MP3 Maker 16 Produktbild
Gut (1,6)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Pro­gramm
Betriebs­sys­tem: Win Vista, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Magix MP3 Maker 16 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der MP3-Maker 16 deckt nahezu alle Funktionen rund um das Thema digitale Musik ab. Mit dieser Software haben Sie Ihren Musikfundus auf dem PC voll im Griff.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Auch passende Playlisten für verschiedene Anlässe und Stimmungen lassen sich so mit wenigen Klicks erstellen. Neben diesen Features punktet Magix MP3 Maker 16 außerdem mit einem virtuellen DJ Pult inklusive Fader für den Einsatz auf der nächsten Party und mit zahlreichen Exportfunktionen. Einzig die biedere Benutzeroberfläche und gelegentliche Abstürze unter Windows 7 trüben den guten Gesamteindruck ein wenig.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Schnelles und äußerst leistungsfähiges Programmpaket für alle Musikliebhaber. MP3-Dateien können leicht und effizient verwaltet werden.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MAGIX Fastcut 2- Automatischer Videoschnitt in Sekunden

Datenblatt zu Magix MP3 Maker 16

Typ MP3-Programm
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Magix MP3 Maker 16 können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Showtime!

fotoMAGAZIN - Wer besonders schnell zu einer fertigen Diaschau kommen möchte, ohne sich allzu sehr mit dem Computer auszukennen, ist mit Mediashow 6 Ultra recht gut bedient. Sie bietet zwar nur geringe Einflussoptionen auf den Ablauf, die Oberfläche ist dafür aber sehr übersichtlich und klar strukturiert, und mit Hilfe der Vorlagen ist eine ansprechende Präsentation schnell fertiggestellt. …weiterlesen

Ashampoo Movie Studio Pro

videofilmen - Sogar 4K-Material (Ultra HD) wird erkannt und kann bearbeitet werden. Nur bei 3D-Videos verweigert die Software die Annahme. Maßgeblich für die Position eines Clips ist der Timeline-Schieber. Dort, wo er steht, wird der Clip ein- oder angefügt. Später können die Elemente mit der Maus verschoben und so deren Position im Film noch verändert werden. Insgesamt ist es bei längeren Projekten nicht ganz einfach, den Überblick zu behalten. …weiterlesen

Zweite Generation

videofilmen - Erst beim Export wird das Ausgabeformat festgelegt. Nicht neu, aber für Erstanwender wichtig: Pinnacle Studio 17 unterstützt das Format AVCHD 2.0, mit dem die Bearbeitung von 50p-Video möglich ist. Wichtig für Umsteiger von einer früheren Programmversion: Auch ältere Studio-Projekte lassen sich öffnen und mit der Version 17 weiterbearbeiten. Schnittfunktionen Für das erste Anordnen der Clips gibt eine Storyboard-Bearbeitung. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC Magazin - So lassen Sie die Kontenanzeige verschwinden: Rufen Sie den Registrierungseditor Ihres Systems auf und navigieren Sie zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\ Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon. Existiert ein Eintrag SpecialAccounts (Windows XP), so können Sie fortfahren, falls nicht, müssen Sie diesen mit einem Rechtsklick auf Winlogon anlegen. Sie legen einen weiteren Eintrag mit dem Namen User-List in der Verzeichnisstruktur an. …weiterlesen

Windows Essentials 2012

Computer Bild - Das "Live" hat Microsoft offiziell aus dem Namen gestrichen, dafür kamen einige interessante Funktionen hinzu. COMPUTERBILD hat die Software-Sammlung ausprobiert. der movie maker glättet ruckelfilme Das bei Einsteigern beliebte Videoschnitt-Programm Movie Maker bietet die meisten Neuerungen: n Mit der 2012er-Version lassen sich nun verwackelte Videoaufnahmen per Klick stabilisieren. Das klappte im COMPUTERBILD-Kurztest ziemlich gut. …weiterlesen

Schnelle Ströme

HiFi einsnull - Die Entwickler verfolgen einen ganz ähnlichen Ansatz wie ich, haben Tausende Detaillösungen eingebaut und das Ganze in ein für jedermann leicht zu installierendes Paket gepackt, das zudem kostenlos ist. Vortexbox ist eine fertig konfigurierte Softwaresammlung auf Linux-Basis, die ursprünglich als Steuersoftware eines Ripping-Servers gedacht war und die sich über die Jahre stark weiterentwickelt hat. Mittlerweile ist mit ihr direkte Tonausgabe möglich. …weiterlesen

100 Euro gespart

Audio Video Foto Bild - Weil das im Bereich von Millisekunden liegt, ist der Eingriff kaum zu hören. 1Haben Sie eine defekte M3-Datei aufgespürt, beispielsweise mit MP3 Test, können Sie versuchen, sie zu reparieren. Besonders gut klappt das mit MP3 RepairTool,wenn sich die Fehler am Anfang oder am Ende einer Datei befinden. Starten Sie die Software per Doppelklick auf . 2Wählen Sie das Verzeichnis aus, in dem die defekte Datei liegt. Hangeln Sie sich dazu durch die Ordnerstruktur. …weiterlesen

Großes Kino

zoom - Bei Veränderung der Auflösung des Videos sollte man unbedingt darauf achten, dass in den Optionen „Besseres Runterskalieren“ gewählt ist. Gerade Texteinblendungen bekommen sonst Treppeneffekte und sehen sehr hässlich aus. Alternativ zu MPEG Streamclip bietet sich HandBrake (Windows, Mac OS X, Linux) an. Das französische Programm ist eigentlich auf das Auslesen von DVDs spezialisiert, aber man kann als Quelle auch eine Datei anwählen und dann eine MPEG4-Version seines Films exportieren. …weiterlesen

Magix MP3 Maker 16

PCgo - Denn man bekommt nicht nur ein simples Konvertierungs-Tool, sondern eine komplette Suite rund um das Thema digitale Musik. Mit MP3-Maker 16 importieren Sie Musik von den meisten analogen und digitalen Quellen. Sie können die Daten in verschiedenen Formaten speichern, in Playlisten organisieren, auf den MP3-Player übertragen oder als CD für Ihr Autoradio brennen. Das Programm bietet auch die Möglichkeit, die Musik zu bearbeiten, zu restaurieren und man kann eigene CD-Labels produzieren. …weiterlesen

Kraftprobe

videofilmen - GPU statt CPU. Intelligente Software will dem Computer bei der Bearbeitung und Wiedergabe von HD-Video auf die Sprünge helfen. Ist die AVCHD-Bearbeitung auch mit ‚schlanken‘ PCs möglich? Videofilmen hat Überraschendes herausgefunden.In diesem 4-seitigen-Artikel geht videofilmen (2/2010) der Frage nach wieviel PC-Power man für den HD-Schnitt braucht. Es werden eine Blu-ray-Werkstatt zum Nulltarif und diverse andere Schnitt-Programme vorgestellt und die Arbeitsweisen erläutert. …weiterlesen

Turbo für HD-Videoschnitt

videofilmen - HD-Schnitt stellt noch immer eine Herausforderung dar. Von Echtzeitschnitt kann oft keine Rede sein. Wäre es da nicht hilfreich, den kompletten Film mit ressourcenschonenden Clips zu bearbeiten und die großen Originalclips nur für die Ausgabe des endgültigen Films zu verwenden?Auf 4 Seiten zeigt videofilmen (2/2010), wie man mithilfe von Proxydateien zum einen mit weniger Rechnerlast arbeiten kann und zum anderen das Arbeiten an Original-Dateien umgeht. …weiterlesen

Tools und Tipps zum Filmschnitt

MAC easy - Wenn man sich mit Filmschnitt und Film-DVD-Erstellung am Mac beschäftigt, leisten iMovie und iDVD große Dienste. Ein paar Erweiterungen und gute Kniffe sorgen für noch bessere Ergebnisse.Mac Easy stellt in Ausgabe 4/2010 diverse Webtipps und Programme zum Videoschnitt vor. …weiterlesen

Tipps & Tricks zu Quicktime

MAC LIFE - Apple hat seinen leicht antiquierten QuickTime-Player einer Generalüberholung unterzogen: Kantenrost in Form altmodischer Funktionen wurde entfernt, das Ventilspiel in den Codecs optimiert und der Player technisch auf den neuesten Stand gebracht. Dummerweise wurde dabei auch der Turbolader QuickTime Pro ersatzlos gestrichen, der als flinkes Schnittprogramm auf vielen Desktops eingesetzt wurde. Doch QuickTime X kann mehr, als man auf den ersten Blick denken möchte.In diesem Artikel aus Ausgabe 4/2010 gibt die Mac Life Ratschläge und um Apples Videoschnittstelle und Multimediasoftware Quicktime. …weiterlesen

Komplett up to date

iPhoneWelt - Wer schon einige Titel eines Albums im iTunes Store gekauft hat, bekommt den Rest günstiger. Auch die meisten alten Songs mit Fair-Play-DRM lassen sich mit Rabatt auf iTunes Plus aktualisieren.iPhoneWelt stellt auf diesen 2 Seiten der Ausgabe 3/2010 neue Funktionen im iTunes-Store vor. Es wird gezeigt wie Songs ein Upgrade bekommen und man nach unvollständigen Alben sucht. …weiterlesen

Director's Cut

PC Magazin - Zwar erhalten Sie zu dem Programm keine mobile App, installieren es aber problemfrei auf PC und Laptop. Die Videoschnittlösung MAGIX Video Deluxe ist als reine 64-Bit-Lösung verfügbar und dementsprechend geschwindigkeitsoptimiert. Eine 32-Bit-Lösung ist nicht Bestandteil des Programmpaketes. Arbeiten Sie mit Windows in der 32-Bit-Variante, ist das Programm nicht installierbar. Nutzen Sie hier alternativ das Plus-Programmpaket. …weiterlesen

Die 5 besten digitalen Radiorekorder

MAC LIFE - Erfreulich: Eine Kooperation mit dem Musikdienst Last.fm sorgt dafür, dass Snowtape den Aufnahmen auch Cover hinzufügen kann. Das gelingt in vielen Fällen automatisch. Wenn nicht, dann hilft die eingebaute Google Bildersuche weiter. Entwicklungspotenzial bietet Snowtape trotz der überzeugenden Funktionsfülle dennoch: Funktionen wie zeitgesteuerte Aufnahmen fehlen zurzeit ebenso wie die Möglichkeit, mehrere Stationen gleichzeitig aufzunehmen. …weiterlesen

Filme umwandeln

PC Magazin - Wer einen iPod oder ein iPhone besitzt und Sendungen oder Filme für den Zeitvertreib unterwegs mitnehmen will, kommt meist um eine zeitraubende Konvertierung nicht herum. Mit der richtigen Hard- und Software-Kombination geht es jedoch in wenigen Minuten.PC Magazin gibt in Ausgabe 4/2010 Optimierungstipps für die Konvertierung von Videos für Mobilgeräte wie Apples iPhone oder iPod. …weiterlesen

CoverScout und SongGenie 3.1

MAC LIFE - Irgendwas fehlt an Songs in iTunes immer: Cover, Albumname, Untertitel für Nuschelsänger oder die Gesangsbegleitung durch die Mac-Sprachausgabe. Bei letzteren Problemen kann das Duo von Equinix nicht helfen, bei ersteren schon.Testumfeld:Im Test waren zwei Programme mit einer jeweiligen Bewertung von 4,5 von 6 Punkten. …weiterlesen

Magix MP3 Maker 16

PC Praxis - Die eigene digitale Musiksammlung kann im Laufe der Jahre eine stattliche Größe erreichen. Dabei leidet in der Regel irgendwann auch die Übersicht über den eigenen Fundus. Hier setzten Verwaltungstools wie der Magix MP3 Maker 16 an. ... …weiterlesen