Magix Videoschnitt-Tastatur 2 Tests

ohne Endnote

Tests (2)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Anschluss: Kabel­ge­bun­den
Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB
Mehr Daten zum Produkt

Magix Videoschnitt-Tastatur im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 02/2012

    ohne Endnote

    „... Für 50 Euro bekommt man eine recht durchschnittliche Schreibtastatur, die - ausreichendes Umgebungslicht vorausgesetzt - die Schnittarbeit mit Pro X und Video deluxe jedoch deutlich erleichtert und viel Mausgeschiebe erspart. ...“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    Die große Stärke der Magix Videoschnitt-Tastatur wird im Test des Magazins „videofilmen“ schon auf den ersten Blick deutlich: ihre farbigen Hotkeys. Diese erweisen sich im Praxistest als sehr praktisch und helfen dabei, das volle Potential verschiedener Schnittprogramm auszuschöpfen. Die Farben sind sehr einprägsam und ersetzen das Suchen in Menüs und Spickzettel mit den verschiedenen Funktionen.
    Das Magix-Produkt arbeitet mit einem USB-Anschluss und ist somit praktisch sowie nahezu universell einsetzbar. Sehr angenehm ist, dass sich die Farben und Funktionen der Tastatur nahezu selbst erklären; somit entfällt das Wälzen dicker Gebrauchsanleitungen. Als einzigen Kritikpunkt erwähnt die Redaktion, dass der Anschlag der Tastatur verbessert werden sollte.

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • FUJITSU KB410 Tastatur USB Schwarz deutsches Layout 1,8m USB Leitung

    Schnittstelle: USB Gerätetyp: Tastatur - verkabelt

Kundenmeinungen (2) zu Magix Videoschnitt-Tastatur

2 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Schrott ist noch gestrunzt

    von Bett-man
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: schlechte Verarbeitung, krumm und schief, öltriefend (undicht?)

    Obwohl es mir an Tastaturen nicht mangelt, war es mir die 50 € wert, da ich glaubte mir eine echte Arbeitserleichterung anzuschaffen. Die Ware kam an einem Freitag. Ich habe sie am selben Tag ausgepackt und musste feststellen, dass die Verarbeitung deutlich zu wünschen übrig lässt. Ich habe selbst bei der großen Discounterkette, die mit A anfängt und mit ldi aufhört für deutlich weniger Geld (ein Drittel) besser verarbeitete Ware gekauft. In dem Set vom Discounter waren enthalten: eine Funktastatur, eine Funkmaus und ein Empfänger. Und im Gegensatz zur Magix-Tastatur liegt das Billigprodukt auch Plan auf dem Tisch auf. Die Videoschnitttastatur von Magix ist so schlecht verarbeitet, dass sie sogar auf dem Computertisch wackelt.

    Dies wollte ich noch am selben Tag reklamieren, kam aber nicht durch. Bei der für Reklamationen zuständigen Hotline, die man auch noch umständlich auf der Website suchen muss, landete ich in einer der üblichen langweiligen Warteschleifen, doch das interessante an dieser ist, dass die Musik einmal durchläuft und dann herrscht Totenstille. Man ist weiter verbunden, aber es rührt sich nix mehr und es geht auch nicht irgendwann jemand dran. Ich habe dreimal angerufen. Beim ersten Mal habe ich irritiert sofort aufgelegt, beim zweiten Mal habe ich schon etwas länger gewartet und das dritte und letzte Mal habe ich so lange gewartet, bis die angegebene Bürozeit vorüber war. In allen drei Fällen habe ich keinen Berater zu hören bekommen und das Gespräch endete, wie oben beschrieben, im Nirwana.

    Am nächsten Montag habe ich dann tatsächlich jemanden erreicht und die junge Dame war sehr hilfsbereit: umtauschen ist kein Problem! Allerdings brauchte es drei Versuche per Mail, bis sie verstanden hat, dass sich ein RMA-Label haben möchte, um es auszudrucken und auf den Karton zu kleben. Als ich das dann hatte, hat es mit dem zurücksenden ganz gut funktioniert.

    Wenige Tage später kam dann die zweite Lieferung und oh Wunder: auch diese Tastatur war wieder krumm und schief und lag nicht auf. Und um das Ganze noch zu toppen, triefte diese Tastatur noch an einigen Stellen vor Öl. Nun war ich endgültig bedient und habe die Widerrufserklärung abgegeben.

    Fazit: ein Produkt, das sich sowieso schon zur Genüge bei mir zuhause rumliegen habe und das in deutlich besserer Qualität, muss ich nicht auch noch deutlich überteuert, in unbrauchbarem Zustand und mit schlechtem Service doppelt kaufen, nur weil es ein paar bunte Farben und Symbole zu bieten hat, die mir möglicherweise die Arbeit erleichtern. Da kann ich mir auch so ein Aufkleber-Set kaufen und es auf eine meiner vielen (funktionierenden) Tastaturen kleben. Wenn ich mir die professionelle Bewertung durch "c‘t" und "Videofilmen" anschaue, scheint die Qualität gegenüber den Testgeräten noch einmal nachgelassen haben. Sonst wäre eine derart positive Bewertung und die allenfalls angedeutete Kritik, man bekäme "eine recht durchschnittliche Schreibtastatur" doch eher unverständlich…

    Antworten

  • Unzuverlässig, billigster Aufbau!

    von VolkerS
    • Nachteile: schlechte Verarbeitung, schlechter Tastenanschlag

    Der Versuch, diese Tastatur als normale PC-Tastatur zu verwenden, scheitert. Man muss mit wesentlich höherer Anschlag-Kraft drücken und ist sich immer noch nicht sicher, dass die Taste anschlug.
    Billigster Folien-Tastatur-Aufbau, überhaupt nicht dem stolzen Preis von knapp 40 EUR angemessen.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magix Videoschnitt-Tastatur

Anschluss Kabelgebunden
Schnittstellen
  • PS/2
  • USB & PS/2
  • USB
Features
  • Tastenbeleuchtung
  • Ziffernblock
  • Mediensteuerung
  • Makrotasten

Weiterführende Informationen zum Thema Magix Video-Schnitt Tastatur können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Magix Videoschnitt-Tastatur - Das Suchen hat ein Ende

videofilmen 1/2012 - Es gibt zwar zusätzlich die Möglichkeit, sich spezielle Funktionen nach persönlichen Wünschen auf die Tastatur zu legen, doch ohne Spickzettel hat man auch das schnell vergessen und die Sucherei mit der Maus beginnt von Neuem. Das stört nicht nur den Arbeitsfortschritt, es kann auch dazu führen, dass die Funktionsvielfalt des Programms nicht vollständig genutzt wird. Das ist doch eigentlich schade. …weiterlesen

Schnittbrett

c't 5/2012 - Mit farbiger Tastatur will Magix Videoschnitt vereinfachen. …weiterlesen