HW102 Produktbild
  • Befriedigend 3,0
  • 3 Tests
  • 19 Meinungen
Befriedigend (3,0)
3 Tests
ohne Note
19 Meinungen
Antriebsart: Elek­tro
Leistung: 1300 W
Arbeitsdruck: 100 bar
Fördermenge: 360 l/h
Mehr Daten zum Produkt

Makita HW102 im Test der Fachmagazine

  • „bedingt empfehlenswert“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 10 Punkten

    Platz 8 von 9

    Handhabung/Praxis: 23 von 40 Punkten;
    Reinigungsleistung: 22 von 30 Punkten;
    Ausstattung: 8 von 10 Punkten;
    Verarbeitung: 5 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 3 von 10 Punkten.

  • „befriedigend“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 10 Punkten

    Platz 8 von 9

    „Makita steht für hochwertige (Profi-)Elektrowerkzeuge, aber mit diesem Gerät tun sich die Japaner keinen Gefallen. Der (typisch japanische) Hang zur Ultrakompaktheit macht die Sache eher unpraktisch ...“

  • „befriedigend“

    Platz 6 von 9

    „Plus: Kompakt und noch relativ leicht; steht stabil; gute Ausstattung ...
    Minus: Wasserzulauf und HD-Schlauch-Abgang fummelig und teilweise schwergängig anzuschließen; versteckter Hauptschalter ...“

zu Makita HW102

  • Makita HW102 Hochdruckreiniger, 1300 W, 230 V, Schwarz/Blau
  • Makita HW102 Hochdruckreiniger, 1300 W, 230 V, Schwarz/Blau
  • Makita HW102 Hochdruckreiniger, 1300 W, 230 V, Schwarz/Blau
  • MAKITA Hochdruckreiniger »HW102«, 1300 W, blau
  • Hochdruckreiniger Makita HW102
  • Makita Hochdruckreiniger
  • MAKITA Hochdruckreiniger HW102. 1.300 Watt
  • Makita HW102 (Netzbetrieb, EU-Version)
  • Makita Hochdruckreiniger HW102
  • MAKITA Hochdruckreiniger »HW102«, 1300 W, blau

Kundenmeinungen (19) zu Makita HW102

4,2 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (63%)
4 Sterne
2 (11%)
3 Sterne
3 (16%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (5%)

4,2 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Makita HW 102

Klein, aber taugt

Der kleine HW102 von Makita eignet sich im Gegenteil zu seinem für Großflächen angelegten großen Bruder- den HW132 – für die Reinigung von Balkon, Gartenmöbel und Motorrädern. Wer als Privatanwender ab und an einen Hochdruckreiniger benötigt, kommt mit dem Mini sicher gut.

Komfortabel

Mit einem Gewicht von 5,8 Kilogramm lässt sich das kompakte Gerät gut transportieren. Zudem erleichtern gummibereifte Räder und ein ausziehbarer Handgriff die Beförderung. Auch der Zubehörhalter erleichtert die Arbeit, da man die Einsteckteile nicht gesondert transportieren muss. Im Gegensatz zu anderen Herstellern ist das Zubehör allerdings nicht ganz so umfangreich. Eine Bürste etwa fehlt, ebenso ein Aufsatz zum Reinigen von Böden.

Klein, aber gute Leistungsaufnahme

Der fünf Meter lange Hochdruckschlauch aus thermoplastischem Kunststoff kann man die Lanze mit der variablen Düse befestigen. Der Universalmotor hat eine Leistungsaufnahme von 1.300 Watt . Mit diesem kann die Pumpe aus Triplex Taumelscheiben ein Wassermenge von immerhin 360 Liter in der Stunde mit einem Druck von 100 bar aus der Turbolanze auswerfen. Trotz der geringen Größe und Leistung macht das Gerät allerdings ordentlich Krach. Der Geräuschpegel liegt bei 94 Dezibel und entspricht damit etwa einem Dieselmotor aus einer Entfernung von zehn Metern. Dem steht gegenüber, dass die Zulauftemperatur sogar 50 Grad Celsius haben kann. Da hebt sich der Makita von anderen Einsteigermodellen ab. Diese haben häufig ihre Obergrenze bei 40 Grad Celsius.

Fazit

Der kleine und kompakte Makita nimmt wenig Platz weg, hat mit 79 EUR (Amazon auch eine annehmbare und machbare Summe und ist für den gelegentlichen Gebrauch des Privatanwenders durchaus empfehlenswert. Kunden, die sich den kleinen Reinigungsteufel zugelegt haben, sind in der Regel sehr zufrieden. Sprechen von einer leichten Bedienbarkeit und sauberen Arbeitsergebnissen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Makita HW102

Technische Daten
Typ Kaltwasser-Hochdruckreiniger
Antriebsart Elektro
Leistung 1300 W
Arbeitsdruck 100 bar
Fördermenge 360 l/h
Maximale Zulauftemperatur 50 °C
Ausstattung
Reinigungsmitteltank vorhanden
Wasserfilter vorhanden
Schlauchlänge 5 m

Weiterführende Informationen zum Thema Makita HW 102 können Sie direkt beim Hersteller unter makita.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wer reinigt das Auto am besten?

auto motor und sport 8/2014 - Auch wenn die teuren Geräte eine höhere Lebensdauer haben, reicht die Einsteigerklasse in der Regel für den Hausgebrauch. Allerdings sollte man vor dem Kauf genau hinschauen und die Geräte - falls möglich - einmal ausprobieren. Denn bei aller Preis-Homogenität, die in der Einsteigerklasse herrscht, gibt es größere Unterschiede, wie der Test zeigt. …weiterlesen