M-Audio M3-6 im Test

(Nahfeldmonitor)
  • Gut 1,8
  • 3 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu M-Audio M3-6

    • Beat

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Produkt: Platz 8 von 16
    • Seiten: 4

    5,5 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    „... Klanglich heben sich die M3-6 vor allem durch ihre vollen Mitten von der Zweiwege-Konkurrenz ab. Die Tiefen zeigen sich für eine Woofer-Größe von sechs Zoll ebenfalls wuchtig. Aufgrund des satten Restbildes scheinen hohe Frequenzen subjektiv schon fast ein wenig unterpräsent. An Detailreichtum und Tiefenstaffelung gibt es ... nichts auszusetzen. Negativ fiel im Test lediglich das Grundrauschen auf. ...“  Mehr Details

    • einfachauflegen.de

    • Erschienen: 10/2015

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

     Mehr Details

    • Beat

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Seiten: 1

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten

    „Mit den M3-6 beweist M-Audio, dass Dreiwege-Aktivmonitore nicht teuer sein müssen. Die Boxen sehen nicht nur edel aus, sondern liefern auch professionellen Sound. Ihr Klangbild ist vom Start weg druckvoll, kleinere Anpassungen an den eigenen Geschmack sind über die drei EQ-Bänder kein Problem. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 7/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu M-Audio M3-6

  • M-Audio BX5 D3

    Ob Sie nun aufnehmen, mischen oder mastern - Ihre Studiomonitore sind immer die erste Bezugsquelle. Die Studiomonitore ,...

Kundenmeinungen (4) zu M-Audio M3-6

4 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu M-Audio M3-6

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 235 x 230 x 381 mm
Leistung (RMS) 160 W
Gewicht 10,5 kg
Wege 3
Frequenzbereich 40 Hz - 22 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema M-Audio M3-6 können Sie direkt beim Hersteller unter m-audio.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

M-Audio M3-6

Beat 4/2014 - Was darf man von einem Dreiwege-System neben wuchtigem Grundsound noch erwarten? Natürlich, Mitten satt. Aber: Auf die Balance kommt es an. Und die scheint zu stimmen ...Ein Studiomonitor befand sich im Einzeltest und erhielt in der Gesamtwertung 5,5 von 6 möglichen Punkten. Verarbeitung, Technik und Preis/Leistung dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Aktiv-Boxen bis 1000 Euro

Beat 7/2014 - Beim Kauf dieser Monitorbox erhält er dabei eine Qualität, die bereits in der Profiliga spielt. M-Audio M3-6 Studio-Monitore der Mittelklasse sind zumeist als Zweiwege-Systeme aufgebaut, bei denen der Woofer neben Bässen auch für den mittleren Frequenzbereich zuständig ist. Die M3 beschreitet einen anderen Weg und bietet neben dem üblichen Duo aus sechszoll Kevlar-Tieftöner und Einzoll-Tweeter auch ein separates Fünfzoll-Chassis für die Mitten. …weiterlesen

M-Audio M3-6 Monitorlautsprecher

einfachauflegen.de 10/2015 - Ausprobiert wurde ein Nahfeldmonitor, der eine „gute“ Endnote erhielt. …weiterlesen