Dreibeinstativ

    Manfrotto 190 CX3 - Dreibeinstativ

Einschätzung unserer Autoren

Manfrotto MA190CX3

Carbonbeine mit Gussteilen verbunden

Das Dreibeinstativ Manfrotto MA 190CX3 besteht aus federleichten Carbonbeinen und Magnesium- und Aluminium-Druckgussteilen, die die Beine verbinden. Damit will Manfrotto nach eigener Aussage ''die nächste Runde in der Stativoptimierung'' einläuten. Das 190CX3 verfügt zunächst über Altbewährtes, wie die äußerst beliebte schwenkbare Mittelsäule. Mit ihr kann die Kamera im ''Handumdrehen'' auf den Kopf bzw. die Seite gestellt werden.

Makroaufnahmen begünstigt

Das Manfrotto MA 190CX3 ist das kleinste Stativ der CX-Serie und kann auf 55 Zentimeter für den Transport zusammengeschoben werden. Außerdem wiegt es dank Carbon lediglich 1,32 Kilogramm. Außerdem wird das Stativ mit einer weiteren sehr kurzen Mittelsäule geliefert. Die geringste Höhe, die mit dem 190CX3, eingestellt werden kann, beträgt gerade einmal 6 Zentimeter. Damit ist das Stativ besonders gut für Makroaufnahmen geeignet. Die höchste Auszughöhe beträgt knapp 1,5 Meter.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Manfrotto 190CX3

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 146 cm
Gewicht 1320 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 190CX3

Weiterführende Informationen zum Thema Manfrotto MA 190 CX3 können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Top-Stative bis 400 Euro

DigitalPHOTO 5/2011 - Vanguard setzt ebenfalls auf hochwertige Materialien, kombiniert dies bei Alta pro 293CT jedoch mit einem überaus gefälligen Design und einer herausragenden Funktionalität. Wenn es um innovatives Design, beste Materialien und hochwertige Verarbeitung geht, sind traditionsgemäß auch die beiden verschwisterten Marken Manfrotto und Gitzo (Italien) vorne mit dabei. Von Manfrotto haben wir das Mittelklasse-Modell 190CX3 getestet; …weiterlesen

Das perfekte Reisestativ

Foto Praxis 6/2012 (November/Dezember) - Die 190er-Modellreihe ist wohl die beliebteste in der Manfrotto-Stativ-Produktpalette. Mit dem 190CX3 bietet Manfrotto ein mit nur 1.320 Gramm besonders leichtes Stativ.Es wurde ein Stativ näher untersucht und mit der Note „gut“ versehen. Als Testkriterien dienten Schwingungsverhalten, Belastungsabweichung, Bedienung, Gewicht und Ausstattung. …weiterlesen