Gut

2,1

Sehr gut (1,3)

Befriedigend (2,9)

Magix Foto & Grafik Designer 11 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.11.2015 | Ausgabe: 12/2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Den wohl größten Eindruck hinterlässt das Verflüssigen-Werkzeug. Die Bearbeitung von Vektoren war bisher über die Bezier-Werkzeuge möglich, das Anpassen von Objekten gerade bei Grafikdesigns dabei sehr zeitintensiv. Mit dem Verflüssigen-Tool für Vektoren geht das viel einfacher. Die Optionen erlauben das interaktive Verschieben und Verziehen von Teilbereichen. Das funktioniert mit einem oder mehreren Objekten. ...“

    • Erschienen: 02.10.2015 | Ausgabe: 11/2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Grafiker werden sich über das neue Werkzeug zum Verflüssigen für Vektorobjekte als echte Hilfe freuen. Diese und weitere neue Funktionen machen Version 11 zu einem gelungenen Release.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Magix Foto & Grafik Designer 11

Kundenmeinungen (34) zu Magix Foto & Grafik Designer 11

3,1 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (26%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
6 (18%)
2 Sterne
6 (18%)
1 Stern
6 (18%)

3,1 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magix Foto & Grafik Designer 11

Betriebssystem
  • Win
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
  • Win 10
Systemanforderungen 700 MHz , 512 MB RAM, Auflösung mind. 1024x600, 300 MB freier Festplattenspeicher
Freeware fehlt
Typ
  • Professionelle Bildbearbeitung
  • Fotoeffekte
  • Nachbearbeitung
  • Panorama-Tool

Weiterführende Informationen zum Thema Magix Foto und Grafik Designer 11 können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Aufgemotzt

ColorFoto - Mehr Details erhält man zwar nicht, dafür aber glatte, scharfe Kanten. Vergrößerungen bis 300 Prozent gelingen in der Regel problemlos. Das Franzis Grafikpaket für Photoshop 2015 umfasst vier Programme für Windows oder Mac und gehört mit 100 Euro außerdem zu den günstigsten Testkandidaten. Eine einheitliche Oberfläche gibt es nicht, da die Programme von unterschiedlichen Herstellern stammen. …weiterlesen

Gekonnte Detailoptimierung

DigitalPHOTO Photoshop - Darüber hinaus werden sowohl iOS- als auch Androidgeräte unterstützt. So lassen sich unterwegs Bilder bewerten, verschlagworten oder gar, wenn auch eher rudimentär, bearbeiten. Apropos App: Auch für iPhone- und iPad-Anwender hat Adobe die Lightroom-App nochmals stark weiterentwickelt. Unter anderem wurden die Ansichtsoptionen, die Copy- und Paste-Funktion, der Präsentations-Modus und das Zuschneide-Werkzeug verbessert. …weiterlesen

Einfach ausgewählt

DigitalPHOTO Photoshop - Im Test überzeugt die Live-Vorschau, die schon beim Malen der Freistellmaske das Endergebnis zeigt. Gespeichert wird das Resultat als transparentes PNG. Cut Out Pro startet mit einem übersichtlichen Fotobrowser und zeigt sich im Bearbeitungsbereich mit einer modernen, klar strukturierten Oberfläche. Die Software bietet umfangreiche Werkzeuge zum Freistellen, leider sind diese wenig intuitiv, und ohne Einarbeitungszeit erzielt man keine guten Ergebnisse. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf