ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Foto­ta­sche
Mehr Daten zum Produkt

Lowepro Toploader Zoom 45 AW im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die kleine Toploader-Tasche von Lowepro ist das Leichtgewicht im Testfeld und wiegt gerade mal 255 Gramm. Sie ist mit einem aufgesetzten Vorderfach, einer flachen Innentasche im Deckel (inklusive einem Speicherkartenfach) und einer Regenhaut ausgestattet. Ein Tragegriff und eine Gürtelschlaufe sind eingearbeitet, ein abnehmbarer Gurt liegt bei. ...“

zu Lowepro Toploader Zoom 45 AW

  • LOWEPRO Toploader Zoom 45 AW II
  • Lowepro Toploader Zoom 45 AW II - Black Friday Aktion:
  • Lowepro Toploader Zoom 45 AW II Toplader Kameratasche, schwarz LP36700-0WW
  • Lowepro Fotorucksack »Toploader Zoom 45 AW II«
  • LOWEPRO LP36700 Toploader Kameratasche, Schwarz
  • LOWEPRO LP36700 Toploader Kameratasche, Schwarz
  • Lowepro Toploader Zoom 45 AW II schwarz
  • Lowepro Toploader Zoom 45 AW II schwarz
  • Lowepro Toploader Zoom 45 AW II
  • Lowepro Toploader Zoom 45 AW II - schwarz
  • Lowepro LP36700 Toploader Kameratasche für DSLR mit 18-55mm f/2.8 AUSSTELLER

Kundenmeinung (1) zu Lowepro Toploader Zoom 45 AW

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lowepro Toploader Zoom 45 AW

Typ Fototasche

Weiterführende Informationen zum Thema Lowepro Toploader Zoom 45 AW können Sie direkt beim Hersteller unter lowepro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rucksack mit Karussell

fotoMAGAZIN Nr. 4 (April 2013) - Auf den ersten Blick ist der Kata Revolver-8 PL ein schlichter schwarzer Fotorucksack. Er ist mittelgroß, nimmt auf der Rückseite ein 15,4-Zoll-Laptop auf und hat oben ein Fach, in dem eine Spiegelreflex (inklusive Hochformatgriff und angesetztem 2,8/24-70 mm) Platz findet. An beiden Seiten und oben sind je ein flaches Fach, die sich für ein Smartphone, ein Kartentäschchen oder eine Brieftasche anbieten. …weiterlesen

Rauf auf die Schultern

DigitalPHOTO 8/2010 - Fotografen, die großen Wert auf Mobilität legen, sind mit leichten nicht zu großen Taschen von Cullmann, Hama oder Kata gut beraten. Die sehr leichte und günstige Bilora ist etwas für Sparfüchse, die ihre Tasche nicht im Dauereinsatz haben und eher zur Aufbewahrung ihres Equipments nutzen. …weiterlesen

Profi-Fototaschen im Test

DigitalPHOTO 7/2007 - Im kleinen Modell (System 3) kann der Fotograf neben dem Gehäuse zwei bis vier Linsen und im geräumigen Vorderfach Zubehör unterbringen. Wie auch beim Velocity 9 bieten die beiden 56er Modelle eine Kennzeichnung für volle Speicherkarten durch eine rote Klappe, die dann über das Speicherkartenfach gestülpt wird. Die große Pro 8 beherbergt zwei Kameras, bis zu sechs Linsen und Zubehör im Haupt-, Vorder- und zwei aufgesetzten Seitentaschen. …weiterlesen

Kompakt und ergonomisch

DigitalPHOTO 6/2014 - Der Tragekomfort ist gut und mit einem Leergewicht von etwa einem halben Kilogramm ist die Sling III leicht. Toll ist das individuell anpassbare Kamerafach. Dieses bietet Platz für eine kleine Ausrüstung. Etwa eine kompakte Kamera, ein Objektiv und einen Systemblitz. Die Aufteilung ist Lowepro sehr gut gelungen. Der Schultergurt ist auf der Auflagefläche gut gepolstert. Ebenso ist es mit dem Fach für den Tablet-PC. …weiterlesen

Spezies Sling

DigitalPHOTO 8/2009 - Sling! So heißt die neue, flexible Fototaschen-Gattung, für die der diagonale Schultergurt und der Schnellzugriff auf das Equipment charakteristisch sind. Zehn aktuelle Modelle haben wir probegeschwungen, um herauszufinden, wie komfortabel, flexibel und robust die Sling-Taschen im Praxiseinsatz sind.Testumfeld:Im Test waren zehn Fototaschen mit Bewertungen von 3 bis 5,5 von jeweils 6 möglichen Punkten. Getestet wurden die Kriterien Aufteilung, Tragesystem, Wetterschutz und Verarbeitung. …weiterlesen