Unterboden-Schutz Bitumen schwarz, 500 ml Produktbild
  • Sehr gut

    1,3

  • 0  Tests

    2204  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
2.204 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kor­ro­si­ons­schutz
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Unterboden-Schutz Bitumen schwarz, 500 ml

Nicht für die Ewig­keit gedacht

Unterbodenschutz auf Bitumen-Basis gilt längst als schlechte Wahl, wenn es darum geht, das Kellergeschoss der Karosserie dauerhaft vor Korrosion zu bewahren. Das Mittel von Liqui Moly wird aus einer Halbliter-Sprühdose aufgetragen und taugt damit immerhin für die schnelle Beschichtung zwischendurch.

Die teerähnliche Substanz klebt gut auf dem Blech und deckt mit einer schwarzen Schicht all das ab, was vielleicht den Argwohn von TÜV-Ingenieuren auf sich ziehen könnte. Da die Prüfer mit solchem Blendwerk vertraut sind, erregt ein frisch aufgesprühter Bitumen-Unterbodenschutz praktisch immer ihr Misstrauen, nach dem Motto: Hier hat jemand etwas zu verbergen. Denn tatsächlich hält die zähe Masse oft böse Überraschungen bereit. Sogar für den Autobesitzer, der sich wundert, warum sich die solide wirkende Schutzschicht irgendwann in großen Placken löst und darunter entweder rostiges Blech oder Löcher zum Vorschein kommen. Von allen Unterbodenschutzarten haben die Mittel auf Bitumen-Basis das größte Risiko, trotz einer scheinbar intakten Oberfläche unterrostet zu werden, falls Wasser irgendwo durch eine undichte Stelle ans Blech gelangt. Zudem neigt solcher Unterbodenschutz per se zur Bildung von feinen Rissen, mit denen das Verhängnis seinen Lauf nimmt. Die gute Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse wie Steinschläge und Abrieb hilft unter diesen Umständen nicht weiter. Das Spray wird idealerweise bei Zimmertemperatur verarbeitet. Am Fahrzeug hält es bis zu 100 Grad aus; eine Angabe, die beim Einsatz in Auspuffnähe relevant ist. Wenn das Produkt gute Bewertungen erhält, dann für seine gute Deckkraft und leichte Verarbeitung. Vom eigentlichen Zweck des Mittels, einem guten Langzeitschutz, ist nicht die Rede. Wohl auch, da sich dieses Kriterium nur über längere Zeiträume bewerten lässt. Noch geringer sind die Aussichten auf erfolgreiche Arbeit, wenn das Spray auf einem nicht sorgfältig entrosteten Untergrund benutzt wird, da die Korrosion bald wieder einsetzt. Um die Rostschutzeigenschaften zu verbessern, sollte der Unterbodenschutz nicht auf das blanke Blech aufgetragen werden. Ein Korrosionsschutzprimer als Grundierung ist ratsam.

Nüchtern betrachtet, ist das Einsatzgebiet von Bitumen-Unterbodenschutz sehr begrenzt. Er dient dazu, Bodenblech oder Radkästen ohne großen Aufwand so zu beschichten, dass Rost nicht nach kurzer Zeit wieder zum Vorschein kommt und übergeschweißte Bleche etwas geschützt und kaschiert werden. Für anstehende TÜV-Termine oder den Verkaufstermin eines maroden Gebrauchtwagens ist es brauchbar, für dauerhafte Karosseriereparaturen nicht. Die 500-Milliliter-Sprühdose bietet Amazon für 6,39 EUR an.

zu Liqui Moly Unterboden-Schutz Bitumen schwarz, 500 ml

  • LIQUI MOLY 6111 Unterbodenschutz Bitumen schwarz 500 ml
  • Liqui Moly P003472 MOLY 6112 Unterbodenschutz Bitumen schwarz 1 l
  • Liqui Moly Unterbodenschutz Bitumen schwarz 500 ml
  • Liqui Moly Unterbodenschutz schwarz 500 ml
  • Unterbodenschutz Bitumen schwarz LiquiMoly 500ml
  • Liqui Moly 6112 Unterbodenschutz 1l
  • Liqui Moly 6112 Unterbodenschutz 1l
  • LIQUI MOLY Unterbodenschutz Bitumen schwarz l
  • LIQUI MOLY Unterbodenschutz Bitumen schwarz l
  • Liqui Moly Unterbodenschutz schwarz 500 ml

Kundenmeinungen (2.204) zu Liqui Moly Unterboden-Schutz Bitumen schwarz, 500 ml

4,7 Sterne

2.204 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1698 (77%)
4 Sterne
352 (16%)
3 Sterne
88 (4%)
2 Sterne
22 (1%)
1 Stern
22 (1%)

4,7 Sterne

2.202 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei voelkner.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Liqui Moly Unterboden-Schutz Bitumen schwarz, 500 ml

Anwendung
Typ Korrosionsschutz

Weiterführende Informationen zum Thema Liqui Moly Unterbodenschutz Bitumen können Sie direkt beim Hersteller unter liqui-moly.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: