Manfrotto Befree GT XPRO Alu im Test

(Stativ)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 164 cm
Packmaß: 43 cm
Gewicht: 2000 g
Traglast: 10 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Befree GT XPRO Alu

Vielseitiges Alu-Stativ für Makro-Fotografen

Stärken

  1. ordentliche Ausstattung und vielseitig einsetzbar
  2. Mittelsäule kann auch waagerecht ausgerichtet werden

Schwächen

  1. keine Metallspikes vorhanden

Das Befree GT XPRO Alu ist ein klassisches Allround-Stativ: Es bietet eine komfortable Arbeitshöhe von 164 Zentimetern und trägt laut Hersteller bis zu 10 Kilogramm. Mit einem Eigengewicht von 2 Kilogramm und einem Packmaß von 43 Zentimetern macht es sich im Reisegepäck  allerdings deutlich bemerkbar - für die Reise können Sie handlichere Alternativen finden. Eine Besonderheit ist die Mittelsäule, die um 90-Grad gedreht und somit waagerecht ausgerichtet werden kann. Das kommt Ihnen vor allem bei bodennahen Makro-Aufnahmen zugute. Das Befree GT Xpro wird in der Alu-Version mit dem Kugelkopf 496 zu Preisen ab etwa 200 Euro angeboten. Mit der Carbon-Variante sparen Sie etwa 300 Gramm, müssen aber mit mehr als 400 Euro rechnen. Wenn Ihnen die um 90 Grad umklappbare Mittelsäule nicht wichtig ist, finden Sie mit dem Manfrotto Element Traveller-Kit eine deutlich günstigere und dabei leichtere Alternative.

zu Manfrotto Befree GT XPRO Alu

  • Manfrotto Befree GT XPRO Aluminium: Stativ mit Kugelkopf 496, M-Lock-System,

    FÜR MAKROFOTOGRAFEN ENTWICKELT: Das erste für professionelle Makrofotografen entwickelte Reisestativ von Manfrotto lässt ,...

  • Manfrotto Befree GT XPRO Kit Alu

    Mithilfe des Manfrotto Befree GT XPRO Kit Alu wird es Ihnen ermöglicht Ihre kreativen Grenzen zu erweitern. ,...

  • Manfrotto Befree GT XPRO Alu
  • Manfrotto Befree GT XPRO Kit Aluminium

    (Art # 23963)

  • MANFROTTO MKBFRA4GTXP-BH Stativkit Befree GT Xpro Alu

    Dreibeinstative

  • Manfrotto Befree GT XPRO Aluminium: Stativ mit Kugelkopf 496, M-Lock-System,

    FÜR MAKROFOTOGRAFEN ENTWICKELT: Das erste für professionelle Makrofotografen entwickelte Reisestativ von Manfrotto lässt ,...

Datenblatt zu Manfrotto Befree GT XPRO Alu

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 164 cm
Minimale Arbeitshöhe 9 cm
Packmaß 43 cm
Gewicht 2000 g
Traglast 10 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Manfrotto Befree GT XPRO Alu können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Paarlauf

FOTOTEST Nr. 2 (März/April 2013) - In der waagerechten Stellung eine gute Leistung bei den Schwingungen und eine mittelmäßige bei der Schwingungsfläche. GIOTTOS GTMTL 8360B Exzellentes Schwingungs- n nggungsverhalten auch ohne n neeee Spikes. Die Bedienung ist durch d duru ch die großen Klemmen n der Stativbeinarretierung geprägt. Dadurch ist zwar der Kraftauf wand zum Lösen der Klemmen mmen sehr gering, doch die Klemmung mmung ist bei unserem Testexemplar nicht ideal. Trot z Arretierung lässt sich ch ein Bein zusammenschieben. …weiterlesen

Steadicam Smoothee

CHIP Das ultimative iPhone-Handbuch 2/2012 - Das ist gut möglich, denn die Lichtstärke der Kamera liegt bei Blende 2,4. Das Display des iPhone 5 hat eine Auflösung von 1.136 x 640 Pixel bei einer Diagonalen von 4 Zoll, während das iPhone 4S noch mit 960 x 480 Pixel auf 3,5 Zoll auskommt. …weiterlesen

Versteckte Kamera

FOTOTEST Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Doch bevor wir uns den eigentlichen Messungen widmen, müssen wir kurz auf die Testmethode eingehen. Der Testaufbau ist praktisch identisch mit dem von unserem Test von Stativköpfen (siehe FOTOTEST 4/12, S. 60). Der einzige Unterschied ist, dass ein klassischer Kugelkopf mit einer Novoflex-Schnellkupplungsplatte zum Einsatz kommt, auf dem das ausbalancierte Objektiv mit seiner Stativschelle montiert ist, so dass die Kamera "in der Luft hängt". …weiterlesen

So fotografieren Sie Landschaften

fotoMAGAZIN Nr. 11 (November 2012) - Etwa eine achtlos weggeworfene Plastikflasche. Wenn Sie ein Stativ dabei haben, können Sie längere Verschlusszeiten verwenden, was den Spielraum bei der Blendenwahl vergrößert, ohne die ISO-Zahl in die Höhe zu treiben. Außerdem bietet es sich an, den Selbstauslöser zu nutzen, um Wackler durch Sie oder die Kamera zu vermeiden. Kontrollieren Sie das Histogramm auf Überund Unterbelichtung und nehmen Sie das Motiv gegebenenfalls noch mal mit einer korrigierten Belichtung auf. …weiterlesen

Konzertvideos besser drehen

videofilmen 5/2012 - Wählen Sie zunächst eine möglichst mittige Position im Saal, zwischen acht bis fünfzehn Metern vor der Bühne, wo Sie ungestört drehen können und alle Musiker von vorne sehen. Es geht los! Filmen Sie das besagte Musikstück als erste Version von einem festen, stabilen Stativ ohne Unterbrechung der Aufnahme. Das ist extrem wichtig, da diese Aufnahme später die Basis für den Schnitt bildet und unbedingt durchgehend aufgenommen sein muss. …weiterlesen

Lastenträger

COLOR FOTO 6/2012 - Kauftipp Outdoor. Slik Pro 723CF Slik Pro 723CF Mit 1,4 Kilogramm fällt auch das Slik Pro 723CF in die Kategorie Leichtgewicht, kostest mit 350 Euro jedoch satte 100 Euro mehr als der Konkurrent von Mantona. Die maximale Arbeitshöhe ist mit 131 cm ebenfalls mager - in Ausnahmefällen lässt sich die Arbeitshöhe auf wackelige 158 cm erweitern. Entsprechend fühlt sich das Stativ eher draußen zu Hause. …weiterlesen

Gut gestanden. Gut getroffen.

FOTOTEST 4/2011 - Im Lieferumfang sind neben Gummifüßen auch Spikes und eine sehr gute Werkzeugtasche mit vollständigem Werkzeug. Beim Wechseln der Füße besteht die Gefahr von klebrigen Flecken sowohl an der Kleidung als auch an den Händen, denn die Schraubgewinde sind mit einem zähen Fett eingeschmiert: ein altbekannte Induro-Problem. Bemerkenswert ist die Ausstattung des CT 214 an der Stativschulter: Es hat eine Sta- Sta tivgurtöse und ein 1/4 Zoll-Schraubgewinde für Zubehör. …weiterlesen

Volle Fahrt voraus!

FOTOTEST Nr. 4 (Juli/August 2012) - UNAUFDRINGLICH Eine riesige Kamera ganz nah vor dem Gesicht wirkt auf viele eher einschüchternd und nicht gerade vertrauensfördernd. Eine gewisse Grunddistanz und die Privatsphäre sollten Sie auf jeden Fall achten. Kommen Sie Ihrem Gegenüber nicht zu nah, und bedrängen Sie niemanden. Das wäre auch für Ihre Bilder eher kontraproduktiv: Fühlt sich Ihr Motiv nicht wohl, überträgt sich das auch auf den Betrachter. …weiterlesen

Frei wie ein Vogel

videofilmen 1/2014 - Ruhige Bilder gibt es so ebenso wenig. Beste Ergebnisse sind zu erwarten, wenn der Schwerpunkt knapp unterhalb des Gelenks liegt. Wie knapp, hängt von der Aufgabenstellung ab. Soll die Kamera während der Aufnahme nach oben oder unten schwenken - etwa beim Treppenlaufen - ist ein höherer Schwerpunkt sinnvoll. Erfordert das Motiv keine vertikalen Kamerabewegungen, erleichtert ein etwas tieferer Schwerpunkt die Arbeit. …weiterlesen