Status SV 4009 Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 2 Tests
  • 2 Meinungen
Sehr gut (1,4)
2 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Maestro Badenia Status SV 4009 im Test der Fachmagazine

  • „Spitzenklasse“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    3 Produkte im Test

    „Top: erwachsener Klang; als Koax verwendbar; flexible Weichenmontage.
    Flop: großes Weichengehäuse.“

  • 1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „... das kleine 4009, das sehr schön ausgewogen und richtig erwachsen tönt. Es versucht nicht, seine kleine Membranfläche durch Übertreibung im Grundton zu kaschieren, sondern es macht ehrlichen und detailreichen Sound vom Feinsten. Biss hat es dabei auch noch ...“

zu Maestro Badenia Status SV 4009

  • German Maestro SV 4009
  • German Maestro SV 4009

Kundenmeinungen (2) zu Maestro Badenia Status SV 4009

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (100%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Maestro Badenia Status SV 4009

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System

Weiterführende Informationen zum Thema Maestro Badenia Status SV 4009 können Sie direkt beim Hersteller unter german-maestro.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Audiophil mit Reserven

CAR & HIFI 2/2011 - Der Piano- und Streichersound legt sich wie Zuckerguss darüber und verschmilzt mit dem Gesang zu einer Einheit. Bei „Travel“ ist es frappierend, wie echt das Fingerschnippen klingt. Weiter geht’s mit David Guettas „Toyfriend“. Hier demonstriert Denny, wie pegelfest die Anlage ist und was die Kickbässe zu leisten imstande sind. Furioses Finale bilden die Peer Gynt Suiten, auch bekannt als Begleitmusik zu „Rübezahl“. …weiterlesen

Zehnsation

autohifi 2/2010 - Hochwertige 10-cm-Kompos sind die Basis individueller Dreiwege-Systeme. Wir testen drei Sets von 325 bis 370 Euro.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Lautsprecher. Sie wurden mit 61 bis 64 von jeweils 100 möglichen Punkten bewertet. Als Testkriterien dienten Qualität (Klang) und Technik (Maximaler Basspegel, Ausstattung, Verarbeitung). …weiterlesen