Logitech Wireless Desktop MK300 Test

(Maus-Tastatur-Set)
  • Gut (2,3)
  • 1 Test
192 Meinungen
Produktdaten:
  • Sensortyp Maus: Optisch
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Logitech Wireless Desktop MK300

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 19/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Test-Sieger“

    „... überstand sämtliche Härte- und Dauertests fast ohne Schäden. Nach den Flüssigkeits- und Staubprüfungen waren lediglich einige Tasten schwergängig. Fürs Schreibgefühl der Tastatur vergab die zehnköpfige Jury die zweitbeste Note im Test. Insgesamt empfanden sie es als ‚befriedigend‘. Prima: Logitech gewährt fünf Jahre Garantie.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Logitech Wireless Desktop MK300

  • Logitech MK850 Kabellose Ergonomische Desktop Maus-Tastaturkombination 920-00822

    • Kabellos, 2, 4GHz, 10 m Reichweite • Tastatur - Layout: deutsch, Tastatur - Nummernblock integriert • 2 - Wege - ,...

  • Funktastatur: PEARL Edition Funk-Tastatur- und Maus-Kombination, 2,4 GHz

    Funktastatur: PEARL Edition Funk - Tastatur - und Maus - Kombination, 2, 4 GHz

Kundenmeinungen (192) zu Logitech Wireless Desktop MK300

192 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
104
4 Sterne
40
3 Sterne
19
2 Sterne
13
1 Stern
15

Einschätzung unserer Autoren

Wireless Desktop MK300

Ausreichend große Reichweite im Test

Entgegen den Erfahrungsberichten einiger User im Internet hat die Wireless Desktop MK300 von Logitech in einem Test der Zeitschrift „Computer Bild“ eine ordentliche Reichweite der Funkverbindung an den Tag gelegt. Denn während die User enttäuscht davon berichten, dass die Tastatur bereits bei 1,5 Metern den Kontakt zum Rechner abbreche, erreichte sie im Expertentest fünf Meter – eine Reichweite, die für die meisten Anwender ausreichend sein dürfte. Trotzdem blibt ein ungutes Gefühl übrig, denn es ist unklar, wie die auffällig große Differenz zu erklären ist – handelt es sich etwa bei den enttäuschenden Modellen nur um ein paar wenige Montagsgeräte?

Dazu kommt auch noch, dass das Wireless Desktop MK300 unter den zwölf getesteten Maus-Tastatur-Kombos von „Computer Bild“ zum Testsieger ernannt wurde. Sie setzte sich in der Gesamtnote doch relativ eindeutig von der zweitplatzierten Kombo, der SpeedLink Caption Wireless Deskset, ab. Hervorzuheben sind insbesondere die guten Leistungen in der Kategorie „Qualität“ – die beiden Geräte überstanden die Härtetests weitgehend unbeschadet – sowie der sehr gute Service – Logitech gibt fünf Jahre Garantie. Immer mit befriedigend wurde wiederum von den insgesamt zehn Testpersonen die Handhabung von Tastatur/Maus bewertet – wobei ergänzt werden muss, dass kein Modell eine deutlich bessere Note in dieser Disziplin erreicht hat.

Lukrativ ist auf jeden die Preisentwicklung der Wireless Desktop MK300. Sie kostet schon deutlich unter 40 Euro, was für eine qualitativ hochwertige Maus-Tastatur-Kombo einen guten Preis darstellt.

Den kompletten Test von "Computer Bild" (Ausgabe 19/2009) gibt es hier zum Herunterladen (kostenpflichtig), alle Fazits des Tests hier.

Datenblatt zu Logitech Wireless Desktop MK300

Design
Produktfarbe Black
Ergonomie
Plug & Play vorhanden
Maus
Bewegung Auflösung 1200DPI
Bewegungerfassungs Technologie Optical
Bildlaufrad vorhanden
Maus enthalten vorhanden
Systemanforderung
Unterstützt Mac-Betriebssysteme fehlt
Tastatur
Geräteschnittstelle RF Wireless
Weitere Spezifikationen
Kompatible Betriebssysteme Windows XP, Vista
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 920-000921, 920-001624, 920-001627
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

ERZ-Bergwerk Computer Bild 19/2009 - Dazu sind kleine Sender in Maus und Tastatur eingebaut. Der mitgelieferte Funkempfänger kommt in eine freie USB*-Buchse am PC. Für ältere Computer gibt es auch Sets mit PS/2-Anschluss. Haben Funk-Tastaturen und -Mäuse Nachteile? Ja. Es gibt zwei Nachteile: n Sie brauchen Strom von Batterien oder Akkus. Das verursacht zusätzliche Betriebskosten – und irgendwann ist der Stromspeicher leer. Wie lange das bei den getesteten Geräten dauert, steht in den Tabellen ab Seite 40. …weiterlesen