• ohne Endnote **
  • 4 Tests
  • 11 Meinungen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
4 Tests
Befriedigend (3,0)
11 Meinungen
Betriebssystem: Win 7
Betriebssytem: Win 7, Win XP, Win Vista
Freeware: Nein
Typ: Sys­tem-​Opti­mie­rung
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Magix PC Check & Tuning 2010 im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,00)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Gute Erklärungen, wenig Fachbegriffe.
    Minus: Minimaler Zeitgewinn, in zwei Fällen Verlangsamung des Computers. Wenige Funktionen zur Windows-Optimierung; Keine Protokollierung.“

  • „befriedigend“ (2,75)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Sorgt insgesamt für deutliche Zeitgewinn; Einfache Bedienung.
    Minus: Verlangsamt den PC-Start; Wenige Optimierungsfunktionen.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Als kostenlose Dreingabe zu einem erworbenen Magix-Softwarepaket ist das Produkt für Anfänger allemal empfehlenswert. Anwender, die das Programm dagegen für 30 Euro separat erwerben, bekommen dafür nicht unbedingt einen reellen Gegenwert. ... Wunder in Sachen Performancesteigerung sollte jedoch niemand von dieser Software erwarten.“

  • „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 6

    „Punktet vor allem durch die gut funktionierende Treiberaktualisierung.“

zu Magix PC Check & Tuning 2010

  • MAGIX PC Check & Tuning 2010

Kundenmeinungen (11) zu Magix PC Check & Tuning 2010

3,0 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
2 (18%)
1 Stern
2 (18%)

3,0 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magix PC Check & Tuning 2010

Betriebssytem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Win 7
Betriebssystem Win 7
Arbeitsspeicher 256 MB
Arbeitsspeicher 256 MB
HDD 300 MB
HDD 300 MB
Typ System-Optimierung
Freeware fehlt
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 570962

Weiterführende Informationen zum Thema Magix PC Check & Tuning 2010 können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Meister Proper

PC Magazin 11/2011 - Eine wichtigere Stellung nehmen die Autostart-Programme ein. Diese werden über Schlüssel in der Registry verwaltet und darüber automatisch ausgeführt. Sie widmen sich der Treiber- und Geräteüberwachung, der Programmaktualisierung oder auch der Bereitstellung zusätzlicher Systemfunktionalitäten. Autostart-Programme verzögern den Systemstart. Die Nachbearbeitung der automatisch ausgeführten Programme und deren Deaktivierung sind schwierig und zeitaufwändig. …weiterlesen

„Frisier-Salon“ - Optimierer für Windows 7

Computer Bild 6/2010 - Schlecht dagegen: Der PC-Start verlangsamte sich um fünf Sekunden. Außer dem Geschwindigkeits-Tuning bietet der Preis-Leistungs-Sieger nur wenige Optimierungsfunktio nen – zum Beispiel keine eigene Defragmentierung. In einigen Fällen quittierte die Software den Dienst, etwa beim Löschen von Internetspuren. Dafür gab’s eine kleine Abwertung. …weiterlesen

„Frisier-Salon“ - Optimierer für Windows XP

Computer Bild 6/2010 - Eine alte Kiste zum ganz heißen Flitzer frisieren? Was bei Autos richtig ins Geld geht, kostet bei betagten PCs nur ein paar Euro. Mit welchem Optimierungsprogramm ihr Computer wieder richtig Gas gibt, klärt der Test.Testumfeld:Im Test waren vier Optimierungsprogramme für Windows XP. Testkriterien waren Geschwindigkeit nach automatischer Optimierung, Optimierungsfunktionen, Sicherheit, Bedienung und Service. …weiterlesen

Office-Turbo durch Tuningsuiten?

PC Praxis 1/2010 - Datenmüll, Autostart-Programme und Registry-Einträge verstopfen mit der Zeit jedes Windows. Die Folge: Der PC wird immer langsamer. Dagegen sollen Tuningprogramme helfen, die mit einem Mausklick kräftig aufräumen. Wir haben getestet, ob die Programme auf typischen Bürorechnern für Vorteile sorgen.Testumfeld:Es wurden sechs Tuningsuiten getestet und mit 2 x „gut“ und 4 x „befriedigend“ bewertet. Die Testkriterien waren Funktionsumfang, Optimierungsleistung und Bedienung. …weiterlesen

Magix PC Check & Tuning 2010

Videomedia Nr. 137 (3-5/2010) - Zum 15. Jubiläum hat Magix seinen Produkten ein Programm zur Geschwindigkeitsoptimierung des eingesetzten PCs beigelegt, was einzeln 30 Euro kostet. Wir haben die Möglichkeiten dieser Software einmal ausführlich analysiert. …weiterlesen

Startrampe für Apps

MyMac 5/2011 - Kurzbefehl für Launchpad Apple hat Launchpad keine Tastenkombination spendiert, doch das lässt sich nachholen, wenn man „ Systemeinstellungen > Tastatur“ öf fnet und auf den Reiter „Tastaturk ur zb efehle“ klick t . Wählen Sie „ L aunchpad & D o ck “. Im rechten Fensterteil finden Sie die zugehörigen Kurzbefehle. Klicken Sie in das Kästchen vor „L aunchpad einblenden“, und geben Sie die gewünschte Tastenkombination ein, zum B eispiel C o ntrol-P feil h o ch . …weiterlesen