Ø Gut (2,2)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,4

(15)

Ø Teilnote 2,9

Produktdaten:
Typ: MP3-​Player-​Dockings­ta­tion
Mehr Daten zum Produkt

Loewe Soundbox im Test der Fachmagazine

    • Macwelt

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (1,4)

    „Die Loewe Soundbox besticht durch schlichtes Design. Von der Ausstattung her ist sie eine gute Basiskonfiguration. Musikstreaming ist Sache der größeren Loewe Soundvision. Die Bedienung ist selbsterklärend. Klanglich ist die Soundbox eine Empfehlung. Auch wenn der Bass nicht tief reicht, die Präzision der Hoch- und Mittentonauflösung ist führend in dieser Klasse.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 5

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Schöne Stereo-Abbildung.
    Minus: Verbindung zum iPod/iPhone dauert recht lange.“  Mehr Details

    • i-fidelity.net

    • Erschienen: 06/2012

    „sehr gut“

    „Top-Design“

    „Die Zeiten, in denen die Form der Funktionalität halber zurückstecken musste, sind endgültig vorbei. Mit der SoundBox und dem AirSpeaker hat Loewe zwei designerische Meisterstücke auf den Markt gebracht, die einerseits durch ihre klare Formensprache und die wenigen Tasten am Gehäuse sehr puristisch wirken, anderseits aber durch die austauschbaren Intarsien und damit gezielte Farbgebung echte Hingucker sind. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (15) zu Loewe Soundbox

3,1 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (27%)
4 Sterne
4 (27%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (27%)
1 Stern
4 (27%)

3,1 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Soundbox

Für Apple-Fans

Pünktlich zur IFA 2011 wird der deutsche Hersteller Loewe eine neue Dockingstation für iPod und iPhone auf den Markt bringen. Das Modell hört auf den Namen Soundbox und will Apple-Fans nicht nur mit elegantem Design, sondern auch mit guter Soundqualität überzeugen.

Konkret setzt Loewe auf zwei digitale Stereo-Verstärker und zwei vier Zoll große Full Range Lautsprecher, die einen dynamischen „Raumklang“ bieten sollen. Weitere Details – etwa zum abgedeckten Frequenzbereich oder zur maximalen Ausgangsleistung – sind leider noch nicht bekannt. Die Soundbox wird in mehreren Farben angeboten, von hellem Grau über Schwarz bis hin zu verschiedenen Kombinationen mit blauer, grüner oder roter Abdeckung. Zugegeben, Design bleibt immer eine subjektive Angelegenheit, doch zumindest für den Verfasser dieser Zeilen wirkt das Ganze ziemlich gelungen.

Auf der Oberseite befindet sich der Docking-Port, über den sich iPod und iPhone an die Soundbox anschließen lassen. Auch hier hält sich der Hersteller mit weiteren Infos noch zurück, es ist zum Beispiel nicht klar, welche Modelle aus der Apple-Familie genau unterstützt werden. Direkt neben dem Connector ist ein Laufwerk mit automatischem Einzug (Slot-in) verbaut, das gekaufte Musik-CDs und Datenträger mit MP3- und WMA-Dateien abspielt. Die konkreten Rohlinge bleiben bisher ebenfalls im Dunkeln. Abgerundet wird die Anlage schließlich von einem RDS-fähigen FM-Tuner und einem kleinen Display, auf dem nicht nur Informationen zu den aufgerufenen Sendern, sondern auch zu den abgespielten MP3-Titeln angezeigt werden.

Ausgeliefert wird die Soundbox von Loewe inklusive Fernbedienung. Verbraucher, die mehr über die kompakte Dockingstation erfahren möchten, schauen am besten auf der IFA 2011 vorbei, die vom 2. bis zum 7. September in Berlin stattfindet. Hier erfährt man mit Sicherheit auch den Preis und das genaue Datum, ab dem die Anlage im Handel erhältlich sein wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Loewe Soundbox

Typ MP3-Player-Dockingstation
Ausstattung
  • Radio
  • Fernbedienung
Schnittstelle USB

Weiterführende Informationen zum Thema Loewe Soundbox können Sie direkt beim Hersteller unter loewe.tv finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Loewe Soundbox

Macwelt 7/2012 - Zwar ist der Bass nicht sehr tief, dafür aber präzise. Die Segel streicht die Soundbox bei Partylautstärke und quittiert diese hörbar mit Verzerrungen. Empfehlung Die Loewe Soundbox besticht durch schlichtes Design. Von der Ausstattung her ist sie eine gute Basiskonfiguration. Musik streaming ist Sac he der größeren Loewe Soundvision. Die Bedienung ist selbsterklärend. Klanglich ist die Soundbox eine Empfehlung. …weiterlesen

DACs für jeden Zweck

HIFI DIGITAL 3/2012 (Juni-August) - Testumfeld:Durch die vielen Musik-Internetdienste oder die eigene Musiksammlung wird auch für den Computer-Nutzer ein schöner Klang immer wichtiger. Um die Qualität der Wiedergabe zu verbessern, bieten D/A-Wandler eine Umwandlung der Signale - auch von Smartphone oder MP3-Player. HIFI DIGITAL schaute sich drei dieser DACs an, vergab jedoch keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Klang, Bedienung, Ausstattung und Material/Verarbeitung. …weiterlesen