m.objects Live Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Server 2003, Win XP, Win Vista, Win
  • Freeware: Nein
  • Typ: Bildvergrößerung, Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, Fotoeffekte, Bildbetrachter, Professionelle Bildbearbeitung
Mehr Daten zum Produkt

Test zu m.objects Live

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Die Software m.objects Live ist vor allem für professionelle Ansprüche und für Live-Präsentationen mit Hardware-Anbindung geeignet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu m.objects Live

Betriebssystem Win, Win Vista, Win XP, Win Server 2003, Win 7, Win 8
Freeware fehlt
Typ Professionelle Bildbearbeitung, Bildbetrachter, Fotoeffekte, Nachbearbeitung, Fotoverwaltung, Bildvergrößerung

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Knopfdruck schön fotoMAGAZIN 4/2015 - Facetune ist eindeutig besser, macht aber mehr Arbeit. Arcsoft Portrait+ startete zunächst mit einem Totalausfall und verweigerte Christoph, unserem männlichen Portraitbeispiel, den Zutritt. Portrait+ akzeptiert nur völlig frontale Einzel- oder Gruppenportraits und wird auch von (Sonnen-) Brillen irritiert. Mit Brandy klappte es problemlos. Übersichtlich zeigt sich die eigentliche Hautverbesserung. …weiterlesen


Showtime! fotoMAGAZIN 1/2015 - Hier lassen sich alle Effekte und Überblendungen sehr präzise manuell einstellen und das Programm ist auch in der Lage, externe Profi-Projektoren anzusteuern. Professionelles Werkzeug Für den Test stand uns die gerade veröffentlichte Version 7 in der Variante Live zur Verfügung, die für 275 Euro erhältlich ist. Obwohl diese gegenüber Vorgängern spürbar zugänglicher gestaltet wurde, wird sich der Einsteiger schwerer tun, hier einen Zugang zu finden. …weiterlesen


Digitale Kunst PC NEWS Nr. 4 (Juni/Juli 2013) - Kurz darauf liegen die optimierten Dateien in guter Qualität vor. Ashampoo Photo Optimizer 5 Auch der Ashampoo Photo Optimizer überzeugt durch einen sehr unkomplizierten Workflow. Dieses Tool hat sogar noch voraus, dass die Bildauswahl in einer Oberfläche optimiert gelöst wurde. …weiterlesen


Fünf RAW-Programme im direkten Vergleich DigitalPHOTO 9/2012 - FAZIT: Für Profis hat Capture One 6 die idealen Werkzeuge an Bord. Weniger Freude macht aber der hohe Preis: Die Software ist mit Abstand die teuerste Wahl im Vergleichstest. ADOBE CAMERA RAW 7 Adobes RAW-Bearbeitung kennen alle Anwender von Photoshop CS oder Photoshop Elements. Der dort integrierte RAW-Converter Camera RAW ist praktisch eine stark abgespeckte Version des Lightroom-RAW-Entwicklers. Die Grundfunktionalität ist aber weitestgehend identisch. …weiterlesen


PrinTao 6.4 DigitalPHOTO 12/2006 - Über spezifische ICC-Profile und Rendering Intents gelingen farbverbindliche Ausdrucke. PrinTao von LaserSoft Imaging bietet sich als unkomplizierte Software-Lösung an, um schnelle Designs zu kreieren, in denen Bildersammlungen präsentiert werden können, und diese komfortabel und dank des eingebetteten Farbmanagements farbverbindlich auszudrucken. Dank der verschiedenen Hilfestellungen wie Druckwarnung, Farb-Proof-Einstellungen und Templates gelingt auch Einsteigern nahezu jedes Projekt. …weiterlesen


A Passion for Fashion DigitalPHOTO 11/2009 - Eines sollten Sie jedoch immer bedenken: Unser Workshop soll nur Ihr Ausgangspunkt sein. Am meisten Spaß machen die Techniken, wenn Sie sich mit Ihrem eigenen Material auf Entdeckungstour begeben, und Sie die Tipps als Anregung für ein intuitives Ausprobieren verstehen. Übrigens eignen sich die gezeigten Profitricks selbstverständlich nicht nur für die Fashionwerbung, sondern auch für viele weitere Gestaltungen. …weiterlesen


Die Top Tools für Fotografen FOTOWELT 1/2010 - Sie können dann mit der linken Maustaste Hervorhebungen ins Bild malen. Ein Doppelklick öffnet das Aktionsfenster zum Sichern und Mailversand. Bilder und Ausschnitte hochwertig vergrößern Zum Vergrößern von Fotos gibt’s in praktisch jedem Bildbearbeitungsprogramm einen Befehl. Smilla Enlarger 0.8.9 verspricht eine bessere Bildqualität beim Hochrechnen. Die Soft- ware ermittelt anhand des vorgegebenen Quellmaterials die passenden Zoomeinstellungen, die noch befriedigende Resultate zulassen. …weiterlesen