ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Biancino

Für wen eignet sich das Produkt?

Lux4Kids scheint das Prinzip der Discountertauglichkeit seiner Kinderwagen zu kuratieren und setzt auf immer neue Megasets mit großem Ausstattungsumfang, der insbesondere preissensible Eltern anlocken soll. Das Biancino Kinderwagenset mit Babywanne, Sportwagenaufsatz und Baby-Autositz belegt dabei einen außergewöhnlichen Rang im Ausstattungs-Wettbewerb der Lux4Kids-Produktfamilie. Gäbe es für den Autositz noch eine Isofix-Anbindung für die Fahrzeug-Karosserie, könnte das Set einen vorderen Platz im Modernitäts-Ranking solcher All-in-One-Sets beanspruchen.

Stärken und Schwächen

Die Allrounder-Qualitäten lassen sich sehen: der Sitzumsetzer mit Eltern- und Panoramablick, die Schieber-Variationen zwischen 95 und 104 Zentimetern Höhe, das via mitgeliefertem Adapter umnutzbare Travelsystem mit aufsetzbarer Babyschale sowie die bis in eine Ruheposition mehrfach verstellbare Rückenlehne. Das „Eco“ in der Sammlung der Produktmerkmale mit vermeintlich luxuriöser Note ist allerdings eine kleine Nebelkerze – im Kinderwagenmarkt aber nicht ungewöhnlich: Hinter diesem Begriff verbirgt sich schnödes Kunstleder, das der Hersteller in Schieber- und weiteren Teilen verbaut hat und vor allem die Optik aufwerten will. Pluspunkte wie gute Manövrierfähigkeit auf vielen Geläufen dank schwenk- und feststellbarer Lufträder gleichen dies spielend aus, und glaubt man den freundlichen Wortmeldungen auf Amazon, trifft auch die wertige Optik einen Nerv bei den Kunden – und zwar die sämtlicher Setbestandteile inklusive Wickeltasche.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Aufgeld von rund 60 Euro gegenüber vergleichbaren Ausstattungskönigen derselben oder konkurrierender Marken rechtfertigt sich durch weitere praktische Merkmale wie einer verschließbaren Untergestelltasche Zubehörteilen wie Regencover, Mückennetz und der Zwei-Speichen-Optik seiner Räder mit der urbanen Formensprache. Gemessen am enormen Ausstattungsumfang bei gleichzeitigem Verzicht auf überflüssigem Scheinkomfort erscheint die Investition von 390 Euro (Amazon) als fairer Tauschwert für die erhaltene Leistung.

von Sonja

„Mehr Komfort fürs Kind und zusätzliche Freiheitsgrade sind angesagt. Ich würde nie auf eine großzügige Babywanne und höhenverstellbare Fußstütze verzichten.“

Passende Bestenlisten: Kinderwagen

Datenblatt zu Lux4Kids Biancino

Allgemeine Informationen
Typ
  • Kombikinderwagen
  • Travelsystem
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Schieben
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Luftreifeninfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster vorhanden
Regenschutz vorhanden
Fußsack/Beindecke vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 14 kg
Klappmaß (L x B x H) 100 x 62 x 30 cm
Weitere Daten
Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Stahl
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar

Weiterführende Informationen zum Thema Lux4Kids Biancino können Sie direkt beim Hersteller unter lux4kids.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf